Dubai: Die besten Reiserouten für 1, 2, 3, 4, 5 oder 8 Tage

0

5 Reiserouten Vorschläge für einen Besuch in Dubai

Du planst Dubai zu besuchen?

Sehr gute Idee!

Um dir bei der Organisation deiner Dubai Reise zu helfen, habe ich 5 Reiserouten vorbereitet, je nach Dauer deines Aufenthalts: 1, 2, 3, 4, 5 Tage oder eine Woche.

Du findest hier alle meine Ratschläge und besten Tipps, um deine Besichtigungen und Aktivitäten optimieren zu können. Du wirst sehen, alle Must-See Attraktionen der Stadt Dubai, während deines Kurzaufenthalts zu entdecken, wird so super einfach sein!

Und am Ende dieses Artikels gebe ich dir auch meine Auswahl der besten Hotels. Traumurlaub garantiert!

Was sind also die besten Reiserouten, um Dubai optimal zu besichtigen?

Warum du deine Dubai-Reise unbedingt im Voraus planen solltest

Einige Aktivitäten in Dubai erfordern eine Reservierung. Daher ist es wirklich wichtig, deine Dubai-Sightseeing-Route ein wenig im Voraus zu planen.

Besichtigungsbeispiele in Dubai, wo man unbedingt im Voraus buchen muss:

  • Burj Khalifa – Die Besteigung des höchsten Turms der Welt ist nur mit Reservierung eines Zeitfensters möglich
  • Wüstenausflug mit einem Jeep (4*4), Quad oder Buggy
  • Bootsausflüge: Dinner Kreuzfahrt, Motorboot-Tour zum Atlantis Hotel, Yacht Kreuzfahrt.

Wenn du diese Attraktionen in letzter Minute buchst, besteht die Gefahr, dass das gewünschte Datum oder die gewünschten Zeitfenster nicht mehr verfügbar sind. Es wäre doch wirklich ärgerlich die besten Aktivitäten, die man in Dubai machen kann, zu verpassen!

Wenn du deine Reiseroute für Dubai im Voraus planst, kannst du auch deine Besichtigungen nach Stadtvierteln organisieren. Auf diese Art, verlierst du so wenig Zeit wie möglich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Da die Stadt recht groß ist, ersparst du dir so zahlreiche unnötige Fahrten mit der U-Bahn oder dem Taxi.

Voyage Tips - Ratschläge

Für alle meine Reiserouten erfolgen die Anreise zu den verschieden Must-See Attraktionen mit der U-Bahn, der Straßenbahn und dem Taxi:

  • Du kannst, an jeder U-Bahn-Station, Tages- oder Wochenkarten kaufen.
  • Taxis findest du überall in der Stadt: An den U-Bahn-Ausgängen, Hotels, Einkaufszentren… Die Taxi Tarife sind geregelt und günstig, ohne Betrügereien.

Wenn du es vorziehst, ein Auto für deine Dubai-Reise zu mieten, solltest du es ebenfalls im Voraus buchen. Vergleiche die Preise bei Rentalcars.com, indem du auf den folgenden Link klickst!

24-stündige Dubai Reiseroute

Wir beginnen mit einer 24- stündigen Reiseroute in Dubai. Perfekt für diejenigen, die nur ein paar Stunden oder einen eintägigen Zwischenstopp in der Stadt der Exzesse planen.

Pluspunkt: Wenn du meine Ratschläge befolgst, stellst du sicher dass du, in kurzer Zeit, ohne Stress und sinnloses herumrennen, einen guten Überblick über einige der Hauptattraktionen Dubais bekommst, und ausserdem wieder rechtzeitig am Flughafen sein wirst!

3 Optionen stehen dir zur Wahl für diesen 1-tägigen Aufenthalt in Dubai:

1) Besuche die Stadt auf eigene Faust, mit der Metro oder dem Taxi.

Um die 2 Hauptteile der Stadt optimal an einem Tag entdecken zu können, solltest du diesem Tagesprogramm folgen:

  • Besuche zuerst das historische Viertel Deira und seine Souks. Es liegt nicht weit vom Flughafen entfernt und kann mit der Metro in kurzer Zeit erreicht werden
  • Begebe dich direkt im Anschluss in das Stadtviertel Bur Dubai. Du musst nur, von Deira aus, ein Boot nehmen um den Fluss zu überqueren. 5 Minuten später erreichst du Bur Dubai
  • Nimm danach die Metro bis zur Dubai Mall, dem größten Einkaufszentrum der Stadt
  • Besichtige schliesslich den Burj Khalifa. Vergiss aber nicht, gleich jetzt, deine Tickets im Voraus zu buchen, indem du hier klickst, sonst kannst du diesen Besuch nicht machen!

2) Buche eine private Sightseeing Tour durch Dubai mit Abholung und Wiederabsetzen am Flughafen.

Dein Chauffeur fährt dich 3 Stunden lang durch die Stadt und legt, an den schönsten Must-See Attraktionen, Fotopausen ein.

Diese private Tour ist 24 Stunden am Tag verfügbar: Du kannst also sogar planen, nur einen nächtlichen Zwischenstopp in Dubai zu machen und trotzdem die Stadt entdecken! Diese Tour ist zweifellos eine der besten Optionen, um Dubai in 1 Tag ohne Stress zu besichtigen!

Buche diese private Dubai Auto-Tour, indem du auf die folgende Schaltfläche klickst:

3) Entscheide dich für eine Dubai Sightseeing Bus-Tour.

Ideale Option, da der Bus nicht weit vom Flughafen entfernt abfährt: Nimm die Metro direkt vom Flughafen aus und halte nur eine Station weiter, am Deira City Center. Von dort aus kannst du dann sofort in den Hop On Hop Off Bus einsteigen!

Mit dieser Tour fährst du durch das alte Dubai, am Burj Khalifa vorbei und entdeckst sogar die künstliche Insel The Palm Jumeirah, auf der sich das ikonische Atlantis Hotel befindet.

Um deine Tickets für den Dubai Hop On Hop Off Bus (Big Bus Tours) zu buchen, klicke auf die grüne folgende Schaltfläche:

Burj Khalifa night
Burj Khalifa – 24-stündige Dubai Reiseroute

48-stündige Dubai Reiseroute

Empfohlenes Reiseprogramm für eine 2-tägige Dubai Reiseroute:

Tag 1:

Verbringe einen guten Teil des ersten Tages mit der Entdeckung von Old Dubai.

Dieses Stadtviertel hat seine authentische und malerische Seite bewahrt. Bummele zunächst durch die Alleen der Souks (Gold und Gewürze) in Deira. Im Anschluss, nimm ein Boot um den Dubai Creek zu überqueren und in wenigen Minuten das Stadtteil Bur Dubai zu erreichen.

Dort kannst du das Dubai Museum besuchen: Du bekommst so einen Eindruck vom Leben in Dubai in früheren Zeiten! Es ist gut gemacht, interessant und kostet nur 3 Dirhams (75 €-Cent!).

Danach nimm die U-Bahn oder ein Taxi, um dein 2-tägiges Programm in Dubai mit dem Besuch des Dubai Frame fortzusetzen. Dieser riesige, rahmenförmige Turm ist 150 Meter hoch!

Fahre hinauf und geniesse den wunderschönen Ausblick auf Old Dubai auf der einen Seite und den Burj Khalifa und Downtown auf der anderen Seite.

Beende diesen ersten Tag mit einem Besuch des Dubai Garden Glow, der in 2 Parks unterteilt ist.

Entdecke den Dinosaurier-Park, mit seinen riesigen animierten Dinosaurier und den Garden Glow, der großartige Licht- und Musikspiele beherbergt. Ein farbenfrohes gut gestaltetes Universum!

Voyage Tips - Ratschläge

Für deine Besichtigungen dieses ersten Tages solltest du 2 Besuche buchen, indem du auf die folgenden Links klickst:

Dubai Garden Glow
Dubai Garden Glow – 48-stündige Dubai Reiseroute

Tag 2:

Am zweiten Tag dieser 48-stündigen Dubai-Reiseroute geht es weiter mit dem Besuch des Etihad Museums, das der Geschichte der Gründung der Vereinigten Arabischen Emirate gewidmet ist.

Nach deiner Besichtigung, gehe zu Fuß weiter bis zur Jumeirah-Moschee. Du kannst sie, von außen, auf eigene Faust entdecken und bewundern. Wenn du hingegen auch ihr Inneres sehen willst, musst du an einer Führung teilnehmen.

Du bist jetzt nur noch 5 Gehminuten vom Stadtviertel La Mer entfernt. Dieses Viertel liegt direkt am Meer und bietet zahlreiche Restaurants und Cafés mit schöner Dekoration und toller Atmosphäre.

Du kannst hier natürlich auch schwimmen oder dich am Strand entspannen und die Aussicht auf die Skyline genießen.

La Mer Dubai
Dubai-La Mer

Am Nachmittag steige in ein Taxi und fahre zur Dubai Mall, dem Einkaufs- und Unterhaltungstempel Dubais, mit seinen 1.200 Geschäften, Kinos, einer Eisbahn und einem Aquarium.

Für letzteres ist es besser, dein Ticket im Voraus zu kaufen, indem du hier klickst, da es hier oft lange Warteschlangen gibt.

Wenn die Nacht hereinbricht, verlasse das Einkaufszentrum und begebe dich zum künstlichen See, der sich im Aussenbereich des Zentrums befindet. Es ist jetzt an der Zeit dir die Fontänen-Show anzusehen! Sie findet alle 30 Minuten statt.

Da diese Attraktion (immer) viele Touristen anzieht, solltest du, wenn du den besten Platz haben willst, eine Bootsfahrt auf dem See buchen (hier klicken), um näher an der Show zu sein.

So, und jetzt ist es Zeit für DIE Attraktion in Dubai, die man während einer Dubai-Reise auf keinen Fall verpassen sollte: Der Burj Khalifa!

Einfach ein Muss! Entdecke Dubai „von oben“! Fahre in den 124. Stock des höchsten Turms der Welt und bewundere die erhabene Aussicht auf die beleuchtete, zu deinen Füssen liegende Stadt. Bei Nacht besonders beeindruckend!

Voyage Tips - Ratschläge

Um den Burj Khalifa zu besichtigen, musst du deine Tickets unbedingt im Voraus buchen. Hier findest du die verschiedenen Arten von Tickets (klicke auf den orangenfarbenen Link für Informationen und Reservierungen), die für diesen Besuch angeboten werden:

Um mehr über die verschiedenen Tickets zu erfahren, werfe einen Blick auf meinen folgenden Artikel: Wie besucht man am besten den Burj Khalifa ?

Dubai Mall
Dubai Mall

3-tägige Dubai Reiseroute

Du findest hier jetzt meine Reiseroute, um Dubai optimal in 3 Tagen besuchen zu können.

Um noch mehr Details für deinen 3-tägigen Dubai Aufenthalt zu erhalten, solltest du auch einen Blick auf meinen folgenden Artikel werfen: 3-tägige Dubai Reiseroute.

Hier gebe ich dir eine Zusammenfassung der wichtigsten Besuche für jeden Tag:

Tag 1

Beginne deinen ersten Tag mit der Entdeckung der Stadtteile Deira und Bur Dubai. Old Dubai ist dir vielleicht eher ein Begriff. Auf alle Fälle sind diese 2 Stadtviertel die ältesten Stadtteile Dubais.

Du findest dort verschiedene Souks wie zum Beispiel den Gold-Souk, den Gewürze oder den Parfüm-Souk, den Old Souk und auch das Dubai Museum. Du solltest es besichtigen, um mehr über die Geschichte der Stadt zu erfahren.

Übrigens, wenn du dich für die historische Seite Dubais interessierst, solltest du es vorziehen deine Besichtigungen mit einer geführten Tour zu machen. Du kannst diese geführte Old Dubai Tour gleich hier buchen, indem du auf die grüne folgende Schaltfläche klickst:

Und für dein Nachmittag- und Abendprogramm deiner 3-tägigen Reiseroute, plane diese 2 Must-See-Attraktionen zu besuchen:

  • Dubai Frame und seinen herrlichen spektakulären Blick auf die Stadt. Denke daran, dein Ticket im Voraus zu buchen, um die langen Warteschlangen an der Kasse zu vermeiden. Für sofortige Buchung, klicke hier!
  • Dubai Garden Glow, mit seinen grandiosen Lichtspielen! Diesen Besuch solltest du bei Einbruch der Dunkelheit machen! Noch schöner!
Deira Gold Souk Dubai
Der Gold-Souk von Deira

Tag 2

Der zweite Tag dieser 72-stündigen Dubai-Reiseroute ist der Geschichte Dubais gewidmet. Besuche das Etihad Museum, um mehr über die Gründung der Vereinigten Arabischen Emirate zu erfahren.

Nach diesem Museumsbesuch gehe weiter bis zur Jumeirah-Moschee und erreiche dann schliesslich das Stadtviertel „La Mer“.

Hier findest du zahlreiche trendige Restaurants und Bars, direkt am Meer gelegen, sowie einen langen Strand, der zum Schwimmen einlädt. Dieser Ort ist ideal um dich ein bisschen zu entspannen!

Nach dieser kleinen Pause ist dein nächstes Ziel, die Dubai Mall, das berühmteste Einkaufszentrum in Dubai, wo du den Rest des Tages verbringen wirst. Auf dem Programm: Shopping und ein Besuch des Aquariums, das sich im Inneren des Zentrums befindet (Eintrittskarten müssen hier im Voraus gekauft werden!).

Bei Einbruch der Dunkelheit begebe dich in den Aussenbereich der Mall, um dir die Fontänen-Show anzusehen. Sie ist wunderschön und findet alle 30 Minuten statt. Und jetzt ist es Zeit für den Höhepunkt deiner Dubai-Reise!

Der lang ersehnte Moment ist endlich da: Die Besteigung des höchsten Turms der Welt, des Burj Khalifa! Ein Muss in Dubai!

Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Eintrittskarten, aber eins ist sicher, du musst unbedingt dein Zeitfenster im Voraus über die folgenden Links buchen:

Voyage Tips - Ratschläge

Um den Burj Khalifa und das Aquarium am selben Tag besuchen zu können und Geld zu sparen, solltest du dieses Kombiticket kaufen:

Burj Khalifa Panoramaplattform
Blick von der Panoramaplattform des Burj Khalifa aus – 3-tägige Dubai-Reiseroute

Tag 3

Für den letzten Tag deiner 3-tägigen Dubai-Reiseroute hast du 2 Optionen. Wähle die aus die deinen Interessen entspricht!

oder:

Verbringe auch diesen letzten Tag in Dubai und entdecke noch mehr Sehenswürdigkeiten dieser Stadt in aller Ruhe:

Und für deinen letzten Abend in Dubai kannst du auch wieder, je nach deinen Interessen, zwischen 2 Optionen wählen: Besuche entweder Global Village und seine Pavillons, die den Ländern der ganzen Welt gewidmet sind, oder sieh dir die spektakulärste Show der Stadt Dubai an : Die Show La Perle.

Buche deine Tickets für diese Show, indem du auf diesen Link klickst!

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du eine noch ausführlichere Version dieser Tour in Dubai wünschst, solltest du zusätzlich auch noch meinen folgenden Artikel lesen: 3-tägige Dubai Reiseroute.

Dieser Artikel ist sehr praktisch und wird dir helfen deinen Aufenthalt optimal zu planen. Ich gebe dir alle meine besten Tipps und auch eine Liste der besten Hotels, wo man in Dubai übernachten kann. Deine Reise zu organisieren wird so ein Kinderspiel sein!

desert Dubai
Exkursion in die Dubai-Wüste

4-tägige Dubai Reiseroute

Du hast das Glück 4 Tage in Dubai verbringen zu können? Auch für dich habe ich eine adaptierte 4-tägige Reiseroute vorbereitet! Wenn du mehr Informationen erhalten willst, solltest du, zusätzlich zu diesem kurzgefassten Artikel, auch meinen anderen detaillierten Artikel lesen: 4-tägige Dubai Reiseroute.

Hier findest du jetzt eine kurze Zusammenfassung deiner 4-tägigen Reiseroute (praktisch wenn du keine Lust hast alles zu lesen). Ich erwähne hier nur die Orte, die du dir unbedingt ansehen solltest, damit du eine globale Vorstellung von deinem 4-tägigen Reiseprogramm bekommst. Besser ist es natürlich den ganzen oben erwähnten Artikel zu lesen.

Tag 1: Old Dubai mit den Stadtvierteln Deira, Bur Dubai, Dubai Museum / Dubai Frame / Dubai Garden Glow und seine Illuminationen bei Nacht.

Tag 2: Etihad Museum / La Mer ( Strandlokale, Strand) / Dubai Mall / Fountain Show / Burj Khalifa

Tag 3:

  • Option 1 The Walk and the Beach / Kreuzfahrt und ZipLine in der Dubai Marina / Mall of the Emirates / Global Village oder Show La Perle
  • Option 2 – Tag im Atlantis Hotel Waterpark + Entdeckung der künstlichen Insel The Palm Jumeirah
Jumeirah Beach Residence The beach
The Walk und The Beach/ JBR

Tag 4: Dubai Wüstensafari mit einem Jeep (4*4), Quad oder Buggy – Barbecue in einem Beduinencamp. Erlebe einen unvergesslichen Tag!

Um den Ausflug zu wählen, der am besten zu dir passt, zögere nicht, einen Blick auf meinen folgenden Artikel zu werfen: Die 7 besten Wüstenausflüge in Dubai.

Voyage Tips - Ratschläge

Hier findest du jetzt Links (weiter unten), die es dir ermöglichen die Tickets, die man im Voraus buchen muss, gleich hier zu kaufen. Ideal um deine 4-tägige Dubai-Sightseeing-Route einfach zu organisieren.

Und wenn du, während deines Aufenthalts, mehrere Aktivitäten machen willst, solltest du den Dubai Explorer Pass kaufen! Mit diesem Pass sparst du Geld! Er bietet mehr als 50 Aktivitäten in Dubai an, wie zum Beispiel (unter anderem natürlich) die Besichtigung des Burj Khalifa, eine Wüstensafari oder eine Kreuzfahrt.

Wie dieser Pass funktioniert, erkläre ich dir hier: Dubai-Pass Informationen.

Besuch in Dubai mit Kindern: Der Aquaventure-Waterpark
Atlantis Aquaventure Waterpark – 4-tägige Dubai-Reiseroute

5-tägige Dubai Reiseroute

Hier findest du jetzt meinen Vorschlag für eine 5-tägige Reiseroute in Dubai.

Wenn du mehr Informationen erhalten willst, solltest du, zusätzlich zu diesem kurzgefassten Artikel, auch meinen anderen detaillierten Artikel lesen: 5-tägige Dubai Reiseroute.

Im Folgenden gebe ich dir eine Zusammenfassung, um dir einen Vorgeschmack auf deine Dubai-Reise zu geben!

Tag 1: Am 1.Tag begebe dich in den ältesten Teil der Stadt, Old Dubai. Spaziere durch Deira und Bur Dubai, entdecke die Souks und besuche das Dubai Museum.

Setze deine Besichtigungs-Tour mit dem Dubai Frame fort, um die tolle Aussicht „von oben“ auf die Stadt zu bewundern. Bei Einbruch der Dunkelheit solltest du dann noch zum Dubai Garden Glow gehen, um dir das grandiose nächtliche Lichtermeer anzusehen. Ein einzigartiges Lichtspektakel!

Die folgenden Besichtigungen müssen im Voraus gebucht werden:

Tag 2: Am 2.Tag solltest du zuerst das Etihad Museum besuchen, dann an der Jumeirah-Moschee vorbei laufen bis zum Stadtviertel La Mer, um dort dann schliesslich den Strand und die zahlreichen trendigen Restaurants zu geniessen.

Nach dieser kleinen angenehmen Unterbrechung, verbringe den Rest des Tages in der berühmten Dubai Mall, wo du nach Belieben shoppen kannst, dir, bei Einbruch der Dunkelheit, im Aussenbereich des Zentrums, die berühmte Fontänen-Show ansehen kannst, bevor du dann (endlich) den mythischen Burj Khalifa und seine spektakuläre Aussicht besuchst!

Voyage Tips - Ratschläge

All dies natürlich nur, unter der Voraussetzung, dass du, wie ich es dir schon weiter oben empfohlen habe, dein Zeitfenster im Voraus über die folgenden Links gebucht hast:

Tag 3: Am 3.Tag dieser 5-tägigen Dubai-Route hast du die Wahl zwischen :

1) Wenn du Lust auf etwas erfrischendes und auf ein wenig Nervenkitzel hast, solltest du einen Tag im Atlantis Wasserpark (Aquaventure Waterpark) verbringen. Adrenalinschub garantiert!

2) Die zweite Option für diesen dritten Tag (auch ganz toll!) ist das Stadtviertel Dubai Marina zu entdecken, mit seinen 2 Top-Aktivitäten:

Wieder mit 2 Füssen auf dem Boden, begebe dich zur Mall of The Emirates. Dort kannst du etwas Shopping machen, bevor du dann, am Abend, wieder zwischen 2 Optionen wählen kannst: Besuche entweder Global Village mit seinen Ständen, wo du Produkte aus aller Welt kaufen kannst, oder sieh dir die berühmte Show „La Perle“ an, die für ihre hochwertige Inszenierungen bekannt ist.

Dubai Marina
Dubai Marina

Tag 4: Der 4.Tag ist der Wüstensafari gewidmet, ein Muss während einer Dubai-Reise!

Auf dem Tagesprogramm stehen mehrere Top-Aktivitäten: Jeep-Tour (4*4), Sandboarding, Kamelreiten, Barbecue (Abendessen) in einem Beduinencamp.

Buche gleich jetzt die beste Wüstentour!

Tag 5: Am 5.und letzten Tag dieser Dubai Reiseroute gibt es immer noch zahlreiche Aktivitäten, die du entdecken kannst. Der schwierigste Teil wird sein, dich für eine zu entscheiden. Du hast die Wahl zwischen:

  • Vergnügungspark – Eine tolle Wahl für einen Familienausflug!
  • Dubai Miracle Garden mit seinen Millionen von Blumen
  • Madinat Jumeirah Souk und sein Blick auf Burj Al Arab.
Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du mehr Details über diese 5-tägige Reiseroute erhalten möchtest, zögere nicht, meinen ausführlichen folgenden Artikel zu lesen: 5-tägige Dubai Reiseroute.

In diesem Artikel gebe ich dir auch eine Liste mit den besten Unterkünfte in der Stadt Dubai. Du wirst sehen, die Planung deines Besuchs in Dubai wird so ganz einfach sein!

Madinat Al Jumeirah
Souk Madinat Al Jumeirah

Reiseroute Dubai: eine Woche

Wer das Glück hat, einen einwöchigen Aufenthalt in Dubai zu machen, wird viele Sehenswürdigkeiten entdecken können und eine Menge Spaß bei vielen Aktivitäten haben.

Alle Informationen die du benötigst um deinen einwöchigen Aufenthalt in Dubai optimal planen zu können, findest du in meinem folgenden Artikel: 8 Tage Dubai Reiseroute.

Um einen ersten Eindruck von deinem Aufenthalt zu bekommen, lies die folgende Zusammenfassung meiner 8-tägigen Reiseroute!

Tag 1:

  • Old Dubai mit den 2 ältesten Bezirken der Stadt: Deira und Bur Dubai, wo du mehrere Souks finden wirst
  • Dubai Museum mit Rekonstruktionen von Szenen des Lebens in Dubai vor seiner unglaublichen Entwicklung
  • Dubai Frame, eine der letzten eröffneten Touristenattraktionen in Dubai: Super Blick auf die Stadt! Buche deine Skip-the-Line Tickets hier!
  • Dubai Garden Glow, ein riesiger Park mit gigantischen Lichtstrukturen. Sehr gut gestaltet, bei Einbruch der Dunkelheit zu besichtigen!

Tag 2:

  • Etihad Museum, ein sehr interaktives Museum, das den gesamten Prozess der Gründung der Vereinigten Arabischen Emirate erklärt
  • Jumeirah-Moschee
  • Stadtviertel La Mer, direkt am Meer gelegen mit Restaurants, trendigen Bars und einem langen Strand zum Sonnenbaden und Schwimmen
  • Die Dubai Mall, das meistbesuchte Einkaufszentrum der Welt mit fast 1200 Geschäften, Kinos, einer Eislaufbahn und sogar einem Aquarium im Inneren des Zentrums!
  • Fontänen-Show, die jeden Abend und alle 30 Minuten auf dem künstlichen See vor der Dubai Mall stattfindet. Du kannst sie von einem Boot aus bewundern (Beste Sicht garantiert): Klicke hier um deine Bootstour zu buchen!
  • Burj Khalifa, der höchste Turm der Welt! Ein Muss während einer Dubai-Reise!
Voyage Tips - Ratschläge

Um sicher zu stellen, dass du den Burj Khalifa, zum gewünschten Zeitpunkt besichtigen kannst, musst du unbedingt dein Zeitfenster im Voraus online buchen.

Du hast die Wahl zwischen mehreren Tickets: (Klicke auf die folgenden Links um zu buchen):

Um den Burj Khalifa und das Aquarium am selben Tag besuchen zu können und Geld zu sparen, solltest du dieses Kombiticket kaufen:

downtown Dubai
Downtown Dubai

Tag 3: Für deinen 3. Besichtigungstag hast du 2 Optionen. Wähle die Option, die deinen Interessen entspricht:

1) Atlantis Aquaventure Waterpark: Verbringe diesen Tag in einem der besten Wasserparks der Welt !

Er befindet sich auf der Insel Palm Jumeirah, direkt neben dem kultigen Atlantis Hotel und bietet zahlreiche spektakuläre Rutschen (Eine toller als die andere!) Mit deiner Eintritskarte hast du auch Zugang zumThe Lost Chambers Aquarium“.

Buche gleich hier:

Am Abend solltest du dir unbedingt die Show „La Perle“ ansehen. Diese Show ist Dubai würdig: Akrobaten und Künstler aus aller Welt präsentieren ihre Nummern in einer Traumkulisse .

Um deine Tickets gleich jetzt zu buchen, klicke hier!

2) Dubai zu Fuß: Deine 2. Option ist noch weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt Dubai zu entdecken.

Mache zuerst einen schönen Spaziergang entlang der Strandpromenade The Walk und gehe dann weiter bis zur Dubai Marina.

Von dort aus solltest du eine 2-stündige Kreuzfahrt auf einem Luxusboot machen. Diese Schiffstour bringt dich zum Atlantis Hotel und beinhaltet ein Barbecue-Mittagessen:

In der Marina kannst du auch eine der besten Aktivitäten Dubais, die man während einer Dubai-Reise auf keinen Fall verpassen sollte, ausprobieren: Die Xline Dubai, die längste städtische Seilrutsche der Welt! Du startest vom Dach eines Wolkenkratzers und fliegst über die gesamte Marina.

Inklusive des Flugpreises sind ebenfalls die Fotos und Videos von deinem Exploit!

Um deine Dubai Zipline-Fahrt zu buchen, klicke einfach auf die folgende Schaltfläche:

Am Nachmittag (wenn du dich wieder ein bisschen erholt hast!) begebe dich zur Mall of the Emirates, für einen Einkaufsbummel und um eine weitere Sehenswürdigkeit Dubais zu entdecken: Das Dubai Indoor-Skigebiet. Ja, in Dubai ist definitiv nichts unmöglich: Man kann hier sogar Ski fahren, auch wenn die Aussentemperaturen 30 Grad erreichen. Die gesamte Ausrüstung wird zur Verfügung gestellt!

Buche deine Tickets für Ski Dubai gleich hier.

Zum Abschluss des Tages solltest du dann noch Global Village mit seinen Pavillons, die alle Länder der Welt repräsentieren und lokale Produkte verkaufen, besuchen. Ein Bus bringt dich direkt von der Mall dorthin: Das ist wirklich praktisch und einfach!

Tag 4: Am 4.Tag solltest du dich für den besten Ausflug in Dubai entscheiden : Mache eine Wüstensafari!

Egal, ob du die Dünen mit einem Jeep, Quad oder Buggy erkunden wirst, eins ist sicher: Du wirst einen unvergesslichen Tag erleben und tolle Fotos machen können.

Ein Abendessen in einem Beduinencamp ist ebenfalls im Tagesprogramm enthalten, sowie verschiedene Aktivitäten wie Bauchtanz, Falknerei, Gesang und Kamelreiten.

Ich habe für dich den besten Ausflug ausgewählt. Er ist so gut (und die Veranstalter wissen es) dass sie dir den Preis deines Tickets zuückerstatten wenn dir die Tour nicht gefallen hat! Um zu buchen, musst du nur auf die folgende grüne Schaltfläche klicken:

Wenn du eher Lust auf eine sportlichere Variante hast, kannst du dich für eine der 2 folgenden Optionen entscheiden:

Voyage Tips - Ratschläge
Um mehr Informationen über die Wüstensafaris zu erhalten, werfe einen Blick auf meinen folgenden speziellen Artikel: Die 7 besten Wüstentouren.

Tag 5 :

  • Option 2: Entdecke noch andere Sehenswürdigkeiten in Dubai, je nach deinem Interesse.

Du kannst zum Beispiel den Dubai Miracle Garden besuchen, der größte natürliche Blumengarten der Welt!

Du kannst aber auch zum Souk Madinat Jumeirah gehen, ein Ort, der mir persönlich sehr gut gefallen hat, wegen seiner herrlichen Aussicht auf Burj Al Arab.

Apropos Burj Al Arab, das zusammen mit dem Atlantis eines der ikonischen Hotels in Dubai ist: Wenn du das Hotel von Innen sehen möchtest ist dies möglich auch wenn du kein Hotelgast bist. Du kannst ein Mittagessen, Snack oder Abendessen buchen:

Burj al arab
Burj al Arab – 7* Hotel in Dubai

Wenn du planst 8 Tage in Dubai zu verbringen wirst du auch Zeit genug haben um einen Tagesausflug nach Abu Dhabi zu unternehmen.

Tag 6: An deinem 6. Tag solltest du einen Ausflug nach Abu Dhabi machen. Die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate ist nur 1h30 Autofahrt von Dubai entfernt.

Um dorthin zu fahren, musst du, entweder ein Auto mieten (klicke hier, um die Preise zu vergleichen) oder dich für eine organisierte Tour entscheiden, die es dir ermöglichen wird, so viel wie möglich zu sehen, ohne dich mit Parkplatzsuchen herumzuschlagen zu müssen.

Zahlreiche Touren mit verschiedenen Optionen werden ab Dubai angeboten, aber alle beinhalten den Transport (Dubai-Abu Dhabi) hin und zurück.

Zögere nicht auf die orangefarbenen folgenden Links zu klicken, um mehr Informationen über jede angebotene Tour zu erhalten:

Voyage Tips - Ratschläge

Diejenigen, die sich nicht für die organisierte Tour entscheiden, sollten einen Blick auf meinen folgenden Artikel werfen: Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Abu Dhabi. Deinen Tagesausflug nach Abu Dhabi zu organisieren wird so ein Kinderspiel sein!

Qasr Al Watan Abu Dhabi
Qasr Al Watan, Abu Dhabi

Tag 7 – Leider nähert sich deine Dubai-Sightseeing-Reiseroute dem Ende.

Aber das ist kein Grund, nicht das Beste aus deinem letzten Tag zu machen. Viele Optionen stehen dir zur Wahl:

  • Schifffahrt auf dem Dubaï Canal Water, um das Panorama des Burj Khalifa und der anderen Wolkenkratzers von Downtown zu bewundern
  • Hubschrauberflug über Dubai (buche hier!) oder Wasserflugzeugflug (klicke da).
  • 5* Kreuzfahrt und Abendessen in der Bucht von Deira
  • Spaziergang im Finanzviertel, um einige berühmte Wolkenkratzer zu sehen: Jumeirah Emirates Tower, The Gate Building, World Trade Center
  • Entspannung im riesigen Creekside Park, der direkt am Wasser liegt
  • Shoppen noch und noch: Gib deine letzten Dirhams aus, bevor du wieder heimfährst!

Du kannst aber auch die Optionen des 3.Tages oder des 5.Tages nachholen wenn du keine Zeit hattest alles zu machen oder einen weiteren Tagesausflug buchen, um die Stadt Al Ain zu entdecken.

Und jetzt noch einer meiner besten Tipps für deine einwöchige Dubai-Reise! Wenn du vorhast viele Aktivitäten in Dubai zu machen, dann solltest du unbedint den Dubai Explorer Pass kaufen! Mit diesem City Pass wirst du viel Geld sparen während deinem Dubai Aufenthalt!

Es ist in verschiedenen Versionen erhältlich: 3, 4, 5 oder 7 Attraktionen. Mehr als 50 Aktivitäten sind in diesem Pass enthalten, unter anderen natürlich die Besichtigung des Burj Khalifa, eine Wüstentour oder einen Eintritt für den Wasserpark.

Um deinen Dubai Pass zu kaufen, musst du nur auf die folgende grüne Schaltfläche klicken:

Voyage Tips - Ratschläge

Und wenn du noch mehr Informationen über diese einwöchige Reiseroute erhalten willst, werfe einen Blick auf meinen folgenden Artikel: Dubai Reiseroute: 1 Woche.

In diesem speziellen Artikel findest du alle meine besten Ratschläge und Tipps sowie meine Auswahl der besten Unterkünfte, je nach deinem Budget!

Noch mehr Aktivitäten für eine personalisierte Dubai Reiseroute

Diejenigen, die ihre eigene Reiseroute in Dubai erstellen wollen oder einfach nur einige Aktivitäten zu der von mir vorgeschlagenen hinzufügen wollen, sollten auch meine anderen Artikel über die Stadt Dubai lesen:

  • Was kann man in Dubai unternehmen? – Der komplette Stadtführer mit den 30 besten Must-See Attraktionen in Dubai! Er ist super praktisch: Alle Orte, die man in Dubai gesehen haben muss, sind hier aufgelistet!
  • Aktivitäten in Dubai – Mit den 30 besten Aktivitäten und Ausflügen, die du während deiner Dubai-Reiseroute unternehmen kannst!
  • Top 7 Wüsten-Touren für diejenigen, die eine Tagessafari machen wollen
  • Besichtigung des Burj Khalifa mit allen Informationen die du benötigst und allen vorhandenen Tickets die du buchen kannst für den Besuch des Wahrzeichens von Dubai.

Und vergiss auch nicht Folgendes: Wenn du mehrere Aktivitäten machen und dabei Geld sparen willst, ist der Dubai Pass die beste Lösung!

Alle Informationen über den Dubai Explorer Pass findest du in meinem Artikel: Kauf des Dubai Explorer Passes.

Für sofortige Buchung klicke auf die grüne Schaltfläche:

Abu Dhabi Moschee
Mache einen Ausflug nach Abu Dhabi von Dubai aus!

Unterkünfte in Dubai

Es gibt Hunderte von Hotels in Dubai, und die beste Wahl zu treffen kann etwas kompliziert sein.

Um dir deine Entscheidung zu erleichtern, habe ich für dich die besten Hotels für einen Aufenthalt in Dubai, je nach Budjet und Stadtteil, ausgewählt. Ich habe auch eine spezielle Liste mit den schönsten Luxushotels in Dubai erstellt.

Um die besten Preise zu erhalten, solltest du so früh wie möglich im Voraus buchen!

Die besten Hotels in der Innenstadt von Dubai (in der Nähe des Burj Khalifa)

  • DoubleTree by Hilton Dubai – Business Bay: Befindet sich 1,5 km vom Burj Khalifa und der Dubai Mall entfernt. Sehr geräumiges und komfortables Zimmer, gut dekoriert und ausgestattet ab 110€ pro Nacht, inklusive Frühstück. Pluspunkte: kostenloser Shuttle zur Dubai Mall, Frühstück mit großer Auswahl, Komfort, Ruhe. Dies ist unser Favorit wegen seines Preis-Leistungs-Verhältnisses in Dubai.
  • Rove Downtown: Nur 600 Meter von der Dubai Mall entfernt. Helles und sauberes Doppelzimmer mit Blick auf den Burj Khalifa, ab 150€, Frühstück für 15€. Pluspunkte: Zugang zur Dubai Mall zu Fuß, hilfsbereites Personal, kostenloser Pendelverkehr zum Strand, zum Dubai Museum oder zum Madinat Souk.
  • Taj Dubai: Befindet sich 800 Meter vom Burj Khalifa entfernt. Modernes und luxuriöses Zimmer mit Erkerfenster mit Blick auf die Stadt und Marmorbad ab 220€, Frühstück für 32€. Pluspunkte: Die herrliche Aussicht vom Dach, die indische Dekoration, das große Schwimmbad. Eine ausgezeichnete Wahl für eine Unterkunft in der Nähe des Stadtzentrums von Dubai!
  • Palace Downtown: Direkt am See am Fusse des Burj Khalifa gelegen, bietet dieses 5-Sterne-Hotel herrliche Zimmer mit Balkon, mit einem außergewöhnlichen Blick auf den Burj Khalifa. Ab 380€, Frühstück für 39€. Pluspunkte: die aussergewöhnliche Lage, die herrliche Umgebung, das sehr aufmerksame und hilfsbereite Personal. Dies ist unsere Empfehlung für einen Luxusaufenthalt so nahe wie möglich an Dubais Hauptattraktion!

Die besten Hotels im alten Dubai (Deira und Bur Dubai)

  • Golden Sands Hotel Apartments: Befindet sich in Bur Dubai, 1,5 km vom Dubai Museum entfernt. Studio, ausgestattet mit Kochnische und Waschmaschine, ab 80€ pro Nacht, Frühstück für 11€. Pluspunkte: Sauberkeit, beheiztes Schwimmbad, Komfort.
  • Swissôtel Al Ghurair Dubai: Befindet sich im Bezirk Deira. Warmes und geräumiges Zimmer ab 115€, Frühstück für 27€. Pluspunkte: das angenehme Personal, die Aussicht, das gute Frühstück. Es ist unser Favorit wegen seines Preis-Leistungs-Verhältnisses im alten Dubai.
  • Hyatt Regency Creek Heights Residences: Befinden sich neben dem Creekside Park. Sehr geräumige, superbequeme und sehr gut ausgestattete Zimmer ab 130€ pro Nacht, Frühstück für 33€. Pluspunkte: 5 Gehminuten von der Metro, netter Empfang, ruhig gelegen, Spa.
  • Radisson Blu Hotel, Dubai Deira Creek: 5* Hotel am Rande der Bucht von Deira. Doppelzimmer mit Balkon und Blick auf die Bucht ab 150€, Frühstück für 29€. Pluspunkte: Die Nähe der U-Bahn und der Geschäfte, das schöne Schwimmbad, die gute Bettwäsche und die Aussicht. Dies ist unsere Empfehlung für einen gehobenen Aufenthalt im alten Dubai.
Bur Dubaï - Hyatt Regency Creek
Bur Dubaï – Hyatt Regency Creek

Dubais beste Strandhotels

  • Delta Hotels by Marriott Jumeirah Beach, Dubai: Liegt 300 Meter vom Strand entfernt. Zimmer und Appartements mit Meerblick ab 125€, Frühstück für 27€. Pluspunkte: Die Aussicht, die bequemen Betten, die Lage in Strand- und Yachthafennähe.
  • Amwaj Rotana, Jumeirah Beach – Dubai: Befindet sich entlang des „The Walk“. Zimmer mit Balkon mit Blick auf den Golf und Palm Jumeirah ab 175€, Frühstück für 24€. Pluspunkte: die außergewöhnliche Aussicht, die Nähe der Straßenbahn und der U-Bahn, Restaurants und Geschäfte am Fuße des Hotels.
  • Sofitel Dubai Jumeirah Beach: Liegt 150 Meter vom Strand entfernt. Zeitgenössisches Zimmer mit Balkon und Meerblick ab 230€, Frühstück für 22€. Pluspunkte: der Infinity-Pool, das sehr gute Frühstück, das Spa, die ideale Lage, um das Meer zu genießen.
  • Grosvenor House Hotel and Apartments: Befinden sich an der Hafenpromenade. Elegantes und helles Doppelzimmer ab 290€, Frühstück für 42€. Pluspunkte: Komfort, Zugang zum Privatstrand, die Qualität der Gerichte.

Die schönsten Luxushotels in Dubai

  • Atlantis The Palm, Dubai: Eines der emblematischen Hotels der Stadt, auf der Palm Jumeirah gelegen. Zimmer ab 300€, Frühstück für 42€. Pluspunkte: Inklusiver Zugang zum Aquaventure Park und The Lost Chambers, Privatstrand, Schwimmbäder.
  • Rixos The Palm Hotel & Suite – Ultra All Inclusive: Dieser auf dem Archipel von Palm Jumeirah gelegene Luxuskomplex bietet All-Inclusive-Zimmer (alle Mahlzeiten inbegriffen) ab 452€. Pluspunkte: die Qualität der Mahlzeiten, der Rahmen, der Komfort der Räume.
  • Das Ritz-Carlton, Dubai: Direkt am Strand von JBR Walk gelegen. Elegant eingerichtete Zimmer mit Balkon und Meerblick ab 500€, Frühstück für 39€. Pluspunkte: 6 Schwimmbäder, Privatstrand, Spa, Servicequalität.
  • Armani Hotel Dubai: Befindet sich im Burj-Khalifa-Turm! Zimmer, deren Dekoration der Modeikone Giorgio Armani zu verdanken sind, ab 550€ pro Nacht, Frühstück zu 41€. Pluspunkte: das Privileg, im Burj Khalifa zu schlafen, die Raffinesse des Ortes, die Aussicht.
  • Kempinski Hotel & Residences Palm Jumeirah: Befindet sich in Palm Jumeirah. Luxuriöse Suite mit Wohn-und Esszimmer für 750€, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Der Privatstrand, der riesige Swimmingpool und die schönen Außenanlagen.
  • Burj Al Arab Jumeirah: Das Luxushotel par excellence, einem der seltenen 7*-Hotels der Welt! Die „kleinste“ Suite ist 170m² groß und die Preise beginnen bei 1290€ mit Frühstück bei 74€. Zu diesem Preis kann ich dir versichern, dass dein Aufenthalt in Dubai wirklich außergewöhnlich und unvergesslich sein wird!
Voyage Tips - Ratschläge

Hast du in dieser Auswahl nicht gefunden, wonach du gesucht hast?

Dann werfe einen Blick auf meinem Artikel, der ganz speziel den Unterkünften in Dubai gewidmet ist, indem du auf den folgenden Link klickst: Unterkünfte in Dubai.

Atlantis The Palm Hotel Dubai
Atlantis The Palm

Beste Jahreszeit für eine Dubai Reise

Du kannst jederzeit nach Dubai reisen. In Dubai ist das Wetter im Allgemeinen das ganze Jahr über warm und sonnig.

Die beste Reisezeit ist jedoch von November bis Mai, denn im Sommer ist es in Dubai oft sehr heiß, zu heiß um draußen herumzulaufen (im Juli/August ist selbst das Wasser in den Hotelpools zu heiß, es ist einfach unmöglich sich abzukühlen!). Besichtigen wird dann schnell unerträglich!

Außerdem sind einige Attraktionen, wie zum Beispiel Global Village, zwischen Juni und Oktober geschlossen.

Im Gegensatz zu Europa gibt es in Dubai im Winter viele Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten zu sehen und zu machen.

Und du, was planst du während deiner Dubai-Reiseroute zu machen?

Deine Reise buchen und dabei Geld sparen!

Du reist in Dubai herum? Diese Artikel werden dir helfen!

Entdecke all meine Artikel über Dubai: Meine besten Tipps, um deine Reise vorzubereiten!

  • Unterkünfte in Dubaï – Der ultimative Hotelführer: Die besten Hotels je nach Stadtteil und für alle Budgets
  • Dubai Pass: Kauf, Preis und Ratschläge um so viele Aktivitäten wie möglich in Dubai zu machen!

Du benutzt Pinterest? Hier ist das Bild zum Anpinnen!

Reiserouten Vorschläge Dubai
Reiserouten Vorschläge Dubai
Vincent

Schöpfer des Voyage Tips Blogs, Reise und Fotoliebhaber.

Leave A Reply