Nantes sehenswürdigkeiten: Top 15 Attraktionen und Aktivitäten

0

Nantes Reiseführer: Sehenswürdigkeiten und Tipps

Du planst Nantes, diese schöne Stadt im Departement Loire Atlantique, während deiner Reise in Frankreich zu besuchen?

Damit du das Beste aus deinem Aufenthalt machen kannst, habe ich einen Reiseleiter mit den besten Aktivitäten in der Stadt zusammengestellt.

Historische Denkmäler, Parks, Aktivitäten wie die berühmte Insel der Maschinen („Machines de l’île“ auf Französisch), es gibt viel zu entdecken in Nantes! Ein weiterer großer Vorteil dieser mittelgroßen Stadt ist, dass man alles zu Fuß besuchen kann.

Zusätzlich zu den Sehenswürdigkeiten von Nantes gebe ich dir meine besten Ratschläge, wo du übernachten kannst, sowie Routen, um Nantes in 1, 2 oder 3 Tagen zu besuchen.

Also, was sind die besten Orte, um Nantes zu besuchen?

Beginnen wir mit den 15 interessantesten Punkten!

1. Eine Reise nach Nantes und zur grünen Linie

Um diese Liste der Aktivitäten in Nantes Nantes zu beginnen, hier ist ein originelles Projekt, das jedes Jahr vom 1. Juli bis Ende August in der Stadt stattfindet.

Unter dem Titel Eine Reise nach Nantes („Le Voyage à Nantes“ auf Französisch) bietet dir diese kulturelle Veranstaltung die Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten der Stadt, historische Gebäude, Plätze und zahlreiche temporäre künstlerische Installationen zu entdecken. Und sie haben es sehr einfach gemacht! Dieser Kunstpfad wird durch eine grüne Linie auf dem Boden symbolisiert: Man muss ihm nur folgen, um die meisten der unten aufgeführten Orte zu entdecken.

Auch wenn die Installationen des Künstlers temporär sind, ist die Green Line eine ausgezeichnete Route, um Nantes das ganze Jahr über zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu besuchen!

Die Route der grünen Linie sowie die Highlights der Tour findest du auf der offiziellen Webseite von „Eine Reise nach Nantes“.

Voyage Tips - Ratschläge
Zu Fuß hast du vielleicht nicht die Zeit, alles an einem Tag zu machen. Wir empfehlen dir daher, die grüne Linie zu fahren, wenn du wenig Zeit hast oder wenn du alles an einem Tag sehen möchtest.
Eine Reise nach Nantes
Eine Reise nach Nantes

2. Das Schloss Nantes

Das Schloss der Herzöge der Bretagne (Château des Ducs de Bretagnein in Frankreich) ist das wichtigste historische Denkmal Nantes und eine der wichtigsten touristischen Attraktionen. Diese Festung liegt im historischen Zentrum der Stadt und ist mit einer Wand aus dem 15. Jahrhundert und mehreren Gebäuden aus dem 14. bis 18. Jahrhundert ausgestattet.

Seit 1862 unter Denkmalschutz stehend, wurden die Gebäude während der deutschen Besatzung während des Zweiten Weltkriegs als herzogliche Residenzen, Gouverneursbelagerungen oder Kasernen und sogar als Bunker genutzt.

Das Schloss ging 1915 in den Besitz der Stadt Nantes über, und nach fünfzehn Jahren der Restaurierung ist es heute ein Muss in der Stadt.

Du kannst das Schloss und seine verschiedenen Räume besichtigen. Hier befindet sich auch das Historische Museum von Nantes, das ein Porträt der Stadt von ihren Ursprüngen bis zur Gegenwart mit fast 1150 Sammlerstücken zeigt. Jedes Jahr finden dort auch zahlreiche Wechselausstellungen statt.

Nicht zu verpassen ist der 500 Meter lange Weg auf der Spitze der Stadtmauern, auf dem du die Burg und die Stadt Nantes von allen Seiten bewundern kannst. Bei Nacht ist es dank der großartigen Beleuchtung noch schöner.

Weitere Informationen kannst du auf der château des Ducs de Bretagne offiziellen Webseite finden.

Das Schloss der Herzöge der Bretagne in Nantes
Das Schloss der Herzöge der Bretagne in Nantes

3. Lu Turm

Direkt vor dem Château des Ducs de Bretagne befindet sich der Lu-Turm („Tour Lu“). Wie der Name schon sagt, war es Teil der ehemaligen Fabrik, in der die berühmten Kekse von Nantes, die „BN“ („Biscuit Nantais“), hergestellt wurden.

Ursprünglich bestand die Fabrik aus 2 Türmen und einem Gebäude, aber sie wurden während des Zweiten Weltkriegs schwer beschädigt und nur einer von ihnen konnte wiederhergestellt werden.

Der Turm ist wirklich fotogen mit seinen goldenen und blauen Farben sowie der mit Fenstern durchbrochenen Kuppel. Im Inneren, im Erdgeschoss, befindet sich ein kleiner Raum, der die Geschichte der Lu-Fabrik nachzeichnet.

Der Höhepunkt des Besuchs ist jedoch, dass man auf die Spitze des Turms steigt, um den Blick über die ganze Stadt Nantes zu genießen. Das ist möglich dank des Gyrorama, einer seltsamen Maschine mit dem Erfindungslook „Jules Verne“. Ein Muss während deines Aufenthaltes in Nantes.

Neben dem Lu-Turm, in der ehemaligen Manufaktur, gibt es auch ein atypisches Kunstzentrum, das mehrere Ausstellungen anbietet:

  • Ein Veranstaltungssaal mit Tanz- und Theateraufführungen
  • Eine modisch Bar
  • Ein Restaurant
  • Und ein Büchergeschäft.

Dieser Ort heißt jetzt „Lieu Unique“ (LU, was auf Deutsch „Einzigartiger Ort“ bedeutet).

Der Turm LU vom Le Lieu Unique
Der Turm LU vom Le Lieu Unique

4. Nantes Kathedrale

Ein weiteres historisches Denkmal von Nantes: Die Kathedrale von St. Peter und St. Paul von Nantes. Der Bau des Doms umfasst mehr als 500 Jahre. Ungefähr so groß wie Notre-Dame-de-Paris, ist seine weiße Steinfassade von 2 massiven Türmen umgeben, von denen oben Terrassen mit Blick auf die Stadt liegen.

Was drinnen zu sehen ist:

  • Das Grab von Franz II., dem letzten Herzog der Bretagne
  • Die Krypten: eine romanische Krypta, die die Schätze des Doms beherbergt, und eine weitere mit einer Ausstellung, die seine Geschichte nachzeichnet.
  • Die große Pfeifenorgel
Kathedrale von St. Peter und St. Paul von Nantes
Die Kathedrale von St. Peter und St. Paul von Nantes

5. Nantes Kunstmuseum

In der Mitte der Promenade zwischen der Kathedrale von Nantes und dem Jardin des Plantes befindet sich das Kunstmuseum von Nantes, das manchmal auch das Museum der Schönen Künste von Nantes genannt wird. Das Museum, das während 6 Jahren wegen Renovierung geschlossen war, hat gerade seine Pforten für die Öffentlichkeit wieder geöffnet, also nutzen Sie es, um die brandneuen Einrichtungen zu entdecken.

Dieses Museum beherbergt eine Sammlung von Werken, die von alter bis zeitgenössischer Kunst in verschiedenen Formen präsentiert werden, darunter Gemälde, Videos, Fotos und Kunstinstallationen.

Für Informationen über Fahrpläne und Preise findest du alles auf der offiziellen Webseite des Museums.

Nantes Kunstmuseum
Nantes Kunstmuseum

6. Der jardin des Plantes

Im Herzen von Nantes, nur wenige hundert Meter vom Château des Ducs de Bretagne und der Kathedrale entfernt, befindet sich der Jardin des plantes.

Mit fast 7 Hektar Grün gehört dieser große botanische Garten zu den 4 größten in Frankreich. Du kannst einen schönen Spaziergang machen, während du die 50.000 Blumen bewunderst, die zu jeder Jahreszeit gepflanzt werden, oder durch die 800 Quadratmeter Gewächshäuser spazieren gehen.

Jedes Jahr, während der Veranstaltung Eine Reise nach Nantes, finden Sie auch coole, lustige Rieseninstallationen aus Sträuchern oder Holz.

Ein perfekter Ort, um entlang der Gassen zu schlendern und dank der Brunnen ein wenig Kühle zu genießen.

Jardin des Plantes von Nantes
Der Jardin des Plantes von  Nantes

7. Insel Versailles

Wenn wir über die Parks und Gärten von Nantes sprechen, kannst du dann die Insel Versailles („L’île de Versailles“) besuchen, um den Spaziergang zum Thema Grün und Natur fortzusetzen.

Auf einer Fläche von 1,7 Hektar wurde die ehemals von Gerbern und Schreinern bewohnte künstliche Insel in einen japanischen Garten verwandelt. Die Felsenformen, Wasserfälle und Vegetation erzeugen die typische Zen-Atmosphäre japanischer Landschaften. Im Herzen der Insel entdeckst du sogar ein traditionelles Teehaus, das „Maison de l’Erdre“, in dem Ausstellungen über die Fauna und Flora des Flusses stattfinden.

 japanische Garten Nantes
Der japanische Garten der Insel Versailles

8. Der Erdre-Flussufer

Die Insel Versailles ist ein guter Ausgangspunkt für einen Spaziergang oder eine Radtour entlang der Erdre.

Dank der vielen Parks, Herrenhäuser und Schlösser entlang des Flusses wurde die Erdre von François 1. genannt, dem schönsten Fluss Frankreichs. In der Tat wirst du mehrere riesige Villen mit großen Gärten sehen können, die reichen Reedern oder Händlern gehörten.

Zu sehen auch: der Chantrerie-Park und der Blumenpark Beaujoire.

Weiter geht es zum Hafen von Sucé sur Erdre, wo der Fluss einen schönen kleinen See bildet.

Viele Aktivitäten ermöglichen es dir, Nantes und die Erdre auf der Wasserseite zu entdecken, du kannst auch Kanus mieten, lizenzfreie Elektroboote mieten oder sich für eine romantische Bootsfahrt entscheiden.

Die Erdre mit der Tour Bretagne im Hintergrund
Die Erdre mit der Tour Bretagne im Hintergrund

9. Die Tour Bretagne

Von außen hat dieser Büroturm nichts Außergewöhnliches, aber nimmst du seinen Aufzug in den 32. Stock und du wirst ein herrliches 360-Grad-Panorama über die ganze Stadt Nantes entdecken.  Und das alles für einen symbolischen 1 €, es ist selten genug, um hervorgehoben zu werden.

Verpasse nicht „Le Nid“, eine atypische Bar auf dem Gipfel der Tour Bretagne (Bretagne-Turm), mit einem Riesenstorch und eiförmigen Puffs! Eine perfekte Gelegenheit, einen Drink in einer originellen Atmosphäre zu genießen.

Voyage Tips - Ratschläge
Klettere zum Sonnenuntergang zur Tour Bretagne, die Aussicht ist herrlich und es wird die perfekte Zeit sein, einen Aperitif am Nid zu genießen und gute Gerichte mit Feinkost und Käse zu probieren!
"Le nid", auf dem Gipfel der Tour Bretagne
„Le nid“, auf dem Gipfel der Tour Bretagne

10. Der Bouffay Bezirk

Apropos gutes Essen, im Bezirk Bouffay findest du eine Vielzahl von Bars und Restaurants. Dieses lebendige Viertel ist ein beliebter Ort zum Ausgehen und Einkaufen.

Das antike historische Herz der Stadt, das immer noch als die Seele von Nantes gilt. Hauptsächlich Fußgänger, im Stadtteil Bouffay kannst du Fachwerkhäuser und Überreste von Gebäuden des 15. und 16. Jahrhunderts sehen. Nicht zu verpassen: das Apothekerhaus („Maison de l’Apothicaire“), ein dreigeschossiges Gebäude mit Skulpturen und Statuen an der Fassade. Heutzutage gibt es ein Restaurant im Inneren.

In der Nachbarschaft gehst du um den Bouffay Platz (Place du Bouffay) herum. Früher fand auf dem Platz öffentliche Hinrichtungen statt, heute beherbergt er einen kleinen überdachten Markt. Rundum kannst du auf einer der vielen Terrassen der Cafés etwas trinken.

Bouffay Bezirk Nantes
Der Bezirk Bouffay ist der perfekte Ort, um zu essen oder zu trinken.

11. Kervegan Straße

In Nantes befindet sich auch einer der schönsten europäischen Architekturkomplexe des 18. Jahrhunderts. Die Kervegan Straße gilt als eine der charakteristischsten Straßen der Stadt mit ihren unter Denkmalschutz stehenden Gebäuden.

Zusammen mit dem Bezirk Bouffay ist es Teil des gastronomischen Zentrums von Nantes und du wirst alles finden, was du brauchst um gut zu essen.

12. Die Passage Pommeray

Die Passage Pommeray ist ein Muss in Nantes. Diese Einkaufsgalerie wurde gebaut, um den Durchgang zwischen Place Royale und Place Graslin zu ermöglichen und wurde nach dem Vorbild der großen Pariser Galerien gebaut.

Die Passage ist einfach großartig mit ihrem riesigen Glasdach und der monumentalen Treppe, die die 3 Ebenen der Galerie verbindet. Rund um die Balkone, in den oberen Stockwerken, findest du Statuen und Skulpturen, die die Genies von Kunst und Wissenschaft darstellen.

Zögere nicht, ihn zu bewundern, der Ort ist dank seiner Helligkeit sehr fotogen. Und wenn du Zeit hast, kannst du diese natürlich nutzen, um in den Boutiquen einzukaufen.

Pommeray passage Nantes
Die Pommeray Passage in Nantes

13. Die Maschinen der Insel Nantes

In Nantes kannst du eine einzigartige und originelle Aktivität genießen, die Jung und Alt gleichermaßen begeistert. Die Maschinen der Insel Nantes („Les Machines de l’île“ auf Französisch) sind DIE Touristenattraktion in Nantes!

Die Insel der Maschinen ist ein originelles Projekt, das die Welten von Jules Verne und Leonardo da Vinci verbindet. Die beiden Konstrukteure des Projekts erfanden Gelenkmaschinen, die Riesentiere darstellen. Während deines Besuchs kannst du die Fertigungsgeheimnisse der Maschinen entdecken und sogar einige von ihnen besteigen oder fahren.

Der berühmteste ist der 12 Meter hohe und 48 Tonnen schwere Riesenelefant. Es in Bewegung zu sehen, ist ziemlich beeindruckend! Wenn du Glück hast, kannst du sogar einer der 50 Passagiere sein, die für einen 30-minütigen Spaziergang mit einer Geschwindigkeit von 1 bis 3km/h einsteigen kann.

Eine weitere Attraktion ist die Maschinengalerie („la galerie des machines“), in der sich ein Bestiarium schöner Mechanik befindet. Du kannst mehrere Tiere reiten und führen, darunter eine Spinne, eine Ameise und sogar einen Riesenreiher, der dich durch die Galerie führt. Maschinisten sind da, um den Prozess der Erschaffung und des Betriebs dieser seltsamen Kreaturen zu erklären.

In der Galerie wird in den kommenden Jahren der Reiherbaum (l’Arbre aux hérons) zu sehen sein, ein Riesenbaum mit 22 Ästen und hängenden Gärten. Heute ist nur noch der experimentelle Zweig zugänglich, aber zweifellos wird das Ergebnis hervorragend sein.

Auf der Insel gibt es schließlich ein einzigartiges Karussell: das Karussell der Meereswelten („le carrousel des Mondes Marins“). Auf 3 Ebenen entdeckst du die Meerestiere, die den Meeresboden, den Abgrund und die Meeresoberfläche bevölkern: Riesenkrabben, Mantas und Tintenfische, die du reiten kannst.

Auf der Insel kannst du auch viele Bars und Restaurants mit Themen wie „La Cantine du Voyage“ (Die Reisekantine) genießen, die jeden Tag im Sommer ein einzigartiges Menü für 10€ anbietet, das aus lokalen Produkten und Gemüse aus dem Garten hergestellt wird. Und zum Nachtisch wählst du eines der besten Eiscremes in Nantes in der „Fraiseraie“.

Die Insel der Maschinen offizielle Webseite.

Maschinengalerie Nantes
Die Maschinengalerie in Nantes

14. Nantes Museen

Jules Verne Museum

Das Jules Verne Museum befindet sich auf dem Hügel Sainte-Anne in einem schönen Bürgerhaus. Es wurde geschaffen, um dem Schriftsteller zu gedenken, der in Nantes geboren wurde und dort lebte. Allerdings lebte er nie in dem Haus, in dem sich das Museum befindet.

Das Museum zeichnet das Leben des Schriftstellers nach und zeigt Gegenstände, die ihm gehörten. Eine Sammlung seiner Originalwerke wird ebenfalls präsentiert.

Naturhistorisches Museum von Nantes

Ein weiteres Museum in Nantes, das Naturhistorische Museum, zeichnet die Ursprünge der Menschen- und Tierarten durch seine verschiedenen Galerien nach.

Der Bereich Geowissenschaften über Mineralien ermöglicht es Kindern, die Gesteine in Workshops auf sehr spielerische Weise zu entdecken. Aber der beeindruckendste Teil ist die Zoologiegalerie mit mehr als 1000 Wirbeltieren, darunter ein Walskelett von mehr als 18 Metern Länge!

Naturhistorisches Museum Nantes
Naturhistorisches Museum Nantes

15. Die Escape Hunt Nantes

Wenn es während deines Aufenthaltes in Nantes leider regnet oder du es einfach magst, bietet Nantes mehrere Räume, die den derzeit modischsten Spielen gewidmet sind: den Escapes Games.

Ich empfehle dir besonders Die Escape Hunt Nantes, das größte Fluchtspiel in Frankreich. Ziel ist es, Rätsel zu entschlüsseln und Rätsel in 60 Minuten zu lösen. Eine tolle Aktivität für Freunde oder Familie (Kinder müssen 12 Jahre oder älter sein). Natürlich ist es nur mit Reservierung möglich.

Um dein Detektivhirn zum Laufen zu bringen, ist es hier entlang.

The Escape Hunt Experience Nantes
The Escape Hunt Experience Nantes

Aktivitäten rund um Nantes

Wenn du für ein paar Tage in Nantes bist, sind hier meine Lieblingsplätze in der Nähe:

Trentemoult

Etwa zehn Minuten von Nantes entfernt im Navibus kannst du nach Trentemoult fahren, einem alten Fischerdorf. Mit seinen bunten Fassaden, seinem Labyrinth aus schmalen Gassen und seinen vielen Restaurants ist alles für eine angenehme Zeit zusammengestellt.

Clisson

20 Minuten von Nantes entfernt, zögere nicht Clisson zu besuchen, eine sehr schöne mittelalterliche Stadt. Ein Muss für jeden Besucher wegen seiner Burg, seiner mittelalterlichen Säle und seiner romanischen Kirche. Die Stadt wird auch als die Hauptstadt des Weinbergs von Nantes bezeichnet, also nutze die Gelegenheit, das Wissen der Winzer zu entdecken oder ihre Keller zu besuchen.

Grand lieu See

Etwa 15 Kilometer von Nantes entfernt befindet sich der größte natürliche See Frankreichs, der Grand Lieu-See. Mehr als 500 Pflanzenarten (einige davon sind sehr selten) sind an seinen Ufern zu finden. Es ist auch die Heimat einer der wichtigsten Kolonien von Graureihern in Europa. Wenn du Nantes und seine Umgebung besuchen möchtest, ist es die Gelegenheit zu einem schönen Familienausflug, um die Flora und Fauna zu entdecken.

Der Nantes-Brest Kanal

Wie der Name schon sagt, verbindet der Nantes-Brest Kanal die beiden französischen Städte und erstreckt sich über fast 360 Kilometer. Du kannst ihm zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf dem Wasserweg folgen und die herrliche Landschaft genießen. Verpasse nicht die Stadt Carhaix, Chateauneuf-du-Faou und die „domaine de Trevarez“.

Der Puy du Fou

Nur 1 Stunde von Nantes entfernt, ist der Puy du Fou, ein berühmter historischer Themenpark mit Veranstaltungen, eine ausgezeichnete Idee für einen Besuch, mit oder ohne Kinder! Und wenn du 2 Tage dort verbringen möchtest, gibt es viele Hotels vor Ort.

Der Park ist auch von La Rochelle aus leicht erreichbar (1Std30).

Kirche von Clisson
Die prächtige Kirche von Clisson

Der Nantes Pass

Wenn du planst Nantes zu besuchen, empfehle ich dir dringend, den Nantes-Pass zu nehmen. Gültig für 1, 2 oder 3 Tage, zu einem Preis von 25 bis 45€, bietet es dir freien Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln und vielen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Sehenswürdigkeiten und Museen wie das Château des ducs de Bretagne, die Stadtrundfahrt und sogar eine Fahrt auf der Erdre sind inklusive! Du erhältst auch Rabatte auf viele Attraktionen.

Voyage Tips - Ratschläge
Es ist besser, den Nantes Pass online zu kaufen, du wirst Zeit sparen

1 Tag in Nantes

Wenn Dur nur einen Tag in Nantes verbringst, empfehle ich dir, der „grünen Linie“ zu folgen, die ich am Anfang dieses Artikels erwähnt habe, da sie es dir ermöglicht, Nantes zu Fuß zu besuchen, während du durch die folgenden Sehenswürdigkeiten gehst:

  • Beginne den Tag mit einem Besuch des Château des ducs de Bretagne.
  • Dann gehe zum Lu Tower und mache einen Spaziergang zum Lieu Unique.
  • Die Kathedrale von St. Peter und St. Paul von Nantes ist auch einen Umweg wert.
  • Eine gute Mittagspause im Restaurant „La Cigale“. Ich werde dir mehr darüber in der Rubrik „Wo du in Nantes essen kannst“ erzählen.
  • Verbringe den Nachmittag an den Maschinen der Insel Nantes, mit dem Karussell der Meereswelten und dem Großen Elefanten.

Die perfekte Art, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Nante zu entdecken!

Château des Ducs de Bretagne
Le Château des Ducs de Bretagne

2 Tage in Nantes

In 2 Tagen in Nantes, zusätzlich zu der Reiseroute, die ich dir für den ersten Tag gegeben habe, kannst du sie besuchen:

  • Beginne den Morgen mit der Passage Pommeraye und ihrer herrlichen Architektur.
  • Dann nimm dir die Kervegan Straße, um die denkmalgeschützten Gebäude zu bewundern.
  • Vor dem Mittagessen kannst du das Kunstmuseum von Nantes besuchen.
  • Mittagspause
  • Für ein wenig Frische am Nachmittag besuche zunächst den Jardin des Plantes.
  • Weiter geht es mit der Insel Versailles und einem kurzen Spaziergang entlang des Flusses Erdre.
  • Beende den Tag mit einem Besuch auf der Terrasse der Tour Bretagne, um den Sonnenuntergang zu genießen. Nutze diese Gelegenheit, um den Aperitif im Nid zu genießen, der Bar im 32. Stock des Gebäudes.

3 Tage in Nantes

Wenn du planst 3 Tage in Nantes zu verbringen, kannst du diesen Zeitplan erweitern:

  • Am Morgen nimmst du den Navibus, um das alte Fischerdorf Trentemoult zu erreichen.
  • Wenn du schon dabei bist, iss dort zu Mittag!
  • Für den Nachmittag, wie wäre es mit einem Ausflug nach Clisson, der mittelalterlichen Stadt, oder zum Grand Lieu See, perfekt für Kinder?

Und wenn du mehr Touristenattraktionen wie den Puy du Fou besuchen möchtest, kannst du problemlos 4 oder 5 Tage in dieser schönen Stadt verbringen.

Giant elephant island of Machines
Der riesige mechanische Elefant der Insel der Maschinen

Unterkunft in Nantes

  • Logis Hôtel Duquesne: Nur 100 Meter von der Tour Bretagne entfernt, im Stadtzentrum von Nantes. Schlankes und modernes Zimmer ab 58€ pro Nacht, Frühstück ab 9€. Starke Punkte: sehr gute Lage, ruhiges Hotel, gutes Frühstück
  • Residhome Nantes Berges de la  Loire: Das Hotel liegt 10 Minuten zu Fuß vom Stadtzentrum entfernt, im euronantischen Viertel. Helles und geräumiges Studioappartement mit Kochnische ab 76€ pro Nacht, inklusive Frühstück. Pluspunkte: ruhige Lage, Studioausstattung und exzellentes Frühstück. Das eindeutig beste Preis-Leistungs-Verhältnis in Nantes unter 100 Euro!
  • Best Western Hôtel Graslin: 2 Minuten zu Fuß vom Graslin-Theater und 15 Minuten vom Château des ducs de Bretagne entfernt. Komfortable Zimmer ab 80€, Frühstück ab 12€. Die Stärken: die Lage, die sehr herzliche Aufnahme, das reichhaltige Frühstück mit frischen Produkten.
  • Okko Hotels Nantes Château: Dieses moderne 4-Sterne-Hotel ist einfach das beste Hotel im Stadtzentrum von Nantes. Die Preise für Doppelzimmer beginnen bei 115 Euro pro Nacht, inklusive Frühstück. Die ideale Wahl für einen luxuriösen Aufenthalt in Nantes!

Wo man in Nantes essen kann

  • La Cigale: Dieses Brasserie-Restaurant ist in Nantes sehr bekannt. Wir kommen hierher wegen der besonderen Atmosphäre, die von der Jugendstildekoration ausgeht, aber natürlich auch wegen der ausgezeichneten Küche. Ich empfehle dir im Voraus zu buchen.
  • Le bistro des enfants nantais:Ein echtes lokales Bistro mit großzügiger und gemütlicher Küche zu sehr günstigen Preisen. Lass dir einen Platz zum Dessert frei, sie sind ausgezeichnet. Reservierung empfohlen.
  • Crêperie Ker Breizh: Traditionelle Creperie, in der alles hausgemacht ist. Große Auswahl an reichhaltigen und vielfältigen Pfannkuchen und Pasteten, von klassisch bis originell (z.B. Muscheln). Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

Und du, was hast du vor, in Nantes zu besuchen?

Frankreich Reiseführer

Du reist in Frankreich herum? Diese Artikel wird dir helfen!

Entdecke all meine Artikel über Frankreich: Meine besten Tipps, um Deine Reise vorzubereiten!

Du benutzt Pinterest? Hier ist das Bild zum Anstecken!

Reiseführer Nantes
Nantes reiseführer: Top 10 sehenswertes
Nantes sehenswürdigkeiten: Top 15 Attraktionen und Aktivitäten
5 (100%) 11 votes

Leave A Reply