6, 7 oder 8 Tage auf Kreta: Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

0

6, 7 oder 8 Tage auf Kreta: Die ultimative Reiseroute

Du hast dich entschieden, 6, 7 oder 8 Tage auf Kreta zu verbringen?

Das ist eine gute Idee!

Um dir bei der Planung deines Aufenthalts auf Kreta zu helfen, habe ich eine 6-, 7- oder 8-tägige Reiseroute zusammengestellt, die dich zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Osten der Insel führt.

Kleine Anmerkung: Wenn du eher den Westen Kretas besuchen möchtest (Chania, Balos Lagune, Elafonissi Strand, Samaria-Schlucht), dann solltest du einen Blick auf meine andere Reiseroute werfen: 1 Woche auf Kreta (hier klicken).

Und wenn du lieber eine Woche auf Kreta verbringen und nur an einem Ort bleiben möchtest, dann klicke hier.

Auf der Kreta-Tour die ich jetzt hier, gleich im Anschluss, detaillieren werde, wirst du Heraklion, die Insel Spinalonga, den Strand von Vai und die schönsten Strände des Ostens, sowie die Zakros-Schlucht und Matala entdecken.

Wenn dich also der Osten der Insel Kreta interessiert, dann lies gleich weiter!

In diesem Reiseführer findest du alle Informationen die du benötigst (inklusive Anfahrtsangaben, Öffnungszeiten… ) um Ostkreta in 7 oder 8 Tagen zu besichtigen, mit allen Must-See Attraktionen, sowie wie auch (wie immer in meinen Reiseführern), eine Liste mit den besten Unterkünften für jedes Budget und zahlreiche Reisetipps!

Also, was sind die besten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die man in 8 Tagen auf Kreta sehen und machen sollte? Wo befindet sich die besten Unterkünfte?

1) Heraklion (1 Tag)

Für diese 8-tägige Kreta-Reise ist es am besten wenn du in Heraklion ankommst.

Heraklion hat einen internationalen Flughafen, der von zahlreichen Städten aus erreichbar ist. Diese Stadt ist der beste Ausgangspunkt, um den Osten Kretas zu besichtigen. Du kannst die Preise für Flüge nach Heraklion am Ende des Artikels im Abschnitt „Kreta-Anreise und Preise“ vergleichen.

Für diese 8-tägige Ostkreta-Reiseroute benötigst du einen Mietwagen. Um die Preise aller Autovermietungen am Flughafen Heraklion zu vergleichen und deine Reservierung vorzunehmen, solltest du die Website Rentalcars.com benutzen.

Sie ist super praktisch: Du kannst, mit nur einem Klick, die Preise aller in Heraklion vertretenen Vermieter vergleichen und hast auch Zugang zu den Kundenbewertungen.

Und wenn du nicht bereits eine Versicherung mit deiner Kreditkarte abgeschlossen hast, kannst du auch die optionale Vollkaskoversicherung wählen die bei Rentalcars angeboten wird, um im Falle eines Unfalls oder Diebstahls vollständig entschädigt zu werden.

Wenn du bereits die Daten für deine 8-tägige Reise nach Kreta kennst, klicke auf die folgende Schaltfläche, um gleich jetzt die Preise zu vergleichen:

Heraklion
Heraklion – 8-tägige Ostkreta Reiseroute

An deinem 1.Besichtigungstag, solltest du Heraklion besuchen.

Wenn du dich für die Geschichte Kretas interessierst, gibt es nichts Besseres, als mit einem Besuch des Historischen Museums von Kreta (Eintritt 5€) zu beginnen. Mit einem Audioguide auf Deutsch (sehr selten in Griechenland!) kannst du mehr über die gesamte byzantinische Periode auf Kreta bis hin zum Zweiten Weltkrieg erfahren.

Gleich im Anschluss deines Museumsbesuch, spaziere dann an der Strandpromenade entlang, bis zur Festung Koules (weniger als 5 Gehminuten vom Historischen Museum entfernt). Für 4€, kannst du die verschiedenen Innenräume, die eine Ausstellung über die Geschichte des Ortes beherbergen, besuchen. Du kannst auch auf die Festungsmauern steigen, um die Aussicht zu genießen.

Nach deinen Besuch der Festung, setze deine Stadtentdeckung mit einem Spaziergang durch die Altstadt von Heraklion fort, die sich rundum die Straße „25 Avgoustou“ konzentriert, mit zahlreiche Geschäften und Restaurants.

Sehenswürdigkeiten in der Altstadt:

  • Agiou-Titou-Platz mit der Kirche
  • Rathaus
  • Basilika des Heiligen Markus
  • Morosini Löwenbrunnen
  • Straße 1866.
Agios Titos church Heraklion
Kirche Agios Titos in Heraklion

Danach ist es an der Zeit, das archäologische Museum in Heraklion zu besuchen, das zu den Höhepunkten deiner 7-8-tägigen Kreta-Reise gehört.

Die 27 Säle sind chronologisch angeordnet und zeigen eine bemerkenswerte Sammlung von Artefakten aus der Jungsteinzeit bis zur römischen Epoche.

Zu den bekanntesten Objekten gehören die aus der minoischen Zivilisation. Diese Objekte wurden auf der archäologischen Stätte des Palastes von Knossos gefunden (deine nächste Besichtigung).

Da dieses Museum die wichtigste Sehenswürdigkeit in Heraklion ist, wimmelt es hier jederzeit von Touristen.

Reisetipp: Denke daran deine Eintrittskarte im Voraus zu kaufen, damit du nicht stundenlang anstehen musst.

Du kannst zwischen 2 Eintrittskarten wählen:

  • Klassische Eintrittskarte „Skip-the-Line„, die du über die folgende grüne Schaltfläche buchen kannst:

  • Kombiticket Museum und Palast von Knossos

Mit diesem Ticket musst du nirgendwo anstehen, ebenso wenig vor dem Museum wie vor dem Knossos-Palast. Inbegriffen ist auch ein Audioguide, den du für beide Sehenswürdigkeiten auf dein Handy herunterladen kannst:

Palais de Cnossos
Palast von Knossos – Ostkkreta in 8 Tagen

Da der Knossos-Palast eine perfekte Ergänzung zu deinem Museumsbesuch ist, solltest du diese archäologischen Stätte als nächstes besuchen.

5 km trennen die Stätte vom Stadtzentrum Heraklions. Du musst also mit dem Auto oder dem Stadtbus (Linie 2 – Abfahrt am Busbahnhof, der 200 m vom Museum entfernt ist) dorthin fahren.

Zur Glanzzeit der minoischen Zivilisation war der Palast von Knossos ein riesiger Komplex. Er beherbergte die Residenzen des Königs und der Königin, aber auch der Beamten und Priestern, sowie Thermen, ein Lebensmittellager und ein Theater.

Heute sind einige Teile rekonstruiert worden, aber man braucht trotzdem viel Fantasie, um sich das ehemalige Gelände vorzustellen, denn es sind fast nur noch Ruinen übrig.

Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die Fresken, der Thronsaal und das Zimmer der Königin (das Megaron).

Der Eintritt ins Knossos-Palast ist im oben erwähnten Kombiticket (Knossos und Archäologisches Museum) enthalten (hier klicken), aber wenn du alles über die Geschichte der Stätte erfahren möchtest, kannst du auch folgendes zusätzlich buchen (klicke auf die orangefarbenen Links):

Nach diesem ersten Besichtigungstag Tag übernachtest du in Heraklion.

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du am späten Nachmittag keine Zeit mehr hast, den Palast von Knossos zu besichtigen, kannst du das auch am nächsten Morgen nachholen, bevor du Heraklion verlässt.

Gut zu wissen: Dein Kombiticket ist am nächsten Tag immer noch gültig.

Um noch mehr Informationen über alle Sehenswürdigkeiten in Heraklion zu erhalten, solltest du auch meinen folgenden Artikel lesen: Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Heraklion.

Und für den Besuch des Knossos-Palastes, klicke hier: Besuch des Palastes von Knossos.

Unterkünfte in Heraklion

  • Intra Muros Hostel: Diese Jugendherberge liegt 5 Minuten zu Fuß vom Zentrum der Altstadt entfernt. Bett im Schlafsaal ab 21 €. Pluspunkte: Komfort, Gastfreundschaft, Sauberkeit, Dachterrasse. Die beste Wahl für eine günstige Unterkunft in Heraklion!
  • Kronos Hotel: Direkt neben der Festung von Heraklion gelegen. Sauberes Doppelzimmer mit Balkon (teilweise mit Meerblick) ab 65€, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Die perfekte Lage, um Heraklion zu besichtigen, das reichhaltige Frühstück, die Freundlichkeit des Personals.
  • Atrion Hotel: Dieses Hotel liegt im historischen Zentrum. Komfortables und gemütliches Doppelzimmer mit Balkon ab 85€, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Ideale Lage, deutschsprachiger Empfang, gutes Frühstück. Dieses Hotel ist unser Favorit für sein Preis-Leistungs-Verhältnis in Heraklion!
  • DOM Boutique Hotel: Dieses Hotel liegt im Herzen der Altstadt. Modernes, geräumiges und elegant eingerichtetes Doppelzimmer ab 110€, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Das ausgezeichnete Frühstück, das sehr hilfsbereite Personal, die Umgebung, die sehr gute Bettwäsche. Das ist unsere Empfehlung für einen gehobenen Aufenthalt!
  • GDM Megaron: Dieses 5* Hotel befindet sich ebenfalls im Zentrum von Heraklion, nicht weit vom venezianischen Hafen entfernt. Sehr schöne Zimmer mit Balkon ab 190€, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Dach-Pool, Wellnessbereich, hervorragendes Frühstück und sehr aufmerksames Personal. Dies ist unsere Empfehlung für einen luxuriösen Aufenthalt in Heraklion.
GDM Megaron - Hotel de luxe à Héraklion
GDM Megaron – Luxushotel in Heraklion

2) Elounda (2 Tage)

Setze deinen 7-8-tägigen Aufenthalt auf Kreta mit der Lassithi-Hochebene fort. Von Heraklion aus erreichst du die Hochebene in nur 45 Minuten mit dem Auto.

Du solltest dir Zeit lassen und deine Fahrt nach Lassithi ausnutzen um diese ländliche Gegend und ihre typischen Dörfer zu erkunden. Wunderschöne Aussichtspunkte erwarten dich unterwegs.

Routen-Empfehlung: Du solltest an folgenden Sehenswürdigkeiten anhalten, es lohnt sich!

  • Kloster Panagia Kera Kardiotissa: Diese kleine Kapelle mit ihren schönen Fresken und ihrer herrlichen Aussicht auf die Berge ist zweifellos einen Stopp wert.
  • Homo-Sapiens-Museum: Vom Parkplatz aus hat man einen schönen Blick auf die gesamte Ebene, aber es lohnt sich nicht wirklich das Museum selbst zu besuchen.
  • Höhle Mont Dicté: Sie ist auch unter dem Namen Zeus-Höhle oder Psychro-Höhle bekannt. Diese Höhle ist die wichtigste Sehenswürdigkeit in Lassithi, da der Legende nach Zeus hier geboren wurde. Gut zu wissen: Um die Höhle zu erreichen, musst du etwa 10 Minuten laufen. Der Weg der zur Höhle führt ist recht steil und der Abstieg in der Höhle selbst erfolgt über einen lange Treppe, da die Höhle sehr tief ist. Eintrittspreis: 6 €.
Grotte de Psychro
Zeus-Höhle – Lassithi-Plateau
  • Greek Mythological Park (befindet sich direkt neben dem Parkplatz der Höhle): Hier findest du Rekonstruktionen von Szenen aus der griechischen Mythologie. Der Besuch lohnt sich, ich war sogar angenehm überrascht: Die Szenen sind sehr realistisch und alles ist gut erklärt.
  • Lasinthos Eco Park : Der Eintritt in diesen Park ist kostenlos. Hier kannst du Webereien, Töpfereien und Kerzenziehereien besuchen. Du kannst ausserdem an verschiedenen Vorführungen teilnehmen. Und wenn du mit Kindern unterwegs bist, werden auch diese diesen Ort lieben, da es hier auch einen kleinen Bauernhof mit Ziegen und Ponys gibt.
  • Antike Stadt Lato: Es handelt sich um eine berühmte archäologische Stätte, von der aus man einen schönen Blick auf die Bucht hat. Die Ruinen dieser alten befestigten Stadt stammen aus dem 4. und 3. Jahrhundert vor Jesus-Christus. Der Eintritt kostet 3€.
  • Kirche Panagia Kera: Diese Kirche im Dorf Kritsa ist für ihre gut erhaltenen byzantinischen Fresken bekannt.

Von Kritsa aus erreichst du dann die Küste und die kleine Stadt Agios Nikolaos in etwa 20 Autominuten.

Wenn du dein Auto auf dem Stadtparkplatz abstellst (gebührenpflichtig – 3€/Tag), kannst du zu Fuß am Meer entlang bis zum Voulismeni-See im Zentrum der Stadt spazieren. Rund um den See findest du zahlreiche Geschäfte und Restaurants.

Am Ende dieses Tages, nimm dann wieder dein Auto und fahre nach Elounda (10 km nördlich von Agios Nikolaos), wo du dann übernachten wirst.

Agios Nikolaos
Agios Nikolaos

An deinem 2. Tag in Elounda, setze deinen 8-tägigen Kreta-Roadtrip mit der Entdeckung der Insel Spinalonga fort. Diese Insel ist ein Muss!

Spinalonga wurde durch den Roman „Die Insel der Vergessenen“ von Victoria Hislop bekannt, deren Geschichte auf dieser Insel spielt. Dieser Roman ist weltberühmt. Er wurde verfilmt (mehrere Serien und sogar ein Comic wurden gedreht).

Um die Insel zu erreichen, musst du ein Boot im Hafen von Elounda nehmen. Die Hin- und Rückfahrt kostet 12 €. In der Hochsaison finden die Abfahrten alle 1/2 Stunden statt. Du wirst Spinalonga in 15 Minuten erreichen.

Der Zugang zur Insel ist nicht kostenlos: Wenn du von Bord gehst, musst du 8 € bezahlen um die Insel besichtigen zu können.

Spinalonga ist eine alte Festung, die im 16. Jahrhundert erbaut wurde. In den 1900er Jahren wurden hier die Lepra-Kranken untergebracht. Heute kannst du dir die ehemaligen Gebäude des Dorfes, das Lepra-Krankenhaus, die Kirche und die Festung ansehen.

Du kannst auch auf den Hügel steigen, um die Aussicht auf die Halbinsel und die Küste von Elounda zu genießen.

Rechne mit einer guten Stunde oder sogar etwas mehr, um den Insel-Rundgang gemütlich zu Fuß zu machen. Wenn du mit deinem Insel-Spaziergang fertig bist, fahre wieder mit dem Schiff nach Elounda zurück, wo du dann in einem Wirtshaus zu Mittag essen kannst. Du wirst wohl hungrig sein nach diesem Bootsausflug!

Spinalonga
Insel Spinalonga – Ein Muss während deinem 8-tägigen Aufenthalt auf Kreta

Am Nachmittag, wenn du dich gestärkt hast, nimm wieder dein Auto und fahre zur Halbinsel Spinalonga, die sich am Ausgang des Dorfes Elounda befindet.

Nimm die kleine befahrbare Piste bis zu ihrem Ende, wo du dann parken kannst (etwa 1 km Fahrt). Anschliessend geht es zu Fuß weiter (bergab Richtung Meer) : In 10 Minuten erreichst du den den Strand von Kolokitha.

Mit ihrem flachen türkisfarbenen Wasser, dem weißen Sand und der herrlichen Kulisse rundherum ist diese kleine Bucht einfach wunderschön. Dieser Strand gehört zweifellos zu den schönsten Strände, die du in 8 Tagen auf Kreta entdecken kannst!

Leider ist es hier oft etwas voll, da einige Ausflugsboote auf dem Rückweg von Spinalonga hier halten, aber wenn du ein bisschen nach rechts gehst, findest du auch zwei andere, ruhigere Buchten.

An diesem Strand kannst du schwimmen aber auch wandern. Die Wanderwege befinden sich auf beiden Seiten des Strandes. Abwechslungsreiches Programm also in einer wilden relativ unberührten Natur!

Verbringe eine zweite Nacht in Elounda.

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du keine Lust hast, den ganzen Nachmittag am Strand zu verbringen, kannst du auch mit dem Auto nördlich von Elounda nach Plaka hochfahren. Von der Straße aus (sie liegt oberhalb von Elounda) kannst du wunderschöne Ausblicke auf die Insel Spinalonga und die Halbinsel geniessen.

Wenn du Lust hast, kannst du das ganze Kap mit dem Auto umrunden : Du kommst durch zahlreiche Dörfer und an vielen Olivenhainen vorbei.

Unterkünfte in Elounda

  • Adrakos Apartments (Adults Only): An der Straße zwischen Agios Nikolaos und Elounda gelegen. Gemütliche und komfortable Studios und Apartments mit Kochnische, ab 50€ pro Nacht, Frühstück 11€. Pluspunkte: Der atemberaubende Blick über die Bucht, der Pool, die bequemen Betten.
  • Elounda George Studios: Dieses Hotel liegt am Eingang von Elounda, wenn man von Agios Nikolaos kommt. Studios für 2 Personen mit Kochnische und Balkon ab 55€ pro Nacht. Pluspunkte: Sauberkeit, Ausstattung, herzlicher Empfang.
  • Kalypso Suites Hotel: Im Zentrum von Elounda gelegen. Modernes und geschmackvoll eingerichtetes Doppelzimmer ab 80€ pro Nacht. Pluspunkte: Lage, Komfort der Zimmer, sehr freundliche Besitzerin. Das ist unser Favorit für sein Preis-Leistungs-Verhältnis in Elounda!
  • Elounda Akti Olous (Adults Only): Dieses Hotel liegt am Ausgang von Elounda, in Richtung der Halbinsel. Modernes Doppelzimmer mit Balkon und Meer- oder Gartenblick ab 90€, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Rooftop mit Pool und Bar, Privatparkplatz, gutes Frühstück, Privatstrand.
  • Elounda Heights (Adults Only): Dieses Hotel liegt auf den Höhen von Elounda. Studio und Apartment mit Meerblick ab 95€, Frühstück 8€. Pluspunkte: Herrliche Aussicht, ausgezeichnetes Frühstück, Pool, schöner Garten.

Elounda ist ein ziemlich bekannter Ferienort, in dem sich auch die meisten der herrlichen Luxushotels Kretas befinden. Hier findest du jetzt, direkt im Anschluss, meine Auswahl der schönsten 5* Hotels in Elounda:

  • Royal Marmin Bay Boutique & Art Hotel: Dieses Luxushotel bietet geräumige Zimmer mit Meerblick und einer großen Terrasse ab 185€ pro Nacht, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Privatstrand, großer Swimming-Pool mit herrlicher Aussicht, sehr freundliches Personal.
  • Domes of Elounda, Autograph Collection: Wunderschöne Suiten mit sehr eleganter Dekoration und teilweise mit Jacuzzi oder privatem Pool ab 250€ pro Nacht, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Herrliches Spa, Privatstrand mit wunderschöner Aussicht, perfekte Lage.
  • Blue Palace Elounda, a Luxury Resort: Luxus-Bungalow mit Meerblick und Sitzecke ab 300€, inklusive Frühstück. ¨Pluspunkte: Sehr grosses Spa (2.000 m²), mit super Einrichtungen (Dampfbäder, Saunas, Whirlpools, Hallenbäder), Privatstrand, ausgezeichnete Restaurants.
  • Cayo Exclusive Resort & Spa: Gehobenes Zimmer mit privatem Pool ab 330€, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Beheizter Pool, Ruhe, ausgezeichnetes Frühstück, aufmerksames Personal.
Kolokitha beach
Kolokitha Beach

3) Sitia und die Strände von Ostkreta (2 Tage)

Heute, am 8. Tag deiner Kreta-Reise, nimm wieder dein Auto und fahre weiter in Richtung Osten.

Deine nächste Reiseetappe ist die Stadt Sitia, aber du solltest auch nicht zögern mehrere Stopps während deiner Fahrt zu machen.

Mache einen ersten Halt am wunderschönen Strand von Voulisma, der 25 Minuten mit dem Auto von Elounda entfernt liegt. Er zählt zu den schönsten Stränden Kretas und du wirst sofort verstehen, warum! Dieser Strand ist einfach traumhaft mit seinem türkisfarbenen, seichten Wasser!

Du wirst dem Schwimmen nicht widerstehen können! Mir ging es jedenfalls so! Du kannst hier aber auch Wassersportaktivitäten ausüben, wie z. funtube Banane Boot oder Jetski.

Nachdem du dich erfrischt hast, fahre dann wieder weiter (etwa 30 Minuten Fahrt) bis zum Dorf Mohlos. Auf dem Weg dorthin gibt es zahlreiche schöne Aussichtspunkte.

Dieses kleine, ruhige und malerische Dorf liegt direkt am Meer. Vom Strand aus, kannst du bis zu einer kleinen Insel schwimmen, die dem Dorf gegenüber liegt. Das Wasser ist super klar und es macht Spaß, hier zu baden.

Wenn du noch nicht zu Mittag gegessen hast, ist auch da kein Problem, denn es gibt hier mehrere Wirtshäuser (Familienbetriebe), wo du eine gute lokale Mahlzeit zu dir nehmen und die schöne Landschaft in Ruhe genießen kannst.

Voulisma beach Crete
Strand von Voulisma – Sehenswert während einer 8-tägigen Kreta-Tour

So, und jetzt wo du dich entspannt und gestärkt hast, bist du wohl voll in Form um diesen Tag etwas sportlicher zu beenden: Wie wäre es mit einer Wanderung durch die Richtis-Schlucht?

Fahre zunächst bis zum Dorf Exo Mouliana (35 Minuten von Voulisma entfernt), wo sich der Parkplatz für die Schlucht-Wanderung, entlang der Hauptstraße befindet (gut ausgeschildert). Wenn der auf der linken Seite voll ist, gibt es auf der anderen Seite der Straße einen weiteren.

Vom Parkplatz aus musst du dann ca. 20 Minuten zu Fuß (bergab) gehen, um den Wanderweg zu erreichen, der an der Lachana-Brücke losgeht. Der Zugang zur Richtis-Schlucht kostet (3 €). Am Anfang des Pfades findest du ein Kassenhäuschen, wo du dein Ticket kaufen musst.

Von dort aus musst du ca. 1 Stunde durch den Wald wandern, bis du dann endlich den 20 m hohen Richtis-Wasserfall erreichst. Der Weg bis dorthin ist recht einfach, da er relativ flach ist, aber es gibt ein paar akrobatische Passagen über Felsen, vermeide also Flip-Flops. Denke daran festes Schuhwerk zu tragen (Turnschuhe oder, was natürlich noch besser ist,Wanderschuhe).

Lass dir ein bisschen Zeit am Wasserfall um ein paar schöne Fotos zu machen und/oder im Becken am Fusse des Wasserfalls zu baden. Du hast es ja schliesslich verdient!

Für den Rückweg hast du 2 Möglichkeiten: Du kannst entweder denselben Weg in entgegengesetzter Richtung zurückgehen oder 30 Minuten weiter wandern bis du ans Meer gelangst. Ein kleiner Kieselstrand erwartet dich hier, aber leider ist das Wasser sehr tief und ausserdem ist es hier oft ziemlich windig, also nicht ideal zum Schwimmen.

Wenn du müde bist und nicht zurücklaufen willst, kannst du ein Taxi nehmen, das dich vom Strand zum Parkplatz zurückbringt. Die Nummer des Taxis ist an den Bäumen am Strand angebracht. Preis der Taxifahrt: 25 € für zwei Personen.

Nimm dann wieder dein Auto und fahre nach Sitia weiter (15 Minuten Fahrt), wo du übernachten wirst.

cascade de Richtis
Richtis-Wasserfall

Setze nun deine 7-8-tägige Kreta-Rundreise mit der Erkundung des östlichsten Teils der Insel fort.

Das Tagesprogramm ist ähnlich wie das des gestrigen Tages: Autofahrt mit Stopps an wunderschönen Stränden und kleine Wanderung.

Erster Stopp: Kloster Moni Toplou, das 20 Minuten von Sitia entfernt liegt. Das Kloster (Eintritt 4 €) umfasst mehrere „kleine Museums-Räume„, wo hauptsächlich Drucke ausgestellt sind. Diese Kirche ist außerdem für ihre schönen Ikonen berühmt.

Nach 9 km erreichst du die Stränden von Itanos. Es sind zwei kleine Sandstrände, die sehr schön und ruhig sind. Sie sind wenig besucht, da sie außerhalb der klassischen Touristenrouten liegen.

Und noch 5 Minuten Autofahrt weiter, liegt der Strand von Vai, der viel bekannter ist als seine Nachbarn. Er gilt als einer der schönsten Strände, den man während einer 8-tägigen Reise im Osten Kretas unbedingt sehen sollte.

Und sein Ruf ist wirklich nicht unberechtigt, denn es erwartet dich hier ein wunderschöner Sandstrand mit kristallklarem Wasser und einem Palmenwald. Du kannst Strandmatratzen und Sonnenschirme für 10 bis 15 € (je nach Standort) mieten.

Ausserdem gibt es hier einige Tavernen/Cafés. Zahlreiche Wassersportarten wie Jetski, Tretbootfahren…werden an diesem Strand ebenfalls angeboten.

Du solltest dir auch die Zeit nehmen und die Treppe auf der rechten Seite des Strandes hinaufgehen, um zu einem herrlichen Aussichtspunkt zu gelangen.

Vai beach Crete
Strand von Vai – Einer der schönsten Strände Kretas

Wenn du keine Lust hast, den ganzen Tag am Strand zu verbringen, solltest du dich für eine kleine Wanderung durch die Zakros-Schlucht entscheiden. Sie befindet sich etwa 40 Minuten südlich des Strandes von Vai.

Diese Schlucht wird auch „Tal des Todes“ genannt, da während der minoischen Zeit die Toten in den vielen Höhlen die sich in den Klippen der Schlucht befinden, begraben wurden.

Es gibt zwei Eingänge, um in die Schlucht zu gelangen:

  • Parkplatz und Eingang A: Der Nächtsgelegene, an der Straße auf der linken Seite. Er ist gut ausgeschildert. Von dort aus führt der Weg hinunter zur Schlucht. Der Wanderweg bis zum Dorf Kato Zakros, wo die Schlucht endet, dauert etwa 1, 5 Stunden.
  • Parkplatz und Eingang B : Dieser Parkplatz befindet sich 1,4 km weiter, auch an der Hauptstraße gelegen. Ebenfalls durch ein Schild gekennzeichnet. Dieser Weg überragt die Schlucht und bietet einige schöne Aussichtspunkte. Rechne mit einer Stunde Fußmarsch bis zum Dorf.

Die Zakros-Schlucht Wanderung gilt als eines der Highlights, die man in 8 Tagen auf Kreta unbedingt machen sollte.

Einmal im Dorf Kato Zakros angekommen, kannst du, entweder umkehren oder ein Taxi nehmen, das dich zum Parkplatz zurückbringen wird (ca. 12 €).

Wenn du keine Lust hast zu wandern, kannst du auch mit dem Auto ins Dorf hinunterfahren. Von der Straße aus hast du einen schönen Ausblick auf die Schlucht.

Gorges de Zakros - Kato Zakros
Zakros-Schlucht – Kato Zakros

Um den Tag stilvoll ausklingen zu lassen, schlage ich dir nun vor, zu einem meiner Lieblingsorte auf Kreta zu fahren : Xerokampos und seine wunderschönen Strände! Dieser traumhafte Ort liegt nur 10 Autominuten von Zakros entfernt.

Zahlreiche Buchten und Strände erwarten dich hier, von denen einer schöner als der andere ist!

Und stell dir vor, sie sind nicht überlaufen! Es gibt hier tatsächlich viele nicht überfüllte Plätze, wo du dich in aller Ruhe sonnen und in unglaublich türkisfarbenem Wasser baden kannst!

Zwei Strände haben mir besonders gut gefallen:

  • Strand von Katsounaki (dieser Name auf Maps.me), auch “ Paralia Anola“ (auf Google Maps) genannt: Eine schöne Bucht mit feinem Sand, die mit dem Auto über einen Feldweg erreichbar ist.
  • Der Strand von Ambelou (auf Maps.me) oder „Paralia Mazida Ammos“ (wenn du auf Google Maps suchst) ist einfach wunderschön! Du kannst entlang der Straße parken und direkt an den Strand gehen.

Fahre danach für eine zweite Nacht nach Sitia zurück. Von Xerokampos aus dauert die Fahrt etwas mehr als 1 Stunde.

Unterkünfte in Sitia

  • Nora Hotel: Dieses Hotel liegt im Hafen von Sitia. Sehr einfache und schlicht eingerichtete Zimmer ab 35€. Pluspunkte: Sauberkeit, Freundlichkeit der Besitzerin, Meerblick.
  • Hotel Petras Beach: Direkt am Strand gelegen. Schönes und geräumiges Zimmer ab 45€. Pluspunkte: Schöner Garten und Blumenterrasse, freundliches Personal, nah am Meer.
  • Hotel El Greco: Dieses Hotel befindet sich im Zentrum von Sitia. Komfortables und gemütliches Doppelzimmer mit Balkon ab 50€. Pluspunkte: Netter Empfang, Ruhe, Aussicht.
  • Sitia Beach: Dieses Hotel liegt in der Bucht von Sitia. 5* Hotel mit sehr geräumigen und hellen Doppelzimmern mit Balkon, ab 120€ pro Nacht, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Pool, Spa mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Privatstrand, Lage.
  • Oceanides Luxury Apartments: 3 km vom Zentrum entfernt. Sehr gut ausgestattete und geräumige 2-Zimmer-Wohnungen ab 250€. Pluspunkte: Wunderschöner gepflegter Garten, herrlicher Poolbereich, netter ausgezeichneter Empfang durch den Eigentümer, Ruhe, Komfort.
Xerokampos Crete
Xerokampos und seine Strände – 8 Tage auf Kreta

4) Insel Chrissi und Matala (1 Tag)

Am vorletzten Tag deines 8-tägigen Kreta-Roadtrips geht es zunächst nach Ierapetra, eine Stunde mit dem Auto von Sitia entfernt.

Diese Stadt ist der Abfahrtsort für Bootsausflüge zur Insel Chrissi. Die Boote fahren täglich zwischen 10:30 und 12:00 Uhr ab, die Fahrt dauert etwa 1 Stunde und kostet zwischen 20€ und 25€ pro Person für die Hin- und Rückfahrt.

Du musst nicht unbedingt im Voraus buchen, da es sich um große Touristenboote handelt, die Hunderte von Passagieren befördern können (was auch bedeutet, dass du nicht erwarten kannst, ganz allein auf der Insel zu sein…).

Wenn du angekommen bist, brauchst du nur ein paar Minuten zu Fuß, um den Hauptstrand mit seinem türkisfarbenen Wasser zu erreichen: Golden Beach.

Es gibt auch noch andere Strände, die du zu Fuß erreichen kannst und die weniger überlaufen sind.

Die Boote legen um 16:30 Uhr von Chrissi ab.

Gut zu wissen:

  • Diese Insel ist ein Naturschutzgebiet und daher völlig unberührt: Es gibt keine Restaurants, Toiletten oder andere Einrichtungen
  • Es gibt keinen Schatten am Strand. Du kannst dir auf dem Boot für 4 € Sonnenschirme ausleihen oder dich etwas weiter weg unter den Bäumen niederlassen (aber diese Plätze sind, wie du dir sicher denken kannst, schnell belegt).
  • Nimm Wasser, ein Picknick und Sonnencreme mit.
  • Es gibt viele spitze Felsen, sodass du unbedingt Schuhe brauchst, um ins Wasser zu gehen.
  • Vermeide es, nach Chrissi zu fahren, wenn es zu windig ist, denn dann ist es am Strand wirklich nicht angenehm (und die Bootsfahrt macht dann auch keinen Spass) .

Wenn du nicht unbedingt vier oder fünf Stunden am Strand verbringen möchtest, ohne die Möglichkeit zu haben, früher wieder an dein Hotel zurückzufahren, oder wenn du lieber an weniger touristische Strände gehst, solltest du nicht unbedingt nach Chrissi gehen.

Chrissi ile Crète
Chrissi Insel auf Kreta

Lass also die Insel Christi sein (überspringe diese Etappe der Reiseroute) und begebe dich direkt nach Ierapetra nach Matala.

Man braucht etwa 2 Stunden und 20 Minuten bis nach Matala mit dem Auto.

Dieser kleine Ferienort ist berühmt für seine Höhlen, die in der Jungsteinzeit in die Klippen gegraben wurden. Später wurden sie als römische Nekropole genutzt und in den 1960er Jahren von einer Hippie-Kommune besetzt.

Warum sie diesen Ort gewählt haben, wird klar, wenn man bedenkt, dass die Höhlen eine schöne Bucht mit glasklarem Wasser überblicken, die zum Schwimmen einlädt (und damals auch zu einem Gitarrenabend am Lagerfeuer!).

Die Höhlen können für 4 € besichtigt werden.

In Matala gibt es auch einen zweiten Strand, der über einen Pfad zu erreichen ist, der vom hinteren Teil des Dorfes nach oben führt. Nimm die Treppe und folge den Schildern „Red Beach“. Zu Fuß brauchst du etwa 30 Minuten, um dorthin zu gelangen.

Matala ist ein kleiner Strand mit goldfarbenem Sand, einer Bar und Toiletten, aber das Wasser ist ziemlich tief.

Auch wenn du nicht bis zum Red Beach laufen möchtest, solltest du trotzdem die ersten Treppen hochgehen und dann rechts abbiegen, um den Aussichtspunkt mit Blick auf die Höhlen und Matala zu geniessen.

Verbringe die Nacht in Matala.

Voyage Tips - Ratschläge

Für das Abendessen in Matala empfehle ich dir, um etwas Abwechslung von der lokalen Küche zu bekommen, das Bistronomy Restaurant.

Alles ist hausgemacht (sogar die Nudeln) und schmeckt hervorragend. Wir nahmen Sushi als Vorspeise, Risotto und einen Burger als Hauptspeise und haben es uns schmecken lassen. Und wie überall auf Kreta bekamen wir zum Nachtisch Kuchen und Obst und einen Digestif .

Unterkünfte in Matala

  • Orama Matala Hotel: Dieses Hotel liegt 10 Minuten zu Fuß vom Stadtzentrum entfernt. Einfaches, aber komfortables Doppelzimmer ab 55 €, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Ausgezeichneter Empfang, Ruhe, Pool.
  • Matala Bay Hotel & Apartments: Dieses Hotel liegt 500 m vom Strand entfernt. Geräumiges Doppelzimmer mit angenehmer Bettwäsche ab 70€, inklusive Frühstück. Pluspunkte: Lage, Pool, sehr gutes Frühstück.
  • Nikos Hotel: Dieses Hotel liegt 100 Meter vom Strand entfernt. Doppelzimmer mit Balkon ab 70€. Pluspunkte: Der herzliche Empfang, der Privatparkplatz, die Strandnähe.
  • Valley Village: Dieses Hotel liegt 15 Minuten zu Fuß vom Zentrum von Matala entfernt. Doppelzimmer ab 60€ oder Bungalow-Suite für 80€, inklusive Frühstück (empfehlenswert). Die Suiten sind super geräumig, haben zwei Terrassen und einen Whirlpool. Pluspunkte: Der Pool, die Ruhe, der Privatparkplatz, das reichhaltige Frühstück. Das ist unser Favorit für sein Preis-Leistungs-Verhältnis in Matala!
Matala Crete
Matala – 8-Tage-Ostkreta-Reise

5) Rückfahrt nach Heraklion (1 Tag)

Dies ist der letzte Tag deines 8-tägigen Kreta-Roadtrips. Heute musst du also wieder nach Heraklion zurückfahren.

Von Matala aus musst du etwa 1 Stunde und 10 Minuten einplanen, um nach Heraklion zu gelangen.

Wenn du aber erst am Abend oder am nächsten Tag fliegst, solltest du deine restliche Zeit nutzen, um deine Kreta-Entdeckungstour zu vervollständigen oder eine der vielen folgenden Aktivitäten zu machen, die ich für dich ausgesucht habe.

Meine Auswahl: (Wähle die Tour aus die deinen Interessen entspricht):

  • Bootstour ab Matala zu den Paximadia-Inseln

Du wirst ein traditionelles Holzboot nehmen, das gegen 10:30 Uhr abfährt und 1,5 Stunden bis zum Strand von Paximadia braucht. Dort kannst du schnorcheln (Taucherbrille und Schnorchel werden gestellt) und ein Barbecue (Mittagessen) genießen, das im Preis inbegriffen ist.

Rückkehr nach Matala gegen 17 Uhr.

Das Unternehmen, das den Ausflug organisiert, heißt Mare Sud Tours und hat einen Kiosk in Matala (keine Website).

Die Quad-Tour dauert 3,5 Stunden und ist wirklich toll, da die Route abseits der üblichen Touristenpfade verläuft. Der Reiseleiter ist außerdem sehr nett und spricht Deutsch.

Du musst allerdings unbedingt im Voraus buchen, indem du auf die folgende Schaltfläche klickst:

quad bike tour Crete
Quad-Tour – Beste Aktivität auf Kreta
  • Erkunde die Weinregion Kretas, die sich südlich von Heraklion befindet. Viele Weingüter bieten Weintouren und Weinverkostung an. Auf dem Weg von Matala nach Heraklion kannst du z.B. einen Stopp am Diamantakis Anwesen machen.
Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du einen 6-tägige Aufenthalt auf Ostkreta planst, solltest du den Tag auf der Lassithi Hochebene streichen. Fahre direkt von Heraklion aus nach Elounda und nimm das oben vorgeschlagene Reiseprogramm ab dem Besuch der Insel Spinalonga wieder auf. Du wirst also nur eine Nacht in Elounda verbringen.

Wenn du planst 8 Tagen auf Ostkreta zu bleiben, kannst du eine der Touren/Aktivitäten wählen, die du am letzten Tag nicht gemacht hast. Weitere Besichtigungsideen findest du auch in meinem folgenden Artikel: Must-See Attraktionen in Heraklion und Umgebung.

Am achten Tag kannst du von Matala aus auch zum berühmten Strand von Preveli fahren, der von einem Palmenhain gesäumt ist und in dessen Mitte ein Fluss fließt.

8 Tage auf Kreta am selben Ort

Du hast Lust 6, 7 oder 8 Tage auf Kreta zu verbringen aber möchtest nur eine Unterkunft in Heraklion buchen?

Das ist auch durchaus möglich!

Um dir bei der Planung deiner Reise zu helfen, solltest du meinen folgenden Artikel lesen, indem du hier klickst: Must-See Attreaktionen in Heraklion.

In diesem Reiseführer findest du alle meine besten Tipps, um deinen 8-tägigen Aufenthalt in Heraklion optimal zu gestalten.

Wenn du kein Auto mieten möchtest, ist auch das kein Problem. Von Heraklion aus werden zahlreiche organisierte Ausflüge angeboten, so dass du trotzdem einige der Orte, die auf dem Programm meiner Reiseroute stehen, besichtigen kannst.

Buchungsideen:

Voyage Tips - Ratschläge

Von Heraklion aus kannst du auch einige Sehenswürdigkeiten Westkretas besuchen:

Beachte jedoch, dass diese Orte ziemlich weit von Heraklion entfernt sind und wenn du sie wirklich alle sehen möchtest, solltest du lieber Chania als Ausgangspunkt deiner Kreta-Reise wählen.

Wenn dich Westkreta interessiert, solltest du einen Blick auf meinen anderen Kreta-Artikel werfen, der dem Westen der Insel gewidmet ist. Für sofortiges Lesen, klicke auf den folgenden Link: Eine Woche auf Kreta (Westen).

Es wäre super wenn du mit mir deine Reise-Erfahrungen und deine Meinung über meinen 8-tägigen Ostkreta Routen-Vorschlag teilen würdest!

Zögere auch nicht mir im Kommentarbereich am Ende dieses Artikels deine Fragen zu stellen, ich helfe dir gerne bei der Planung deiner Kreta-Reise!

8 Tage auf Kreta: Anreise – Preise

Mit dem Flugzeug

Die bequemste und schnellste Möglichkeit, um nach Heraklion zu gelangen, ist mit dem Flugzeug.

Der Flughafen von Heraklion liegt nur 10 Autominuten vom Stadtzentrum entfernt.

Da die Preise für Flüge nach Heraklion stark variieren, ist es eine gute Idee, sie so früh wie möglich zu vergleichen. Dafür kannst du unseren Flugkomparator in Zusammenarbeit mit Skyscanner benutzen. So stellst du sicher, dass du den besten Preis erhältst.

Mit der Fähre

Du kannst von Athen aus (am Hafen von Piräus) eine Fähre nach Heraklion nehmen. Für die Überfahrt musst du allerdings 8,5 bis 9,5 Stunden einplanen.

Du kannst auch von vielen griechischen Inseln der Kykladen aus nach Heraklion fahren: Santorini, Naxos, Paros, Mykonos, Tinos.

Es gibt auch eine Schiffsverbindung von der Insel Rhodos nach Heraklion.

Vergleiche die Preise der Fähren nach Kreta, indem du auf die folgende Schaltfläche klickst:

Ein Boot auf Kreta mieten

Wenn du ein Boot mieten möchtest, um während deines Aufenthalts auf Kreta einen schönen Tag auf See zu verbringen, dann solltest du es über die Website Samboat machen. Sie haben wirklich das vollständigste Angebot an Booten!

Motorboote, Segelboote, Yachten, kleine Boote ohne Führerschein, mit oder ohne Skipper: Du hast die Qual der Wahl.

Also, worauf wartest du noch, um das Boot, das deinen Wünschen entspricht, auf Kreta zu buchen?😊

Deine Reise buchen und dabei Geld sparen!

Du reist in Kreta herum? Diese Artikel werden dir helfen!

Entdecke all meine Artikel über Kreta: Meine besten Tipps, um deine Reise vorzubereiten!

Du benutzt Pinterest? Hier ist das Bild zum Anpinnen!

Kreta Reiseroute 6-7-8 tage
Kreta Reiseroute 6-7-8 tage
Anonymous

Leave A Reply