Florenz in 4 Tagen: Reiseroute + Tipps

0

Florenz in 4 Tagen: Die beste Reiseroute + Unterkünfte

Du planst 4 Tage in Florenz zu verbringen?

Ausgezeichnete Wahl!

Um dir bei der Organisation deines Aufenthaltes zu helfen, habe ich eine Reiseroute für dich vorbereitet, damit du die Stadt Florenz optimal in 4 Tagen besuchen kannst.

Als allererstes werde ich dir hier aber meine besten Tipps geben, damit du die langen Warteschlangen vor den wichtigsten Touristenattraktionen vermeiden und deine Italien-Reise voll geniessen kannst. Du wirst so viel unnötiges Anstehen vermeiden und viel Zeit sparen und dass ist wichtig, bei einem Kurzaufenthalt!

Und direkt im Anschluss, findest du dann mein detailliertes Reiseprogramm für deinen 4-tägigen Aufenthalt in der Hauptstadt der Toskana.

Es wird dir helfen das Beste aus deinem Aufenthalt zu machen!

Zu guter Letzt, gebe ich dir dann auch noch (wie immer in meinen Reiseführern), eine Liste (meine persönliche Auswahl) mit den besten Hotels in Florenz, für jedes Budget. sowie tolle Ideen für Aktivitäten für einen Familienurlaub.

Was kann man sich also in Florenz in 4 Tagen alles ansehen? Was sind die besten Aktivitäten? Wo befinden sich die besten Unterkünfte?

Meine Tipps, um in Florenz die Warteschlangen zu vermeiden

Es wird dich wahrscheinlich nicht überraschen, wenn ich dir sage, dass Florenz eine der meistbesuchten Städte der Welt ist.

Italien zieht die Touristen an und die Hauptstadt der Toskana gehört zweifellos zu den beliebtesten Ziele.

Du kannst dir also sicherlich denken, dass du mit langen Warteschlangen an den wichtigsten Monumente und Museen rechnen musst, genau wie zum Beispiel vor dem Kolosseum in Rom, dem Dom in Mailand oder dem Schiefen Turm von Pisa .

Der Dom, die Uffizien oder die Galleria dell Accademia, die zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Florenz gelten, die du während deinem 4-tägigen Aufenthalt auf keinen Fall verpassen solltest, sind (so gut wie immer) überfüllt, ab der Eröffnung bis zur Schliessung!

Aber…dank der Reisetipps von Voyage Tips…wirst du nicht Schlangestehen müssen!

Ja, Voyage Tips hat 2 Lösungen für dich, die dir helfen werden deinen 4-tägigen Besuch in Florenz zu optimieren!

Lies weiter um sie zu entdecken.

1. Der Florenz-Pass

Die erste Lösung, um während deines 4-tägigen Aufenthaltes in Florenz Zeit zu sparen, ist der Kauf des Florenz-Passes.

Er verleiht dir Zugang zu den wichtigsten Monumenten und Museen von Florenz, wie z.B.:

  • Dom von Brunelleschi
  • Galerie der Uffizien+ Audioguide
  • Galleria dell’Accademia + Audioguide
  • Audioguide von Florenz mit über 70 Sehenswürdigkeiten: Perfekt, um alles über die Stadt zu erfahren!
  • 10% Rabatt auf viele andere Aktivitäten in Florenz

Um also Zeit zu sparen und das Beste aus deiner 4-tägigen Tour durch Florenz herauszuholen, mache es wie ich und kaufe den Florenz-Pass, indem du auf die folgende Schaltfläche klickst:

2. Skip-the-Line Tickets für (fast) alle Sehenswürdigkeiten von Florenz

Die zweite Möglichkeit, deinen 4-tägigen Besuch von Florenz zu optimieren, besteht darin, für jede Must-See Attraktion, die du besichtigen möchtest, ein Skip-the-Line Ticket zu kaufen. Diese Tickets garantieren dir Schnelleinlass! Du musst also nicht anstehen!

Diese Art von Tickets sind für zahlreiche Besichtigungen (Monumente / Museen), die man während einem 4-tägigen Aufenthalt in Florenz unbedingt gesehen haben muss, erhältlich: Dom, Galleria dell Accademia, Uffizien, Pitti-Palast…

Für die meisten Denkmäler und Museen kannst du auch Führungen in deutscher Sprache buchen, wenn du die Geschichte der Stadt entdecken möchtest.

Hier findest du jetzt, im Anschluss, eine Liste mit allen interessanten Skip-the-Line Tickets, für alle Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die ich in meinem Reiseprogramm erwähne.

Um weitere Informationen zu erhalten und um deine Reservierung vorzunehmen, klicke auf die orangefarbenen Links unten (Du findest diese Links auch in meinem gesamten Artikel für jeden Besichtigungsvorschlag):

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du nach noch mehr Touren und Aktivitäten für deinen 4-tägigen Aufenthalt in Florenz suchst (und auch eventuell einige davon buchen möchtest), klicke auf die 2 folgenden Links:

Florenz in 4 Tagen: Die beste Reiseroute

So, und jetzt, nach diesen nützlichen Reisetipps, kann es (endlich) richtig losgehen! Entdecke meine Reiseroute für 4 Tage in Florenz!

Bitte beachte, dass du dieses Reiseprogramm nur einhalten kannst, wenn du deinen Florenz Pass oder deine Skip-the-Line-Tickets im Voraus gekauft hast. Ohne sie ist es unmöglich, alles zu tun! Ich gehe auch davon aus, dass du planst 4 volle Tage in Florenz zu verbringen.

Bei Bedarf stehe ich dir selbstverständlich zur Verfügung. Ich helfe dir gerne bei der Vorbereitung deiner Reise! Du kannst mir deine Fragen im Kommentarbereich stellen.

Was kann man also in 4 Tagen in Florenz besichtigen?

 

Tag 1 – Besuch des historischen Zentrums von Florenz

itinéraire Florence jour 1
Florenz in 4 Tagen – Tag 1

Besichtigungen: Tag 1

A. Galleria dell Accademia
B. Dom Kuppel
C. Monumente auf der Piazza del Duomo
D. Basilika di Santa Maria Novella
E. Basilika di San Lorenzo / Medici-Kapellen
F. San Lorenzo Markt

A. Galleria dell Accademia

Reisetipp: Beginne deinen 4-tägigen Aufenthalt in Florenz mit einem der wichtigsten Museen der Hauptstadt der Toskana: Der Galleria dell Accademia.

Hier kannst du den berühmten David von Michelangelo bewundern, eine der berühmtesten Skulpturen der Welt. Ein besonders beeindruckendes Kunstwerk, über 5 Meter hoch, stellt David vor seinem Kampf gegen Goliath dar.

Diese mythische Skulptur wurde um 1500 geschaffen und gilt als Symbol der italienischen Renaissance. Michelangelo brauchte 3 Jahre, um diesen 5 Tonnen schweren Marmorblock zum Leben zu erwecken.

Neben diesem Symbol der italienischen Renaissance umfasst die Galerie mehrere andere Räume, wie zum Beispiel:

  • Die Sala del Colosso, in der sich eine weitere großartige Skulptur befindet: „Die Vergewaltigung der Sabinerinnen“
  • Die Galerie der Gefangenen, in der einige der unvollendeten Skulpturen Michelangelos ausgestellt sind
  • Das Museum für Musikinstrumente.

Wirklich ein sehr interessantes Museum! Es gehört zum Top 5 der Orte, die man in 4 Tagen in Florenz auf keinen Fall verpassen sollte.

Voyage Tips - Ratschläge

Für den Besuch der Galleria dell Accademia in Florenz musst du dir unbedingt dein Skip-the Line Ticket im Voraus besorgen, wenn du nicht mindestens eine Stunde Schlange stehen willst (sogar gleich bei der Öffnung!).

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die Warteschlangen zu vermeiden: Klicke auf die orangefarbenen Links oder die grüne Schaltfläche, um zu buchen:

  • Kaufe den Florenz Pass, die ich bereits erwähnt habe
  • Kaufe ein Skip-the-Line Ticket (bevorzugter Zugang zur Galerie) mit einem festen Datum und einer festen Uhrzeit.

  • Buche eine Führung mit Schnelleinlass und profitiere von den Erklärungen eines Reiseführers in deutscher Sprache! Ideal, um alle ausgestellten Werke (Den David inklusive) besser zu verstehen!

  • Kaufe den Florenz-Pass: Er beinhaltet Schnelleinlass in die Galleria dell’Academia und die Uffizien (auf dem Programm von Tag 2), eine Hop-On-Hop-Off-Bustour und einen herunterladbaren Audioguide für Florenz.

galerie de l'Académie
Galleria dell Accademia – Florenz in 4 Tagen

B. Dom Kuppel

Zweite Reiseetappe an diesem ersten Besichtigungstag in Florenz: Die Piazza del Duomo, genauer gesagt der Dom von Florenz, der weniger als 5 Gehminuten von der Galleria dell Accademia entfernt ist.

Sie ist unübersehbar und gehört neben dem Petersdom in Rom und der St. Paul’s Cathedral in London zu den größten Kathedralen der Welt.

Bewundere zunächst das Äußere des Gebäudes aus weißem und grünem Marmor.

Aber es gibt noch ein weiteres Element der Kathedrale, das man unbedingt gesehen haben muss: Die Kuppel von Brunelleschi. Die berühmte Kuppel ist 115 Meter hoch und hat einen Durchmesser von 45 Metern.

Um sie aus nächster Nähe zu bewundern, kann man die riesige Wendeltreppe (463 Stufen) nehmen, die einen zunächst bis unterhalb der Kuppel von Brunelleschi führt und dann nach außen weitergeht, bis auf die Spitze des Doms. Von dort aus hat man einen herrlichen Blick auf die ganze Stadt Florenz!

Ich gebe dir alle Details in meinem folgenden Artikel, der ganz dem Dom und der Kuppel gewidmet ist: Besuch der Kathedrale von Florenz.

Man kann übrigens die Kathedrale kostenlos betreten, wenn man sich nicht die Kuppel ansehen will. Aber es lohnt sich nicht wirklich, dafür anzustehen, da das Innere eher schlicht gehalten ist. Alle Werke/Skulpturen, die sich einst dort befanden, befinden sich heute im Opernmuseum.

Voyage Tips - Ratschläge

Der Zugang zur Kuppel und zum Dach ist streng geregelt. Aus diesem Grund musst du unbedingt deine Eintrittskarte im Voraus buchen. Da die Wendeltreppe sehr schmal ist, darf pro Zeitfenster nur eine kleine Anzahl von Personen hinaufgehen.

Ausserdem stellst du so sicher dass du einen Platz bekommst.

Der Zugang zur Kuppel und zum Dach ist streng geregelt. Aus diesem Grund musst du unbedingt deine Eintrittskarte im Voraus buchen. Da die Wendeltreppe sehr schmal ist, darf pro Zeitfenster nur eine kleine Anzahl von Personen hinaufgehen.

Verfügbare Tickets/Führungen:

  • Kaufe den Florenz-Pass: Zugang zur Kuppel + bevorzugter Eintritt in die Galleria dell’Academia und auch in die Uffizien + Audioguide über Florenz zum Herunterladen sind in diesem Pass enthalten.
  • Kaufe eine Eintrittskarte für die Kuppel

  • Geführte Besichtigung der Kuppel von Florenz auf Deutsch:

  • Deutschsprachige Führung durch die Kuppel + Baptisterium + Opernmuseum + Eintrittskarte für den Campanile:
Florence
Dom – Florenz in 4 Tagen

C. Monumente der Piazza del Duomo

Verlasse die Piazza del Duomo nicht, ohne auch einen Blick auf die anderen Monumente des Platzes geworfen zu haben.

Die Hauptsehenswürdigkeiten, die du auf diesem Platz besichtigen kannst, sind der Campanile von Giotto (der Glockenturm der Kathedrale), den man auch über eine Treppe mit 414 Stufen erklimmen kann, und das Baptisterium San Giovianni, wo viele berühmte Florentiner getauft wurden.

Diese Besuche sind nicht unbedingt erforderlich, es genügt auch wenn du diese Gebäude nur von außen betrachtest. Die Entscheidung liegt bei dir!

Du solltest aber unbedingt das Museo dell’Opera del Duomo besuchen, in dem, unter anderem, alle Statuen und Kunstwerke ausgestellt sind, die sich früher im Dom von Florenz befanden.

Das Museum ist sehr modern gestaltet und es macht Spaß, darin herumzulaufen. Außerdem gibt es eine Terrasse, von der aus man einen herrlichen Blick auf die Kuppel des Doms genießen kann.

Voyage Tips - Ratschläge

In den Gebäuden der Piazza del Duomo gibt es keine Erklärungstafeln, nur einige wenige im Museum.

Wenn du mehr über die Geschichte der Monumente auf der Piazza del Duomo erfahren möchtest, solltest du dich für eine Führung in deutscher Sprache entscheiden.

Programm dieser Führung: Besichtigung des Doms + des Baptisteriums + des Museums der Domoper (mit Reiseleiter)+ 1 Eintrittskarte für den Campanile von Giotto (freier Zugang – ohne Reiseleiter).

Um diese Tour zu buchen, klicke auf die folgende Schaltfläche:

musée dell' Opera del Duomo
Museo dell‘ Opera del Duomo – 4 Tage in Florenz

D. Basilika di Santa Maria Novella

Setze deine Besichtigungen des ersten Tages mit einem Besuch der Basilika Santa Maria Novella fort, die nur 10 Minuten zu Fuß von der Piazza entfernt ist.

Im Inneren befinden sich wunderschöne Fresken aus dem 13. Jahrhundert von Brunelleschi, dem großen italienischen Meister, der die Kuppel der Kathedrale gemalt hat, die du dir heute Morgen angesehen hast.

Um das Innere der Basilika mit einem Audioguide in deutscher Sprache zu besichtigen, kannst du gleich hier dein Skip-the-Line Ticket buchen, indem du auf die folgende Schaltfläche klickst:

Basilique Santa Maria Novella
Basilika Santa Maria Novella

E. Basilica di San Lorenzo und die Medici-Kapellen

Letzter Besuch des Tages: Die Basilika di San Lorenzo.

Hier sind die einflussreichen Mitglieder einer der berühmtesten und reichsten Familien Italiens begraben: Die Medici.

Die Gräber der Familienmitglieder sind in 3 Kapellen untergebracht, die alle von dem berühmten Michelangelo reich verziert wurden.

Wenn du die Medici-Kapellen besuchen möchtest, solltest du unbedingt dein Skip-the-Line Ticket im Voraus online buchen, denn die Medici-Kapellen sind ein Muss während einem 4-tägigen Florenz-Besuch.

Um zu buchen , ist es sehr einfach: Du musst nur auf die folgende Schaltfläche klicken:

Voyage Tips - Ratschläge

Wie du dir vorstellen kannst, ist eine reiche und einflussreiche Familie oft mit einer Menge pikanter Anekdoten verbunden.

Um auf den Spuren der Medici und ihrer Geheimnisse zu wandeln, solltest du diese Führung in deutscher Sprache buchen:

basilique San Lorenzo Florence
Basilika di San Lorenzo in Florenz

F. Markt von San Lorenzo

Um diesen ersten Besichtigungstag deiner 4-tägigen Florenz-Tour auf angenehme Art ausklingen zu lassen, wie wäre es mit einem guten Abendessen in einem typischen Stadtviertel?

Begebe dich auf den Markt von San Lorenzo, der sich direkt neben der Basilika befindet.

Dort gibt es einen Food Court mit mehreren Restaurants, die die großen Klassiker der italienischen Küche, aber auch andere Spezialitäten anbieten.

Es ist wirklich ein angenehmer Ort, das Essen ist gut und das Ambiente ist wirklich schön, denn der Markt befindet sich unter einem großen Glasdach.

Der Markt von San Lorenzo ist jeden Tag zum Mittag- und Abendessen geöffnet.

Voyage Tips - Ratschläge

In Florenz und Italien im Allgemeinen ist es am besten, Restaurants in der Nähe von touristischen Plätzen wie der Piazza del Duomo zu meiden. Eine in 10 Sprachen übersetzte Speisekarte ist höchstwahrscheinlich eine Touristenfalle, mit Tiefkühlpizzen!

marché de San Lorenzo Florence
Markt von San Lorenzo, Florenz

Tag 2 – Zu Fuss durch Florenz

itinéraire Florence jour 2
Florenz in 4 Tagen : Tag 2

Besichtigungen: Tag 2

A. Uffizien – Galerie
B. Ponte Vecchio
C. Piazza della Signoria / Palazzo Vecchio
D. Museumspalast Bargello
E. Basilika Santa Croce

A. Uffizien – Galerie

Der zweite Tag deines 4-tägigen Aufenthaltes in Florenz beginnt mit dem Besuch der Uffizien.

In diesem riesigen, weltberühmten Museum sind Dutzende von großen, berühmten Gemälden der berühmtesten italienischen Künstler ausgestellt. Beispiele hierfür sind Botticelli, Leonardo da Vinci und Michelangelo.

Verpasse diesen Besuch auf keinen Fall!

Kunstliebhaber und -kenner können leicht Stunden damit verbringen, die kleinsten Details zu bewundern, während andere (auch wenn sie wenig Kunstinteressiert sind), zweifellos von den gigantischen Gemälden und der Umgebung des Museums beeindruckt sein werden.

Voyage Tips - Ratschläge

Wie für den Dom und die Galleria dell Accademia gibt es auch für den Besuch der Uffizien mehrere Möglichkeiten, um die Warteschlangen zu vermeiden.

Guter Rat: Da diese Galerie zu den meistbesuchten Orte in Florenz gehört, musst du unbedingt dein Skip-the-Line Ticket im voraus kaufen, wenn du nicht stundenlang anstehen willst (sogar bei der Öffnung!).

Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Optionen (klicke auf die Links oder auf die grüne Schaltfläche, um zu buchen):

  • Kaufe den Florenz Pass, die ich bereits weiter oben erwähnt habe
  • Kaufe ein Skip-the-Line Ticket mit festgelegtem Datum und Uhrzeit (nach deiner Wahl):

  • Buche eine geführte Besichtigung in kleiner Gruppe und in deutscher Sprache:

  • Kaufe den Florenz-Pass, der dir Schnelleinlass in die Uffizien und die Galleria dell Accademia (die du am 1. Tag besucht hast) versichert, und auch eine Hop-On-Hop-Off-Bustour und einen herunterladbaren Audio-Guide für deinen Florenz-Besuch beinhaltet.

galerie des Offices
Galerie der Uffizien – Florenz in 4 Tagen

B. Ponte Vecchio

Um nach dem Museumsbesuch etwas frische Luft zu schnappen, gehe jetzt ein paar Meter am Arno entlang bis zur Ponte Vecchio.

Die fotogenste und daher berühmteste Brücke von Florenz hat eine untypische Architektur mit kleinen bunten Häusern, die auf ihr errichtet wurden. Die ehemaligen Metzgereien aus dem 14. Jahrhundert beherbergen heute kleine Goldschmiedeläden.

Der ideale Ort, wenn die Damen ein Souvenir aus Florenz mitbringen wollen! Etwas weniger, für Sie, meine Herren, insbesondere wenn Sie nur über ein knappes Budget verfügen. 😆

Die beste Aussicht auf die Ponte-Vecchio, hast du von der Ponte Alle Grazi aus und von der Brücke San Trinitaou. Du kannst aber auch für einen Drink zur Bar des Hotels Lungarno gehen. Diese 3 Aussichtspunkte sind ideal für ein Instagram-Foto!

Ponte Vecchio Florence
Ponte Vecchio, Florenz

C. Piazza della Signoria / Palazzo Vecchio

Setze nun deinen Spaziergang durch das historische Zentrum von Florenz fort und entdecke die Piazza della Signoria.

Dieser große Platz, der von schönen Gebäuden umgeben ist und in dessen Mitte ein großer Brunnen steht, der den Gott Neptun, den König des Meeres, auf seinem Wagen darstellt, ist einer der schönsten der Stadt.

Nutze es aus um auch den Palazzio Vecchio zu besichtigen, eine der ehemaligen Residenzen der Familie Medici.

Der Palast beherbergt heute das Rathaus, aber es ist immer noch möglich, einen Teil des Innenraums zu besichtigen.

Der Besuch lohnt sich! Du kannst hier einige prächtige Gemälde und Fresken bewundern und es ist auch möglich, auf die Spitze des Turms zu steigen, um die Aussicht zu genießen.

Deine Eintrittskarte beinhaltet auch den Zugang zum Turm des Palazzo Vecchio.

Wenn du diesen City-Pass nicht gekauft hast (oder falls er nicht verfügbar ist), musst du dein Skip-the-Line Ticket (+ Audioguide) im Voraus buchen, indem du auf die grüne Schaltfläche klickst:

Palazzo Vecchio
Palazzo Vecchio – Ein Muss während einem 4-tägigen Aufenthalt in Florenz

D. Museumspalast Bargello

Auf der Liste der Paläste, die man in 4 Tagen in Florenz besichtigen kann, steht auch der Bargello-Palast.

Von der Piazza della Signoria aus ist er in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

Im Inneren des Palastes befinden sich mehrere Skulpturen, die Michelangelo und Donatello zugeschrieben werden.

Wie immer, wenn du sicher stellen willst, dass du nicht Anstehen musst, solltest du unbedingt dein Skip-the-Line Ticket für den Bargello-Palast im Voraus kaufen, indem du auf die folgende Schaltfläche klickst:

musée du Bargello
Bargello-Museum

E. Basilika Santa Croce

Letzter Besuch des 2. Tages: Die Basilika Santa Croce.

Vom Bargello Palast aus sind es nur 5 Minuten zu Fuß bis dorthin.

In der Basilika, die als die größte Franziskanerkirche der Welt gilt, befinden sich die Gräber vieler berühmter Italiener. Dazu gehören Dante, Michelangelo, Machiavelli und Galilei.

Wenn du nichts von der Schönheit von Santa Croce verpassen möchtest, solltest du dich für eine Führung in deutscher Sprache entscheiden.

Um mehr Informationen zu erhalten, klicke auf die folgende Schaltfläche:

Nach der Innenbesichtigung, vergiss auch nicht einen Spaziergang durch den Innengarten zu machen, um die Architektur der Basilika aus einem anderen Blickwinkel zu bewundern (Mischung aus verschiedenen Stilen)!

Basilique Santa Croce
Basilika Santa Croce – Florenz in 4 Tagen

Tag 3 – Noch mehr Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Florenz

Florenz in 4 Tagen – Tag 3
Florenz in 4 Tagen – Tag 3

Besichtigungen: Tag 3

A. Pitti-Palast
B. Boboli-Garten
C. Bardini-Garten
D. Piazzale Michelangelo
E. Shopping in Florenz

A. Pitti-Palast

Am 3. Tag deines 4-tägigen Aufenthalts in Florenz geht es nun weiter mit der Entdeckung der Sehenswürdigkeiten, die auf der anderen Seite des Flusses liegen.

Beginne mit dem Pitti-Palast, den du direkt vom historischen Zentrum aus über die Ponte Vecchio erreichen kannst.

Dieser Palast wurde, ab dem 16. Jahrhundert, zur Hauptresidenz der Familie Medici, als sie den Palazzo Vecchio verliess.

Der sehr gut erhaltene Pitti-Palast besteht aus mehreren Galerien und Museen, in denen Kleider, Juwelen und Möbel aus dem Besitz der Medici ausgestellt sind.

Zu besichtigen sind insbesondere die königlichen Gemäscher und die Palatina-Galerie, die nicht weniger als zwanzig Säle mit Gemälden von Raffael, Caravaggio und Botticelli umfasst.

Wenn du eine Führung durch die Palatinische Galerie buchen möchtest, klicke hier.

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du die Warteschlangen für deinen Pitti-Palazzo Besuch vermeiden möchtest, hast du 2 Möglichkeiten:

  • Kaufe ein Skip-the-Line Ticket (Zugang zur Galleria Palatina inklusive)

  • Kombiticket Palazzo Pitti + Boboli-Garten:

Palais Pitti
Palazzo Pitti, 4 Tage in Florenz

B. Boboli-Garten

Es gibt nichts Schöneres als einen Spaziergang durch den Schlossgarten, um den Tag ausklingen zu lassen.

Schlendere durch die schattigen Alleen dieses riesigen Renaissance-Gartens, entspanne dich an den zahlreichen Teichen und Brunnen und genieße die Ruhe.

Der Garten beherbergt auch das Porzellanmuseum, das sich in einem kleinen Pavillon neben dem Neptunbrunnen befindet.

Der Eintritt in dieses Museum ist in deiner Eintrittskarte für den Garten enthalten.

Bitte beachte aber, dass die Eintrittskarte für den Pitti-Palast nicht unbedingt den Besuch des Boboli-Gartens beinhaltet.

Wenn du vorhast den Boboli-Garten und den Pitti-Palast zu besuchen, sollltest du dich für dieses Kombiticket entscheiden:

Wenn du nur den Garten (ohne den Palazzo Pitti) besichtigen möchtest, klicke auf die folgende Schaltfläche um zu buchen:

jardin de Boboli
Boboli-Garten

C. Bardini-Garten

Da die Eintrittskarte für den Boboli-Garten dir auch Zugang zum Bardini-Garten gewäehrt, wäre es schade, diesen zu verpassen.

Ausserdem sind es nur 5 Minuten zu Fuß bis dorthin vom Boboli Garten aus, wenn du den Boboli-Garten, auf der Höhe des Forte Belvedere, verlässt.

Der Bardini-Garten ist kleiner als sein Nachbar. Aber selbst wenn der Spaziergang relativ kurz ist, lohnt dieser Garten im italienischen Stil sich. Der Ort ist sehr angenehm und geruhsam und bietet ausserdem einen wunderschönen Panoramablick auf Florenz.

jardin Bardini
Der Bardini-Garten und seine wunderschöne Aussicht auf Florenz

D. Piazzale Michelangelo

Wenn du die Monumente von Florenz von oben bewundern willst, solltest du zum Piazzale Michelangelo gehen.

Das berühmteste Belvedere der Stadt ist ein Muss während einer 4-tägigen Florenz-Reise. Von hier aus hat man einen freien Blick auf den Dom und seine Kuppel, sowie auf den Palazzo Vecchio.

Und wenn du Lust hast und es dir nichts ausmacht, noch etwas weiter zu Fuß zu gehen, solltest du noch ein Stück weiter hinaufzugehen, bis zur Kirche San Miniato al Monte, die ebenfalls einen schönen Blick auf die Stadt bietet. Ideal, wenn du schöne Fotos machen willst!

Kleine Anekdote: Auf dem Friedhof dieser Kirche liegt der Autor eines Buches begraben, das jeder kennt: Pinocchio.

Piazzale Michelangelo
Piazzale Michelangelo, das berühmteste Belvedere von Florenz

E. Einkaufen in Florenz

Pluspunkt: Wenn man Florenz in 4 Tagen besucht, hat man auch genügend Zeit für einen kleinen Stadtbummel!

Schopping in Florenz! Florenz ist eines der beliebtesten Modeziele Italiens. Diese Stadt braucht ihre Nachbarn, Rom und Mailand, wirklich nicht zu beneiden. Es wäre also wirklich schade diese Gelegenheit nicht zu nutzen! Florenz bietet eine große Auswahl an Geschäften, die von klassischen Marken wie Zara bis zu Luxusboutiquen wie Gucci und Prada reichen.

Für Luxus-Shopping ist die Via della Vigna Nuova und die Via Tornabuoni in Richtung Palazzo Vecchio und Piazza della Republica die beste Adresse.

Piazza della Signoria
Piazza della Signoria, wo sich der Palazzo Vecchio befindet

Tag 4 – Die nahe Umgebung von Florenz

Wenn du das Glück hast für 4 Tage nach Florenz zu fahren, dann wirst du genug Zeit haben, um auch die Umgebung dieser Stadt zu erkunden.

Du hast die Wahl zwischen mehreren Orten, die leicht mit dem Zug oder im Rahmen eines organisierten Ausflugs mit Transport inklusive zu erreichen sind.

Option 1: Pisa

Um Pisa von Florenz aus zu besuchen, kannst du entweder den Zug nehmen (1 Stunde Fahrzeit) oder einen Tagesausflug machen.

Die Exkursion beinhaltet den Transport von und nach Pisa, die Dienste eines deutschsprachigen Reiseführers für die Stadtführung in Pisa und die Eintrittskarten für die Besteigung des Turms von Pisa und den Besuch des Doms.

Alles ist im Preis inbegriffen, du wirst keine zusätzlichen Kosten haben.

Buche gleich hier, indem du auf die folgende Schaltfläche klickst:

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du Pisa auf eigene Faust besichtigen möchtest, solltest du meinen folgenden Artikel, der ganz dieser Stadt gewidmet ist, lesen: Sehenswürdigkeiten in Pisa.

Du kannst dein Zugticket für die Fahrt nach Pisa buchen, indem du hier klickst. Vergiss auch nicht, dein Ticket für den Turm von Pisa im Voraus zu kaufen!

Tickets sint hier verfügbar (klicke auf die grüne Schaltfläche):

Piazza dei Miracoli Pise
Piazza dei Miracoli, Pisa

Option 2: Siena

Die Zugfahrt von Florenz nach Siena dauert nur 1,5 Stunden! Ideal um den letzten Tag deines 4-tägigen Florenz-Urlaubs in Siena zu verbringen!

Die Stadt ist zwar weniger populär als Pisa, aber dennoch einen Besuch wert, und sei es nur, um die Kathedrale von Siena zu sehen, deren Innenausstattung einfach großartig ist. Für mich ist sie eine der schönsten, die ich je gesehen habe.

Wenn du Siena zwischen September und Oktober besuchst, kannst du auch die Marmormosaiken bewundern, die den Fußboden des Doms bedecken und die den Rest des Jahres geschützt werden, damit sie nicht verfallen.

Wenn du lieber eine organisierte Tour mit Transport + geführter Besichtigung von Siena + einer zusätzlichen Weinverkostung machen möchtest, solltest du dich für diese Tour entscheiden:

Voyage Tips - Ratschläge

Um deinen Tag in Siena optimal organisieren zu können und damit du sicher stellst dass du nichts verpasst, werfe einen Blick auf meinen folgenden Artikel: Alle Must-See Attraktionen in Siena.

Guter Reisetipp: Kaufe den Opa-Si-Pass, um die Kathedrale und die anderen Gebäude auf der Piazza del Duomo zu besichtigen, ohne Schlange stehen zu müssen, da er kostengünstig und sehr praktisch ist:

Duomo de Sienne
Dom von Siena

Option 3: Die Cinque Terre

Eine weitere gute Idee für einen Tagesausflug in der nahen Umgebung von Florenz während deinem 4-tägigen Aufenthalt in der Toskana, ist Cinque Terre.

Die 5 Dörfer mit ihren farbenfrohen Häusern liegen direkt am Meer und sind von terrassenförmig angelegten Weinbergen umgeben, die einen Besuch wert sind. Die Landschaften und Aussichten sind außergewöhnlich!

Von Florenz aus ist es am einfachsten, sich für eine organisierte Tagestour zu entscheiden. Die, die ich für dich ausgewählt habe, ist so gut, dass sie GetYourGuide Original zertifiziert ist. Das bedeutet, Geld zurück Garantie!

Die Tour ist wie folgt organisiert:

  • Bustransport von Florenz aus bis zu den Cinque Terre
  • Zugfahrten von Dorf zu Dorf
  • Besuch der Dörfer mit einem Reiseführer + Freizeit
  • Schiffstour um die Dörfer aus verschiedenen Blickwinkel zu betrachten
  • Mittagessen (optional)
  • 1 fakultativeWanderung zwischen Corniglia und Vernazza (ca. 1h30)

Dieser Pauschalausflug nach Cinque Terre ab Florenz kann direkt hier gebucht werden:

Cinque-Terre
Cinque Terre

Option 4: Die Weinberge des Chianti

Super Ausflugsidee wenn du auch etwas anderes als nur Städte und Dörfer, während deinem 4-tägigen Aufenthalt in Florenz, entdecken willst: Sieh dir die Weinberge der toskanischen Landschaft an! Diese Region produziert einen ausgezeichneten und sehr berühmten Wein: Den Chianti.

Da es nicht wirklich möglich ist, diesen Teil der Toskana ohne Auto zu erkunden, ist es am besten, einen Ausflug mit Transport zu buchen, der den Besuch mehrerer Weinkeller und natürlich eine Weinprobe beinhaltet.

Diese Tour ist so gut, dass sie GetYourGuide Original zertifiziert ist. Das bedeutet, Geld zurück Garantie!

Buche diese Chianti-Weintour ab Florenz hier:

Vignobles Toscane

Option 5: Tagesausflug in die Toskana – ein Muss!

Dies ist die beste Option, wenn du alle sehenswerten Orte und Städte in der nahen Umgebung von Florenz an einem Tag entdecken möchtest.

Vollständiges Programm dieses großartigen Tagestausfluges ab Florenz:

  • Transport
  • Reiseleiter
  • Geführter Stadtrundgang durch Siena + Eintrittskarte für den Dom von Siena
  • Mittagessen in einem Chianti-Weingut mit Weinverkostung
  • Besuch von San Gimignano, einer UNESCO-Weltkulturerbestätte
  • Besuch von Pisa.

Buche diese Toskana-Tour, indem du auf die Schaltfläche unten klickst:

So, das war es! Jetzt kennst du alle meine besten Reisetipps um Florenz in 4 Tagen zu besuchen!

Egal, welche Option du für deinen letzten Tag in Florenz auswählst, musst du nun leider an deinen Rückflug denken. Verbringe (und geniesse) also eine letzte Nacht in deinem Hotel, denn morgen geht es zurück nach Hause!

Die besten Unterkünfte in Florenz

Jetzt wo du weisst was du dir alles in Florenz in 4 Tagen ansehen kannst, musst du natürlich auch die praktischste Unterkunft finden für deine 4-tägige Reiseroute in Florenz.

Und da die Nachfrage in Florenz sehr groß ist und die Hotels mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis sehr schnell ausgebucht sind, solltest du unbedingt deine Unterkunft im Voraus buchen.

Du hast dir sicherlich schon den Kopf zerbrochen, um ein schönes, deinem Budget entsprechendes Hotel, in Florenz zu finden. Das ist nicht immer einfach! Um dir bei deiner Wahl zu helfen, habe ich, wie immer in meinen Artikeln, eine Liste der besten Unterkünfte für deinen 4-tägigen Aufenthalt vorbereitet.

Also, wo befinden sich die besten Hotels in Florenz?

  • Plus Hotel Florenz: Diese Jugendherberge liegt nur 1 km von der Piazza del Duomo entfernt. Bett im Mehrbettzimmer ab 25€, Frühstück für 7,50€. Es besteht auch die Möglichkeit, in einem Doppelzimmer zu übernachten, ab 80 € pro Nacht. Pluspunkte: Das Schwimmbad, die Terrasse mit Blick auf die Kuppel, der Komfort und die Sauberkeit der Zimmer und Schlafsäle. Eine tolle Idee, um in Florenz günstig zu übernachten!
  • Hotel St. James: Es befindet sich in der Nähe der Galleria dell Accademia. Geräumiges Doppelzimmer ab 80€ pro Nacht, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Die ideale Lage, der private Parkplatz, der gute Empfang.
  • TSH Florenz Lavagnini: Das Hotel liegt 15 Minuten zu Fuß von der Kathedrale entfernt. Modernes und farbenfrohes Doppelzimmer ab 95€, Frühstück 12€. Pluspunkte: Die Dachterrasse mit einem herrlichen Blick auf Florenz, der Swimmingpool, die Architektur und das Design, die angebotenen Dienstleistungen. Das ist unser Favorit in Florenz für sein Preis-/Leistungsverhältnis!
  • c-hotels Ambasciatori: Befindet sich neben der Kirche Santa Maria Novella. Freundliche, komfortable Doppelzimmer ab 160€, Frühstück für 10€. Plus: Tolle Lage, tolles Frühstück, freundliches Personal. Eine gute Wahl für einen Aufenthalt in Florenz!
  • Horto Convento: Das Hotel liegt 1 km vom Pitti-Palast entfernt. Modern und geschmackvoll eingerichtetes Doppelzimmer ab 170€, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Der Garten mit Terrasse, die Ruhe, das leckere Frühstück, der Charme des Hotels.
  • NH Collection Firenze Porta Rossa: 5-Sterne-Hotel, 300 m von der Ponte Vecchio entfernt. Doppelzimmer mit raffinierter Dekoration ab 315€. Pluspunkte: Die Freundlichkeit des Personals, das tolle Frühstück. Dies ist unsere Empfehlung für einen gehobenen Aufenthalt in Florenz.
  • Four Seasons Hotel Firenze: Dieses 5-Sterne-Hotel liegt 15 Minuten von den Uffizien entfernt und bietet prächtige Zimmer, in denen moderne und Renaissance-Elemente kombiniert werden. Ab €750, Frühstück 48€. Plus: Das Spa, das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant, der schöne Park. Eines der besten Luxushotels in Florenz!
Four Seasons Hotel Firenze - Hôtel de luxe où dormir à Florence
Four Seasons Hotel Firenze – Luxushotel in Florenz

Florenz in 4 Tagen mit deiner Familie

Du fragst dich, was man in Florenz in 4 Tagen mit Kindern unternehmen kann?

Wenn du einen 4-tägigen Familienurlaub in Florenz planst, musst du höchstwahrscheinlich diese 4-tägige Reiseroute ein wenig anpassen, vor allem, wenn deine Kinder noch zu klein sind um viele Museen zu besuchen.

Praktischer Hinweiss: Die meisten Museen sind für Kinder unter 18 Jahren kostenlos.

Ideen mit Kindern – Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die deine Kinder interessieren könnten:

Noch mehr Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für deinen 4-tägigen Aufenthalt in Florenz

Wenn du meine Reiseroute ein wenig ändern oder etwas anderes hinzufügen möchtest, um dein 4-tägiges Besichtigungsprogramm in Florenz zu vervollständigen, solltest du meinen Reiseführer, der ganz der Stadt Florenz gewidmet ist, lesen.

In diesem speziellen Reiseführer findest du alles, wonach du suchst, um deine „4 Tage-Tour“ in Florenz optimal zu gestalten.

Zum sofortigen Lesen, klicke gleich hier auf diesen Link: Florenz: Der ultimative Reiseführer.

Karte für deine 4-tägige Florenz-Reise

Um dir zu helfen, deine 4-tägige Florenz Reiseroute besser zu visualisieren, habe ich eine Karte erstellt, die alle erwähnten Must-See Attraktionen auflistet. Du kannst die Kartenlegende anzeigen, indem du auf die Schaltfläche mit dem kleinen Pfeil oben links klickst.

 

Für 4 Tage nach Florenz: Flugpreise

Florenz hat einen internationalen Flughafen.

Die Preise für Flüge nach Italien sind sehr unterschiedlich. Aus diesem Grund solltest du sie so früh wie möglich vergleichen. Benutze dafür meinen Flugkomparator in Zusammenarbeit mit Skyscanner. So stellst du sicher dass du den besten Preis erhältst.

Voyage Tips - Ratschläge

Da der Flughafen Pisa nur eine Stunde mit dem Zug von Florenz entfernt ist, lohnt sich auch ein Preisvergleich. Für Ankünfte in Pisa sind die Flugpreise im Allgemeinen niedriger.

Du kannst den Fahrplan überprüfen und deine Zugtickets nach Florenz direkt hier buchen, indem du auf die folgende Schaltfläche klickst:

Wenn du planst, für deinen 4-tägigen Aufenthalt in Florenz ein Auto zu mieten, dann solltest du die Preise auf der Website Rentalcars.com vergleichen.

Du hast so eine perfekte Übersicht über alle verfügbaren Vermieter und, was gut zu wissen ist, die Stornierung oder Änderung ist kostenlos!

Jetzt weisst du, wie du Florenz in 4 Tagen besuchen kannst!

Benötigst du Hilfe bei der Organisation deines 4-tägigen Aufenthaltes in Florenz? Dann zögere nicht : Du kannst mir deine Fragen im Kommentarbereich dieses Artikels stellen!

Deine Reise buchen und dabei Geld sparen!

Du reist in Italien herum? Diese Artikel werden dir helfen!

Entdecke all meine Artikel über Italien: Meine besten Tipps, um Deine Reise vorzubereiten!

Du benutzt Pinterest? Hier ist das Bild zum Anpinnen!

4 tage Florenz
4 tage Florenz
Corinne

Leave A Reply