Andalusien Routenvorschlag: 10 Tage + Meine besten Tipps

0

Reiseroute: Wie man Andalusien in 10 Tagen besucht

Du planst, Andalusien in 10 Tagen zu besuchen? Tolle Idee!

Um dir bei der Planung deines Aufenthalts zu helfen, habe ich für dich eine 10- tägige Reiseroute durch Andalusien vorbereitet. Du wirst die besten Orte dieser wunderschönen spanischen Region wie Sevilla, Cordoba, Granada, Malaga und Ronda entdecken.

Zusätzlich zu den Sehenswürdigkeiten gebe ich dir auch meine besten Tipps sowie eine Liste der besten Unterkünfte, je nach Budget.

Also, was sind die besten Attraktionen, die man in Andalusien, in 9, 10 oder 11 Tagen besichtigen kann?

1) Sevilla (2 Tage)

Um Andalusien in 9-10 Tagen zu besuchen, ist es am besten, einen Flug nach Sevilla, der andalusischen Hauptstadt, zu nehmen.

Es ist sehr einfach, Sevilla zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu besichtigen, aber du musst für den Rest deiner Reise durch Andalusien ein Auto mieten. Du hast 2 Möglichkeiten:

  1. Besorge dir sofort einen Mietwagen, wenn du in Sevilla ankommst.
  2. Hole das Auto erst ab, wenn du nach Cordoba weiterfährst.

So oder so, um deinen Mietwagen zu buchen, ist es am besten, es auf der Webseite rentalcars.com zu machen. Ich mache es immer genauso aus folgenden Gründen:

  • Du kannst die Preise und Bewertungen von allen Autovermietern in Sevilla direkt vergleichen.
  • Es ist sehr oft möglich, deine Buchung einfach zu ändern oder zu stornieren
  • deine Vollkaskoversicherung deckt dich bei Unfällen, Diebstahl oder allem, was mit deinem Auto passieren kann. Du kannst sicher sein, dass du im Falle eines Problems eine 100 prozentige Rückerstattung erhalten wirst.
  • Und zu guter Letzt hast du die „Best Price Garantie“: Wenn du ein ähnliches Auto woanders billiger findest, erstatten sie dir die Preisdifferenz zurück. Es ist eindeutig der einfachste Weg, den besten Preis zu bekommen!

Wenn du deine Reisedaten für deine 10-tägige Reise in Andalusien bereits kennst, buche jetzt deinen Mietwagen, um die besten Preise zu erhalten.

Klicke auf die Schaltfläche unten, um die Mietwagenpreise zu vergleichen:

Beginnen wir jetzt mit deiner 9- oder 10-tägigen Reise nach Andalusien!

Begebe dich zuerst zu deinem Hotel mit dem Auto oder mit dem Bus. Der Flughafenbus fährt alle 30 Minuten los und die Fahrt dauert ca. 40 Minuten bis ins Stadtzentrum (eine Fahrt kostet 4€).

Für diesen ersten Tag in Sevilla solltest du mit dem Besuch des emblematischsten Monuments der Stadt beginnen: Die Kathedrale von Sevilla.

Um das Warten in der Schlange zu vermeiden (manchmal ein paar Stunden!), rate ich dir dringend, die skip the line Tickets im Voraus online zu kaufen. Es gibt verschiedene Arten von Besuchen:

Eine weitere Möglichkeit, die keine Frühbuchung erfordert, ist, zuerst zur „Iglesia Colegial San Salvadore“ („Church of the Divine Saviour“ auf Englisch) zu gehen. Sie befindet sich 10 Minuten zu Fuß von der Kathedrale entfernt und öffnet um 11:00 Uhr.

Dort kannst du ein Kombiticket kaufen, das den Dom beinhaltet. Du kannst dann die ganze Besucherschlange überspringen und die Besichtigung der Kathedrale von Sevilla genießen, ohne zu warten!

Kathedrale von Sevilla
Die Kathedrale von Sevilla

Nachdem du die Kathedrale verlassen hast, empfehle ich dir, deinen Tag wie folgt zu planen:

  • Werfe einen kurzen Blick auf die General Archive of the Indies, die sich direkt neben der Kathedrale befindet. Der Eintritt ist frei und das Innere des Gebäudes ist ebenfalls einen Blick wert.
  • Mache einen Spaziergang im Stadtteil Santa Cruz, dem historischen Viertel, in dem sich die Kathedrale befindet. Zögere nicht, den „Plaza patio de Banderas“ zu besuchen, von dort aus hast du einen tollen Blick über die Kathedrale.
  • Mittagspause in der gleichen Gegend. Du wirst hier viele Bars und Restaurants finden.
  • Entdecke den atemberaubende Plaza de España. Du wirst von seiner Größe und Architektur begeistert sein! Es war einer meiner Lieblingsplätze während meiner 10-tägigen Reiseroute durch Andalusien.
  • Mache einen Spaziergang im Maria Luisa Park, der sich neben dem Platz befindet. Es ist ein großartiger Ort, um etwas frische Luft und Ruhe zu genießen. Wenn du noch Zeit hast, gehe zum Plaza America, am südlichen Rand des Parks. Es gibt dort 2 Museen: das Archäologische Museum und das Museum für Volkskunst und Traditionen.
  • Und um den Tag stilvoll zu beenden, genieße einige Tapas und Sangria!
Plaza de España Sevilla
Der prachtvolle Plaza de España, in Sevilla

Am Tag danach wirst du Sevilla weiter erkunden.

Hier sind die besten Dinge, die du, in Sevilla, an deinem zweiten Tag, unternehmen kannst:

  • Besuche den Alcazar von Sevilla. Es ist die zweite Attraktion der Stadt, die man unbedingt sehen muss, und sie liegt direkt neben der Kathedrale. Dort gibt es in der Regel auch eine lange Warteschlange, daher solltest du die skip the line Tickets  im Voraus buchen. Du musst einfach hier klicken! Lass dir einen ganzen Vormittag Zeit, um den Palast und seine Gärten zu besuchen.
  • Mittagspause
  • Besuche die Casa de Pilatos, im Stadtteil Santa Cruz. Dies ist eine schöne Villa mit einer großen Terrasse und schönen (kleinen) Gärten.
  • Mache einen Spaziergang in Sevilla, um den Guadalquivir, den Torre de Oro und das Viertel Triana herum. Eine weitere Möglichkeit ist eine erfrischende Pause an deinem Hotelpool (wenn du das Glück hast, einen zu haben!).
  • Am Ende des Tages fahre zum Metropol Parasol, um einen der besten Panoramablicke über Sevilla zu genießen und den Sonnenuntergang zu beobachten.

Verbringe noch eine letzte Nacht in Sevilla.

Weitere Informationen über die besten Sehenswürdigkeiten, die man in Sevilla besichtigen kann, findest du in unserem Artikel Die 15 besten Attraktionen in Sevilla .

Voyage Tips - Ratschläge

Vergiss nicht, eines Abends zu einer Flamenco-Show zu gehen. Es ist eine typische andalusische Aktivität, die du dir während deiner 10-tägigen Reise anschauen solltest. Du findest die beste Flamenco-Show im Museum für Flamenco-Tanz in Sevilla. Du musst sie direkt hier buchen.

Unterkünfte in Sevilla

  • Black Swan Hostel: Eine Jugendherberge, 10 Minuten zu Fuss von der Kathedrale und dem Alcázar entfernt. Sehr stilvolle und moderne Mehrbettzimmer ab 17 € pro Nacht, inklusive Frühstück! Pluspunkte: die entspannte Atmosphäre, die freundlichen Mitarbeiter, das kostenlose Abendessen, welches von Freiwilligen gekocht wird. Die beste Wahl, falls du in einer Jugendherberge übernachten möchtest.
  • Hotel Don Paco: Im Zentrum von Sevilla, 10 Minuten zu Fuss von der Kathedrale entfernt. Geräumige Zimmer und bequeme Betten ab 60 € pro Nacht + 10 € Frühstück. Pluspunkte: ausgezeichnetes Frühstück, die friedliche Atmosphäre und der Pool auf dem Dach. Mein Favorit in Sevilla dank des besten Preis-Leistungs-Verhältnis!
  • Hotel Fernando III: befindet sich im historischen Stadtteil von Santa Cruz und daher sehr nahe an der Kathedrale und dem Alcázar. Moderne und geräumige Zimmer ab 106 € pro Nacht, inklusive Frühstück. Pluspunkte: die hervorragende Lage, der Pool auf dem Dach und sehr hilfreiches Personal.
  • EME Catedral Hotel: Direkt neben der Kathedrale und der Giralda. Sehr moderne Doppelzimmer ab 180 € pro Nacht + 20 € Frühstück. Pluspunkte: Die beste Lage der Stadt, das Design, der Pool mit Blick auf die Kathedrale, das ausgezeichnete Frühstück und sehr nettes Personal. Das beste Luxushotel der Stadt !
Alcázar von Sevilla
Alcázar von Sevilla – Einer der Innenhöfe

2) Cordoba (1 Tag)

Für den zweiten Teil dieser 9-10-tägigen Tour in Andalusien,  nimm dein Auto (oder gehe es jetzt abholen) und fahre nach Cordoba (1h40 Fahrt von Sevilla aus).

Bei deiner Ankunft, fange direkt mit dem emblematichsten Denkmal der Stadt an: die Moskauer Kathedrale von Córdoba. Diese Kirche ist bekannt für ihren einzigartigen Mix an Baustilen. Die zahlreichen rot-weißen Säulen und Bögen tragen zur einzigartigen Atmosphäre bei. Es ist ein echtes Paradies für Fotografen!

Damit du nicht in der Schlange stehen musst, kannst du deine Tickets direkt an den Automaten am Eingang erhalten oder hier eine Führung buchen. Wenn du auf das Minarett hinaufgehen willst, musst du zusätzlich 2€ bezahlen.

Wenn du mit dem Besuch fertig bist, wird es wahrscheinlich Zeit für das Mittagessen sein. Ich empfehle dir zu einem der beiden größten Plätze der Stadt zu gehen: la plaza de las Tendillas und la plaza corredera. Dort gibt es viele Restaurants, Cafés und Eisdielen. Um beide Plätze zu genießen, kannst du auf den einen zum Mittagessen gehen und auf den anderen zum Abendessen. Du wirst sehen, sie sind völlig verschieden!

Am Nachmittag mache einen Spaziergang entlang des Guadalquivir. Du wirst dann die Puerta del Puente und die Römerbrücke sehen sowie den Calahorra-Turm am gegenüberliegenden Ufer. Von dieser Seite aus, lohnt sich der malerische Blick über die Moschee und den Alcazar. Und für eine noch bessere Aussicht kannst du dich auf die Spitze des Turms begeben.

Zu guter Letzt beende deinen Tag mit dem Besuch des Alcazar de los Reyes Cristianos. Hier findest du atemberaubende schattige Gärten, blumige Gassen, prächtige Blumenbeete und Brunnen. Ich persönlich fand diese Gärten viel schöner und besser gepflegt als die Gärten vom Alcazar von Sevilla.

Übernachtung in Cordoba.

Alle detaillierten Informationen über Cordoba findest du in meinem Artikel: Die 15 besten Sehenswürdigkeiten in Cordoba .

Voyage Tips - Ratschläge

Der beste Weg, den Alcazar von Cordoba zu entdecken, ist eine geführte Tour! Du musst sie hier im Voraus buchen.

Der Besuch dauert ca. 1h15.

Unterkünfte in Córdoba

  • Option Be: Herberge im Judería-Bezirk. Bett im Schlafsaal inklusive Frühstück ab 22€. Die positiven Aspekte dieser brandneuen Herberge: perfekter Empfang durch die Angestellten, gemütliches Bett, sehr sauber, Pool im Freien und großartiger Standort.
  • Ayre Hotel Cordoba: 10 Minuten Autofahrt vom Zentrum von Córdoba entfernt in der Mitte eines wunderschönen ruhigen Gartens. Zimmer mit klassischer Dekoration, aber sehr geräumig, ab 61€, Frühstück für zusätzliche 10€. Pluspunkte: ruhige Lage, großer Pool im Freien und kostenlose Parkplätze. Wir lieben es, weit von Menschenmengen und der Stadt entfernt zu sein.
  • Hotel Boutique Caireles: Liegt vor der Moschee von Córdoba, mitten im historischen Bezirk. Moderne und helle Zimmer inklusive Frühstück ab 67€. Pluspunkte: die Aussicht auf die Mezquita aus den Räumen, die Freundlichkeit der Angestellten, die auch französisch sprechen. Wegen dem großartigen Preis-Leistungs-Verhältnis mein Favorit!
  • Eurostars palace: Auf der paseo de la victoria gelegen, 5 Minuten vom Eingang des Judería und der Mezquita entfernt. Riesige Räume und sehr gutes Design ab 110€ pro Nacht, Frühstück für zusätzliche 14€. Pluspunkte: gute geografische Lage, Swimmingpool auf dem Dach. Die beste Option für einen erschwinglichen luxuriösen Aufenthalt in Córdoba!
Alcazar von Cordoba
Der Alcazar von Córdoba

3) Granada (3 Tage)

Lass uns deine 10-tägige Reise in Andalusien fortsetzen – es ist Zeit, nach Granada zu gehen!

Da die Fahrt nach Granada etwa 2h20 in Anspruch nimmt, ist es am besten, so früh wie möglich morgens zu starten.

Hier ist die Reiseroute, die ich dir empfehle, für deinen ersten Tag in dieser Stadt:

  • Besuche die Basilika San Juan de Dios und ihr beeindruckendes goldenes Interieur.
  • Entdecke anschliessend die Kathedrale und die königliche Kapelle, zwei Attraktionen, die man in Granada unbedingt besuchen sollte.
  • Mittagessen auf dem Plaza Bib Rambla.
  • Besuche den Alcaiceria-Markt und auch die umliegenden Geschäftsstraßen um ein paar Einkäufe zu machen.
  • Halte bei „El Bañuelo“, den alten arabischen Bädern an. Die in Granada sind die am besten erhaltenen von Andalusien.
  • Gehe zum Mirador de San Cristobal oder zum Mirador de San Miguel Alto, um den Sonnenuntergang zu beobachten.

Übernachtung in Granada.

Basilika von San Juan de Dios Granada
Die Basilika von San Juan de Dios, Granada

Für deinen zweiten Tag in dieser Stadt ist es jetzt an der Zeit, Granadas Haupt Attraktion zu besuchen: den Alhambra! Da es sich um einen sehr großen Standort handelt, ist es am besten, so früh wie möglich dorthin zu fahren. Plane den ganzen Vormittag für diesen Besuch ein.

Der Alhambra ist die meistbesuchte Touristenattraktion Spaniens und es gibt eine begrenzte Anzahl von Tickets, die pro Tag verkauft werden. Es ist wichtig, deine Tickets Wochen oder sogar Monate vor deiner 9-, 10- oder 11-tägigen Rundreise in Andalusien zu buchen.

Achte bei der Buchung darauf, dass dein Ticket diese 3 Sehenswürdigkeiten enthält:

  • Die Nasrid-Paläste
  • Das Generalife
  • Die Alcazaba

Der beste Weg, den Besuch zu genießen, ist eine geführte Tour. Um den Alhambra mit einem Reiseleiter zu besuchen, ohne am Eingang in der Schlange zu stehen, kaufe deine Eintrittskarten hier.

Granada Spanien
Granada

Wenn du den Alhambra verlässt, kannst du eine Mittagspause einlegen, bevor du zum Stadtteil Sacromonte weiter gehst. In diesem Zigeunerviertel findest du mehrere Troglodytenhäuser, auch „Cuevas“ genannt. Heutzutage veranstalten die meisten von ihnen Flamenco-Tanzshows.

Im Museum Cuevas del Sacromonte kannst du mehr über die Geschichte dieses Stadtteils und der Cuevas erfahren du musst deine Tickets hier buchen.

Nach dem Stadtviertel Sacromonte setze deinen Tag in einem anderen historischen Viertel  von Granada, dem Stadtteil Albaicin, fort. Dieses ehemalige arabische Viertel ist authentisch und sehr charmant, mit vielen kleinen Geschäften.

Es gibt auch viele Monumente, die man in der Gegend besichtigen kann:

  • Die Kirche San Nicolas
  • Der Dar-al-Horra Palast
  • Der Corral del Carbon
  • Den Plaza Nueva
  • Die Kirche Santa Ana
  • Die puertas de la Murallas

Heute solltest du den Sonnenuntergang vom San Nicolas Mirador aus beobachten. Es ist der berühmteste Sonnenuntergang der Stadt mit einem herrlichen Blick über den Alhambra.

Am Abend solltest du zu einer Flamenco-Show gehen. La Cueva Los Tarantos oder die Jardinen von Zoraya gehören zu den berühmtesten Shows in Granada.

Verbringe eine Nacht in Granada.

Du planst Granada während deiner Reise nach Andalusien zu besuchen? Werfe einen Blick auf meinen ausführlichen Artikel: Die 15 besten Sehenswürdigkeiten in Granada .

Voyage Tips - Ratschläge

Der beste Weg, um beim Besuch von Granada Geld zu sparen, ist die Granada Card.

Sie umfasst die meisten der genannten Sehenswürdigkeiten wie den Alhambra, den Dom und die königliche Kapelle. Das Tolle daran ist, dass man mit diesem 3-Tage-Pass auch die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos benutzen kann!

Unterkünfte in Granada

  • Granada Inn Backpackers: Die Herberge liegt 10 Min. von der Kathedrale und 20 Min. von dem Alhambra entfernt. Ein Bett im Mehrbettzimmer ab 16€ pro Nacht, inklusive Frühstück. Pluspunkte: die schöne Terrasse, die Lage, das sehr freundliche Personal.
  • Hotel Universal: 400 m von der Kathedrale und 700 m von dem Viertel Albaicin entfernt. Sauberes und komfortables Doppelzimmer ab 65€ pro Nacht, inklusive Frühstück. Was ich liebte: das freundliche Personal, die zentrale Lage in der Nähe von Geschäften und Restaurants. Es ist mein Lieblingshotel in Granada für sein erstaunliches Preis-Leistungs-Verhältnis!
  • Granada Five Senses Zimmer & Suiten: An der Gran Via Avenue gelegen, 200m von der Kathedrale entfernt. Design und moderne Zimmer ab 100€ pro Nacht, inklusive Frühstück. Pluspunkte: der Dachpool, die Raumdekoration, das reichhaltige Frühstück.
  • Alhambra Palast: Dieses 5-Sterne-Hotel liegt 10 Gehminuten von dem Alhambra oder dem Viertel Albaicin entfernt, neben dem Garten Carmen de Los Martires. Gemütliches und geräumiges Zimmer ab 200€, mit einem zusätzlichen Frühstück für 19€. Pluspunkte: die maurisch inspirierte Dekoration, der herrliche Blick von der Terrasse aus über den Alhambra, der allgemeine Komfort. Es ist mein Lieblingshotel für einen romantischen Aufenthalt in Granada!
  • Parador de Granada: Dieses Luxushotel befindet sich in dem Alhambra selbst! Die Zimmer sind eine Mischung aus modernem Design mit antiken Elementen, ab 420€ pro Nacht, mit einem zusätzlichen Frühstück für 21€. Was ich liebte: Die außergewöhnliche Lage, die allgemeine Atmosphäre, das sehr hilfsbereite Personal, das Restaurant mit Blick auf die Generalife. Dies ist das beste Hotel für einen luxuriösen Aufenthalt in Granada!
Mirador Granada
Blick vom Mirador über den Alhambra

4) Malaga (2 Tage)

Neuer Tag, neue Stadt! Für den vierten Teil deiner 10-tägigen Tour in Andalusien fahren wir nach Malaga, der Hauptstadt der Costa del Sol.

Die Stadt liegt 1h30 von Granada entfernt.

Beginne deinen Tag auf der Burg von Gibralfaro. Du wirst dort einen ersten Eindruck von Malaga bekommen, dank einem der schönsten Panoramablicke über die Stadt, das Meer und manchmal sogar bis zur Meerenge von Gilbratar.

Dann geht es hinunter zur Alcazaba, der zweitwichtigsten Touristenattraktion Málagas. Mache einen Spaziergang in den atemberaubenden Gärten dieses befestigten Palastes und genieße die Innenhöfe und Brunnen. Der Blick auf das Meer und den Hafen ist atemberaubend.

Nachdem du die Alcazaba verlassen hast, wirst du auf das römische Theater stossen, das sich direkt daneben befindet. Der Eintritt ist kostenlos, also warum nicht gleich auch besichtigen?

Wenn du eine Führung durch die Alcazaba- und das Römertheater machen möchtest, empfehle ich dir die folgende Führung (1h30) für 15 pro Person Buche hier deine Tour!

Nach diesem gut ausgefüllten Morgen verdienst du eine Mittagspause!

Alcazaba Malaga
Die Alcazaba, in Malaga

Malaga, mit etwa 30 Museen, ist bekannt als das kulturelle Zentrum Andalusiens. Also besuche doch eins am Nachmittag!

Du hast viele Möglichkeiten:

Vor oder nach dem Besuch des Museums (je nach Standort des von dir gewählten Museums) solltest du an der Kathedrale von Malaga anhalten, um ihr Inneres zu besichtigen. Du kannst auch auf die Spitze des 87 Meter hohen Turms gehen und eine 360°-Aussicht genießen.

Und um den Tag stilvoll ausklingen zu lassen, gehe an den Strand von La Malagueta, der dem Stadtzentrum von Malaga am nächsten liegt, um etwas zu schwimmen. Es ist, während dieser 10- bis 11-tägigen Rundreise durch Andalusien, eine der wenigen Gelegenheiten die du haben wirst, um den Strand zu genießen!

Malaga Andalusien
Malaga, in Andalusien

Für deinen letzten Tag in Malaga gebe ich dir ein paar verschiedene Optionen:

Erstens, du kannst in Malaga bleiben. In diesem Fall gibt es hier ein paar Vorschläge für Aktivitäten in der Stadt:

  • Besuche ein anderes Museum.
  • Besuche den Atarazanas-Markt, um lokale Köstlichkeiten zu kaufen: Käse, Wurstwaren und mehr!
  • Mittagessen in einer der Tapas-Bars des Marktes.
  • Mache einen Spaziergang durch das Viertel Soho, um die Straßenkunst an den Wänden und Fassaden zu entdecken.
  • Am Ende des Nachmittags geht es zum Botanischen Garten, einem der größten tropischen und subtropischen Gärten Spaniens und sogar Europas. Da es ziemlich weit vom Stadtzentrum entfernt ist, musst du den Bus Nr. 2 bis zum Ende der Linie nehmen und dann 15 Minuten zu Fuß gehen, um den Eingang zu erreichen.

Die zweite Möglichkeit ist ein Tagesausflug um die andalusische Natur zu genießen. Hier sind meine 2 Lieblingsplätze in der Nähe der Stadt:

  • Der Naturpark Montes de Malaga, 25 km nördlich der Stadt. Es ist sehr einfach, mit dem Mietwagen dorthin zu fahren. Dort kannst du mehrere einfache kurze Wanderungen unternehmen oder Spaß auf einem der 2 Mountainbike-Strecken haben.
  • Der Caminito del Rey Pfad: die perfekte Wahl, wenn du abenteuerlustig bist! Dieser Wanderweg liegt am Hang, 100 m über dem Boden. Und denk nicht einmal daran, auf halbem Weg zurück zu gehen, es ist ein Einbahnweg. Du kannst auch mit einem Reiseleiter wandern, aber du musst einige Wochen im Voraus buchen. Buche hier.

Die letzte Möglichkeit ist, den Strand während diesen 9 oder 10 Tagen in Andalusien etwas mehr zu genießen. Nimm dein Auto und fahre nach Marbella ( 1 Stunde Fahrtzeit). Dieser trendige Küstenresort an der Costa del Sol bietet 20 km Strände, um sich zu entspannen und die Sonne zu genießen.

Verbringe eine letzte Nacht in Malaga.

Für weitere Informationen über Malaga und seine Umgebung solltest du meinen Artikel lesen Die 15 besten Sehenswürdigkeiten in Malaga.

Unterkünfte in Malaga

  • Das Lights Hostel: Diese Jugendherberge liegt 400 Meter vom Dom entfernt. Ein Bett im Schlafsaal bekommst du ab 20,50€/Nacht mit einem Frühstück für 1,50€. Pluspunkte: die Sauberkeit, die Dachterrasse, sehr freundliches Personal.
  • Ibis Malaga Centro Ciudad: Direkt neben der Kathedrale und 5 Minuten vom Picasso-Museum entfernt. Modernes Doppelzimmer (typischer Stil dieser Hotelkette) ab 65€/Nacht, Frühstück für weitere 7,95€. Pluspunkte: sehr zentrale Lage um Malaga zu Fuß zu besuchen, grosse Auswahl beim Frühstück, freundliches Personal. Es ist mein Lieblingshotel für sein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis!
  • Barceló Malaga: liegt 10 Minuten zu Fuß von der Altstadt und 600 Meter vom Zentrum für zeitgenössische Kunst entfernt. Bequemes und gut gestaltetes Zimmer ab 135€/Nacht, Frühstück für weitere 18€. Pluspunkte: Dachpool, Lage, die Betten sind sehr komfortabel. Es ist ein großartiger Ort, um in Malaga zu übernachten.
  • Gran Hotel Miramar: Dieses 5-Sterne-Hotel liegt 10 Meter vom Strand von Malagueta entfernt. Sehr elegantes und schön eingerichtetes Zimmer, ab 250€/Nacht, Frühstück für weitere 25€. Pluspunkte: Die Dekoration des Hotels und der Zimmer ist wirklich atemberaubend, der Pool, das Spa, das Frühstück ist lecker. Die beste Wahl für einen luxuriösen Aufenthalt in Malaga!
Caminito del Rey Andalusien
Der Weg Caminito del Rey, in Andalusien

5) Ronda / Arcos de la Frontera (2 Tage)

Deine 10-tägige Rundreise durch Andalusien führt dich auch durch das schöne Dorf Ronda, das 1h30 Stunden von Malaga entfernt liegt.

Ronda liegt auf einem Felsvorsprung, der im Laufe der Jahrhunderte vom Fluss Guadalevín geschnitzt wurde und bietet zahlreiche malerische Ausblicke auf die Umgebung. Der berühmteste Ausblick ist sicherlich der spektakuläre Blick auf die sehr fotogene Brücke über dem Fluss, die den alten und den neuen Teil des Dorfes verbindet.

Ronda ist heute eines der touristischsten Dörfer Andalusiens.

Für eine detaillierte Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in Ronda solltest du meinen Artikel lesen Wie besucht man Ronda in einem Tag ?

Nach dem Besuch dieser Stadt erkunden wir die Region weiter, indem wir die Route der Weißen Dörfer von Andalusien nehmen. Sie verbindet Ronda mit Arcos de la Frontera.

Wie der Name schon sagt, durchquerst du jetzt mehrere Dörfer mit weiß getünchten Häusern, die sehr oft an Berghängen gebaut wurden.

Ich empfehle einen Zwischenstopp in Zahara de la Sierra, sicherlich eines der schönsten Dörfer!

Von Zahara aus kannst du eine weitere Autostunde bis zu Arcos de la Frontera einplanen. Du wirst dort die nächsten 2 Nächte schlafen.

Ronda
Ronda, eines der weißen Dörfer Andalusiens

Am nächsten Tag fahren wir in den Naturpark Sierra de Grazalema, nur 30 Minuten von Arcos entfernt.

Der Park bietet mehrere Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.

Es gibt mehrere Eingänge zum Gelände. Der nächste Eingang, von Arcos aus, ist im Dorf „El Bosque“. Gehe zum Besucherzentrum, um zu prüfen, welche Wege zu dieser Jahreszeit zur Verfügung stehen. Einige davon können wegen Brandgefahr für die Wanderer gesperrt sein.

Wir haben uns für die Wanderung „El Rio majaceite“ entschieden, ein sehr einfacher 4-stündiger Rundweg. Der Weg führt durch den Wald und entlang des Flusses, 90% im Schatten. Du kannst dich auch im Wasser erfrischen. Es ist wirklich eine sehr schöne Wanderung bei heißem Wetter.

Ein kleiner Tipp: Vergiss nicht, genügend Wasser mitzubringen!

Nach der Wanderung und wenn du noch etwas Energie hast, solltest du das Dorf Arcos ein wenig erkunden.

Du musst nur der „Ruta Monumental“ („Monuments Route“ auf Englisch) zu Fuß folgen, um die Hauptgebäude wie ein paar Kirchen und ein Schloss zu sehen. Auf dem Weg dorthin gibt es auch Bars und Restaurants.

Verbringe eine weitere Nacht in Arcos.

Voyage Tips - Ratschläge
Wenn du im „El fogon del Duende B&B“ übernachtest, solltest du ins Restaurant „La posada del Duende“ essen gehen, nur 5 Autominuten entfernt. Es war so lecker, dass wir 2 Abende hintereinander dorthin gingen.

Unterkünfte in Arcos de la Frontera

  • Bed and Breakfast El fogon del Duende: Eine ausgezeichnete Wahl, um in Arcos zu übernachten. Doppelzimmer ab 45€ pro Nacht. Die beste Wahl für einen kleinen Preis!
  • Hôtel Los Olivos: Ein typisch andalusisches Haus im historischen Zentrum von Arcos. Gemütliches Doppelzimmer inklusive Frühstück ab 90€ pro Nacht. Pluspunkte: Der Ausblick von der Terrasse auf dem Dach, das Frühstück und die sehr freundlichen Angestellten.
  • Parador de Arcos de la Frontera: Ebenfalls im historischen Zentrum von Arcos, große und ruhige Doppelzimmer ab 120€ pro Nacht, Frühstück für zusätzliche 17 €. Pluspunkte: die großartige Aussicht auf die andalusische Landschaft, das traditionelle Haus, die beste Lage. Du suchst nach einer etwas luxuriöseren Unterkunft in Arcos? Das ist das beste Hotel!
Zahara de la Sierra
Das weiße Dorf Zahara de la Sierra, in Andalusien

6) Zurück nach Sevilla (1 Tag)

So, jetzt ist es (leider schon) an der Zeit, ans heimfahren zu denken! Das Ende deines Urlaubs ist nah.

Für diesen letzten Teil deines 10-tägigen Roadtrips durch Andalusien, verlasse Arcos und fahre zurück nach Sevilla, 1h30 entfernt. Je nach Rückflugszeit kannst du die Stadt noch etwas genießen.

Jetzt weist du alles über die besten Sehenswürdigkeiten, die du in 10 Tagen in Andalusien besichtigen kannst!

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du nur 9 Tage in Andalusien bleiben solltest, verbringe einen Tag weniger in Malaga oder Arcos.

Für eine 11-tägige Reiseroute durch Andalusien, kannst du, nach deinem Aufenthalt in Arcos, einen Tag in Cádiz verbringen, nur 1 Stunde mit dem Auto von Arcos entfernt.

Wenn du Hilfe bei der Planung deiner 10-tägigen Reiseroute in Andalusien benötigst, zögere nicht, mir deine Fragen im Kommentarfeld unten zu stellen.

Andalusien Reiseführer

Du reist in Andalusien herum? Diese Artikel werden dir helfen!

Entdecke all meine Artikel über Andalusien: Meine besten Tipps, um Deine Reise vorzubereiten!

Du benutzt Pinterest? Hier ist das Bild zum Anpinnen!

Andalusien routenvorschlag 10 tage
Andalusien routenvorschlag 10 tage
Vincent

Schöpfer des Voyage Tips Blogs, Reise und Fotoliebhaber

Leave A Reply