Andalusien Rundreise: 4-5 Tage | Routenvorschlag + Tipps

0

4-5 Tage in Andalusien: Reiseroute + Unterkünfte

Du planst, für deine nächste Reise 4 oder 5 Tage in Andalusien zu verbringen? Du bist auf der Suche nach der besten Reiseroute?

Dann bist du hier genau richtig!

Um dir bei der Planung deines Aufenthalts in Andalusien zu helfen, habe ich für dich zwei 4-5 Tage Reiserouten vorbereitet.

Die erste Reiseroute fängt in Sevilla an und die zweite geht von von Malaga aus los (den beiden internationalen Flughäfen Andalusiens).

In diesem Reiseführer gebe ich dir neben den besten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten auch alle meine besten Tipps und Vorschläge für Unterkünfte, je nach deinem Budget.

Deine Kurzreise durch Andalusien zu planen wird , mit unserem Führer, sehr einfach sein!

1) 4-5 Tage Rundreise durch Andalusien von Sevilla aus

Für diese erste 4-5-tägige Reiseroute in Andalusien landen wir am Flughafen Sevilla, um die Region zu entdecken.

Von dort aus besuchst du Sevilla, Cordoba und Cadiz.

Eine kurze Anmerkung: Wenn du in Sevilla landest und Granada während einer 4- oder 5-tägigen Rundreise besichtigen willst, ist auch das machbar. In so kurzer Zeit hast du jedoch nur Zeit, diese beiden Städte zu besuchen.

Wenn es das ist, was du tun willst, kannst du den Teil über Sevilla der Reiseroute #1 und den Teil über Granada der Reiseroute #2 lesen. Und wenn du Hilfe bei der Planung deiner Reise benötigst, zögere nicht, mir im Kommentarenfeld am Ende des Artikels deine Fragen zu stellen.

Tag 1 & 2: Sevilla

Vom Flughafen von Sevilla aus, nimm den Bus, um das Stadtzentrum in nur 40 Minuten zu erreichen. Er fährt alle 30 Minuten und ein One-Way-Ticket kostet 4€.

Du musst nicht unbedingt ein Auto mieten, um Sevilla zu besuchen. Es ist sehr einfach, alles zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

An diesem ersten Tag solltest du mit der Hauptsehenswürdigkeit der Stadt beginnen: Die Kathedrale von Sevilla. Da es am Eingang des Monuments immer eine sehr lange Warteschlange gibt, ist der beste Rat, den ich dir geben kann, deine skip the line Tickets im Voraus online zu kaufen.

Die 2 beliebtesten Tickets sind:

Wenn du keine Tickets im Voraus kaufen willst, gibt es eine andere Möglichkeit um der Schlange zu entgehen.

Du musst zur „Iglesia Colegial San Salvadore“ („Kirche des Göttlichen Erlösers“ auf Englisch) gehen, die sich 10 Minuten zu Fuß von der Kathedrale entfernt befindet.

Dort kannst du ein Kombiticket kaufen, um sowohl die Kirche als auch den Dom zu besichtigen. Es wird dir so ermöglicht, die Schlange zu umgehen und das atemberaubende Innere der drittgrößten Kathedrale der Welt zu genießen.

Für den Besuch musst du 1,5 – 2 Stunden vorsehen.

Voyage Tips - Ratschläge

Ein guter Tipp, um Zeit und Geld zu sparen: Wenn du die Kathedrale von Sevilla und den Alcazar von Sevilla besuchen willst, solltest du dich für den „Sevilla Combined Pass“ entscheiden.

Er ist für beide Monumente gültig, ebenfalls ohne Schlange stehen und beinhaltet auch den Hop-on-Hop-off-Bus-Touristenbus, der vor jeder Touristenattraktion der Stadt hält. Audioguides sind ebenfalls enthalten!

Um diesen Pass zu kaufen, klicke einfach auf die folgende Schaltfläche:

Seville Cathedral
Die Kathedrale von Sevilla

Sobald du mit dieser Besichtigung fertig bist, kannst du den Rest deines Tages an den folgenden Orten verbringen:

  • Zuerst gehe zum General Archive of the Indies, um einen Blick hinein zu werfen. Sie befinden sich direkt neben der Kathedrale und der Eintritt ist kostenlos.
  • Mache einen Spaziergang durch das Viertel Santa Cruz, in dem sich die meisten historischen Denkmäler befinden.
  • Halte am Plaza del patio de Banderas und genieße einen schönen Blick über die Kathedrale.
  • Entdecke den atemberaubenden Plaza de España, einer der schönsten Plätze, die ich je gesehen habe. Du musst ihn dir,während deiner 4-5-tägigen Rundreise durch Andalusien, unbedingt ansehen!
  • Mache einen Spaziergang im Maria Luisa Park. Mit seinen schattigen Wegen und zahlreichen Springbrunnen ist es ein großartiger Ort, um etwas frische Luft und Ruhe zu genießen. Am südlichen Ende des Parks befinden sich der Plaza America und 2 Museen: das Archäologische Museum und das Museum für Volkskunst und Traditionen.
  • Genieße am Abend die spanische Küche in einer Tapasbar, natürlich mit einem Glas Sangria!
Plaza de España Seville
Plaza de España Sevilla Sevilla

Am nächsten Tag bleibe in Sevilla und besuche den Rest der Stadt zu Fuss.

Hier sind die besten Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Aktivitäten für deinen zweiten Tag in Sevilla:

  • Beginne mit dem Alcazar von Sevilla. Du hast ihn wahrscheinlich schon am Tag davor gesehen, da sich der Eingang direkt neben der Kathedrale befindet. Auch hier gibt es in der Regel eine lange Warteschlange, daher solltest du auch für diese Besichtigung die skip the line Tickets im Voraus kaufen. Es ist ganz einfach, klicke hier! Lass dir einen ganzen Vormittag Zeit, um den Palast und seine Gärten zu besuchen.
  • Besuche die Casa de Pilatos, die sich ebenfalls im Stadtteil Santa Cruz befindet. Dieser Palast hat einen großen Innenhof und 2 schöne (kleine) Gärten.
  • Wie wäre es mit einem Bad im Swimmingpool deines Hotels, um dich abzukühlen?
  • Der Metropol Sonnenschirm: Fahre bei Sonnenuntergang dorthin, du wirst einen der besten Panoramablicke über Sevilla genießen.
  • Am Abend solltest du an einer Flamenco-Show teilnehmen. Es ist eine der besten Attraktionen, während einer 4-5-tägigen Reise durch Andalusien! Im Museum für Flamenco-Tanz gibt es eine sehr gute Tanzvorstellung. Du musst deine Tickets hier buchen.

In meinem Artikel findest du alle Informationen, die du für einen Besuch in Sevilla benötigst Die 15 besten Sehenswürdigkeiten in Sevilla.

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du nicht zu lange zu Fuß gehen willst (oder kannst), kannst du die Stadt mit den Hop-on-Hop-off-Bussen besichtigen: Sie halten an fast allen Sehenswürdigkeiten.

In Sevilla beinhaltet das Hop-On Hop-On Hop-Off Busticket auch 3 kurze Führungen über:

  • Den Plaza de España
  • Das Viertel Santa Cruz
  • Das Viertel Triana.

Du musst hier deine Busfahrkarten kaufen.

Unterkünfte in Sevilla

  • Black Swan Hostel: Eine Jugendherberge, 10 Minuten zu Fuss von der Kathedrale und dem Alcázar entfernt. Sehr stilvolle und moderne Mehrbettzimmer ab 17 € pro Nacht, inklusive Frühstück! Pluspunkte: die entspannte Atmosphäre, die freundlichen Mitarbeiter, das kostenlose Abendessen, welches von Freiwilligen gekocht wird. Die beste Wahl, falls du in einer Jugendherberge übernachten möchtest.
  • Hotel Don Paco: Im Zentrum von Sevilla, 10 Minuten zu Fuss von der Kathedrale entfernt. Geräumige Zimmer und bequeme Betten ab 60 € pro Nacht + 10 € Frühstück. Pluspunkte: ausgezeichnetes Frühstück, die friedliche Atmosphäre und der Pool auf dem Dach. Mein Favorit in Sevilla dank des besten Preis-Leistungs-Verhältnis!
  • Hotel Fernando III: befindet sich im historischen Stadtteil von Santa Cruz und daher sehr nahe an der Kathedrale und dem Alcázar. Moderne und geräumige Zimmer ab 106 € pro Nacht, inklusive Frühstück. Pluspunkte: die hervorragende Lage, der Pool auf dem Dach und sehr hilfreiches Personal.
  • EME Catedral Hotel: Direkt neben der Kathedrale und der Giralda. Sehr moderne Doppelzimmer ab 180 € pro Nacht + 20 € Frühstück. Pluspunkte: Die beste Lage der Stadt, das Design, der Pool mit Blick auf die Kathedrale, das ausgezeichnete Frühstück und sehr nettes Personal. Das beste Luxushotel der Stadt !
Alcázar of Seville
Alcázar von Sevilla – Einer der Innenhöfe

Tag 3: Cordoba

An diesem dritten Tag deiner 4-5-tägigen Rundreise durch Andalusien gehen wir nach Cordoba!

Es ist immer noch nicht notwendig, ein Auto zu mieten, da die Stadt mit dem Zug leicht erreichbar ist, in nur 40 Minuten. Es gibt mehrere tägliche Abfahrten.

Du solltest aber trotzdem deine Tickets im Voraus buchen, nur um sicherzustellen, dass es Plätze für deine gewünschte Abfahrtszeit gibt. Es ist besonders wichtig, wenn du in der Hochsaison durch Andalusien reist.

Der Bahnhof von Córdoba ist nur 15 Minuten zu Fuß vom historischen Zentrum entfernt. Du gehst durch einen großen Park, der Weg bis zum historischen Zentrum ist also ziemlich schön!

Du gelangst in die Altstadt durch das Almodovartor, der Eingang zum Judenviertel. Von dort aus erreichst du leicht den meistbesuchten Ort der Stadt: die Moschee-Kathedrale von Córdoba. Der Innenraum mit seinen weißen und roten Bögen ist sehr beeindruckend.

Mosque-Cathedral of Cordoba
Bögen, in der Moschee-Kathedrale von Cordoba

Für deine Mittagspause solltest du auf alle Fälle auf die zwei wichtigsten Plätze der Stadt gehen, wo es viele Restaurants gib: der Plaza de las Tendillas und der Plaza de la Corredera. Beide sind eine gute Option für dein Mittagessen, aber du solltest dir trotzdem beide ansehen, da sie wirklich grundverschieden sind!

Am Nachmittag mache einen Spaziergang entlang des Guadalquivir bis zur Puerta del Puente und der Römerbrücke. Dann überquere die Brücke, um den Calahorra-Turm zu erreichen. Es ist möglich, auf den Turm hinauf zu gehen, um eine schöne Aussicht zu genießen.

Schließlich kehre auf die andere Seite des Flusses zurück und fahre zum Alcazar de los Reyes Cristianos, dem letzten Besuch des Tages. Er ist kleiner als der von Sevilla, aber seine Gärten sind genauso schön und noch besser gepflegt. Mache einen Spaziergang auf den schattigen Wegen um die Blumenbeete und Brunnen zu bewundern, setze dich auf eine der Bänke und entspanne dich einfach ein wenig!

Je nach Abfahrtszeit deines Zuges, um nach Sevilla zurückzufahren, gehe wieder zum Bahnhof oder, falls du noch etwas Zeit hast, schlendere noch ein wenig länger durch die Altstadt.

Du möchtest mehr über die besten Sehenswürdigkeiten in Cordoba erfahren? Werfe einen Blick auf meinen Artikel Besuche Córdoba: der ultimative Reiseführer

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du mehr über die Geschichte der Moschee-Kathedrale von Cordoba und des Alcazar erfahren möchtest, solltest du eine Führung buchen.

Sie muss hier im Voraus gebucht werden.

Alcazar of Cordoba
Der Alcazar von Cordoba

Tag 4: Cadiz

Für den vierten Tag deines 4-5-tägigen Aufenthaltes in Andalusien fahren wir jetzt nach Cadiz.

Die Stadt, weniger bekannt als Sevilla oder Cordoba, ist ein ausgezeichnetes Tagesausflugsziel von Sevilla aus.

Mit dem Auto (weitere Informationen zur Autovermietung in Andalusien siehe weiter unten), dauert es ca. 1h20. Wenn du lieber mit dem Bus oder mit der Bahn fahren willst, dauern beide Fahrten ca. 1h45 und die Tickets kosten ca. 15€.

In Cadiz angekommen, empfehle ich dir, die Stadt zu Fuß zu erkunden:

  • Fange deine Besichtigung an der Plaza de San Juan de Dios an.
  • Gehe am römischen Theater vorbei (freier Eintritt).
  • Besuche die Kathedrale von Cadiz und steige auf den Glockenturm, um die Aussicht zu geniessen.
  • Gehe auf den Markt von Cadiz für deine Mittagspause.
  • Steige auf den Turm von Tavira hinauf, der Raum ist mit einer Reihe von optischen Linsen und Spiegeln ausgestattet, von denen aus du den Blick über die gesamte Bucht von Cadiz genießen kannst.
  • Mache einen Spaziergang am Meer entlang des Campo del Sur bis zur Burg San Sebastian.
  • Gehe am Strand von Caleta vorbei, und gehe vieilleicht etwas schwimmen!
  • Entdecke das Schloss von San Catalina.
  • Mache einen Spaziergang im Park Genoves und im Park Alameda Apodaca.
  • Beende deine Tour mit dem Plaza de España de Cadiz.

Detaillierte Informationen über Cadiz findest du in meinem Artikel: Die 12 besten Sehenswürdigkeiten in Cadiz.

Am Ende des Tages kannst du entweder zurückkehren und eine Nacht in Sevilla verbringen oder in Cadiz übernachten, um diese Stadt ein wenig mehr zu genießen.

Unterkünfte in Cadiz

  • Cadiz Inn Backpackers: Eine Herberge, die 10 Minuten zu Fuß entfernt ist von der Kathedrale. Bett im Schlafsaal ab 14 € pro Nacht. Pluspunkte: die Dachterrasse und das freundliche Personal.
  • Hotel La Catedral: Wie der Name schon andeutet, liegt es direkt neben der Kathedrale. Moderne und elegante Räume inklusive Frühstück ab 60 € pro Nacht. Mir hat es die Dachterrasse, auf der es einen Pool im Freien und eine atemberaubende Aussicht auf die Kathedrale gibt, sehr angetan! Wegen des großartigen Preis-Leistungs-Verhältnis ist das meine Lieblingsunterkunft in Cadiz!
  • Parador de Cadiz: Liegt am Meer und ist nur 5 Minuten zu Fuß entfernt von La Caleta Strand. Sehr schöne und helle Räume, Frühstück inbegriffen ab 138 € pro Nacht. Pluspunkte: Pool im Freien mit schöner Aussicht, Qualität des Services, gut ausgestattete Räume, originelle und moderne Architektur. Es ist das beste Hotel in der Stadt, perfekt für einen luxuriösen Aufenthalt in Cadiz!
San Sebastian Castle Cadiz
Schloss San Sebastian, in Cadiz

Tag 5: Zurück nach Sevilla / Rückflug

Jetzt ist es schon soweit, es ist der fünfte Tag deiner 5-tägigen Rundreise durch Andalusien!

Wenn du in Cádiz geschlafen hast, fahre zurück nach Sevilla, um deinen Rückflug zu nehmen. Wenn du bereits in Sevilla bist, genieße deine letzten Momente in der Stadt.

Abhängig von der Zeit deines Rückfluges kannst du einen letzten Spaziergang in Sevilla rund um das Viertel Triana, den Torre del Oro („Turm des Goldes“ auf Englisch) und zum Beispiel entlang des Guadalquivir machen.

Jetzt weißt du alles, was du während einer 4-5-tägigen Rundreise durch Andalusien, von Sevilla aus,tun kannst!

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du nur 4 Tage in Andalusien bleiben solltest, kannst du die Tagesausflüge nach Cordoba oder Cadiz wegfallen lassen.

Torre del Oro Seville
Der Torre del Oro von Sevilla, am Ufer des Guadalquivir

4-5 Tage Reiseroute in Andalusien von Malaga aus

Für diesen zweiten 4-5-tägigen Roadtrip in Andalusien musst du am internationalen Flughafen Malaga landen.

Während dieser Reise besuchst du Malaga und seine Umgebung sowie Granada.

1) Malaga (2 Tage)

Hier sind meine Empfehlungen für deinen ersten Tag in der Hauptstadt der Costal del Sol.

  • Zuerst fahre mit dem Bus auf  die Burg Gibralfaro hoch. Sie bietet einen fantastischen Panoramablick über die Stadt!
  • Dann geht es bergab zur Alcazaba, der zweiten Sehenswürdigkeit in Malaga. Dieser Festungspalast verfügt über atemberaubende Gärten, Terrassen und Brunnen.
  • Gehe am Römischen Theater vorbei, der Eintritt ist frei! Und es liegt ganz in der Nähe der Ausfahrt der Alcazaba.
  • Mittagspause

Am Nachmittag kannst du vielleicht eines der 30 Museen der Stadt besuchen.

Hier sind die besten die du, in der andalusischen Hauptstadt, besichtigen kannst. Du kannst 1 oder 2 auswählen, je nach deinem Interessen:

Für fast alle Museen kannst du die Tickets im Voraus kaufen, indem du einfach auf den Namen des Museums in der Liste oben klickst.

Je nachdem, welches Museum du besuchen möchtest, vergiss nicht, die Kathedrale von Malaga (vor oder nach dem Museum) zu besuchen. Der 87 Meter hohe Turm ist einer der höchsten Andalusiens, man kann sogar auf den Gipfel gehen und von dort aus die Aussicht genießen.

Am Ende des Nachmittags kannst du zum nächsten Strand fahren: Strand von Malagueta

Cathedrale de l incarnation Malaga
Malaga

Für deinen zweiten Tag in Malaga hast du 3 Möglichkeiten:

1) Entdecke Malaga weiterhin zu Fuß:

  • Besuche ein anderes Museum.
  • Gehe am Atarazanas-Markt vorbei.
  • Mittagessen in einer Tapas-Bar.
  • Spaziergang durch das Viertel Soho, berühmt für seine Straßenkunst.
  • Beende den Tag im Botanischen Garten La Concepcion, einem der größten Gärten Spaniens und sogar Europas. Um dorthin zu gelangen, nimm den Bus Nr. 2, steige an der Endstation aus. Dann musst du noch 15 Minuten zu Fuss gehen bis zum Eingang.
  • Wenn du mehr über die besten Sehenswürdigkeiten in Malaga wissen willst, solltest du meinen Artikel lesen: Besuche Malaga: der ultimativen Reiseführer.

2) Wenn du gerne wanderst, dann solltest du unbedingt zum Caminito del Rey gehen.

Dieser Wanderweg galt lange Zeit als der gefährlichste der Welt. Keine Sorge, es wurde komplett gesichert, neu angeordnet und ist jetzt 100% sicher!

Der Weg führt entlang der Klippe, 100 Meter über dem Boden. Ich hoffe, dass du auf halbem Weg keine Höhenangst bekommst, denn wenn du die Wanderung einmal begonnen hast, kannst du nicht mehr zurückkehren. Der Weg kann nur in eine Richtung genommen werden.

Wenn du nicht sicher bist,  ob du es alleine machen kannst, ist es am besten, einen Reiseleiter zu engagieren: du wirst dich sicherer fühlen und viele Fakten über den Standort und seine Geschichte erfahren. Diese geführten Wanderungen sind sehr beliebt, daher musst du sie im Voraus buchen: Buche hier deine geführte Wanderung für den Caminito del Rey.

Du kannst mit einem Mietwagen zum Caminito del Rey fahren (siehe Abschnitt „Wie man in Andalusien ein Auto mietet“ unten) oder eine Tagestour ab Malaga buchen. Der Preis beinhaltet Transport und Wandern mit einem Reiseleiter. Du musst hier buchen.

caminito del rey Andalucia
Der Weg Caminito del Rey, in Andalusien

3) Besuche Ronda, eines der touristischsten Dörfer Andalusiens.

Du hast vielleicht noch nie von Ronda gehört, aber du hast wahrscheinlich Bilder von der emblematischen Brücke gesehen. Es ist ein super fotogener Ort, eines der Symbole der Region.

Um das perfekte Bild aufzunehmen, gehe zur Plaza Maria Auxiliadora und dann den Weg rechts hinunter.

Da das Dorf auf einem Hügel gelegen ist, kannst du auch zum Mirador gehen und die herrliche Aussicht über das ganze Tal genießen!

Für den Rest des Tages mache einfach einen Spaziergang in den engen Gassen von Ronda. Du kannst zum Beispiel die Stierkampfarena, den Mondragon-Palast oder La Casa Del Rey Moro besuchen.

Es dauert etwa 1,5 Stunden, um von Malaga nach Ronda zu gelangen. Um dorthin zu gelangen, hast du 2 Möglichkeiten:

  1. Mit einem Mietwagen
  2. Buche eine Tagestour ab Malaga

Wenn du dich für den organisierten Tagesausflug entscheidest, beinhaltet der Preis den Transport, eine Führung durch Ronda und die Stierkampfarena sowie den Besuch eines Weinkellers. Du kannst die Tour hier buchen.

In meinem Artikel findest du alle Informationen, die du brauchst, um Ronda an einem Tag zu besuchen Die 10 besten Sehenswürdigkeiten in Ronda.

Verbringe eine letzte Nacht in Malaga.

Voyage Tips - Ratschläge

Um Malaga zu besuchen, solltest du unbedingt die Malaga Experience Card erwerben.

Sie beinhaltet das Hop-on-Hop-off-Busticket + freien Eintritt zu den meisten Museen + eine 1-stündige Bootsfahrt + ein Ticket für eine Flamenco-Show.

Du musst sie hier buchen.

Unterkünfte in Malaga

  • Das Lights Hostel: Diese Jugendherberge liegt 400 Meter vom Dom entfernt. Ein Bett im Schlafsaal bekommst du ab 20,50€/Nacht mit einem Frühstück für 1,50€. Pluspunkte: die Sauberkeit, die Dachterrasse, sehr freundliches Personal.
  • Ibis Malaga Centro Ciudad: Direkt neben der Kathedrale und 5 Minuten vom Picasso-Museum entfernt. Modernes Doppelzimmer (typischer Stil dieser Hotelkette) ab 65€/Nacht, Frühstück für weitere 7,95€. Pluspunkte: sehr zentrale Lage um Malaga zu Fuß zu besuchen, grosse Auswahl beim Frühstück, freundliches Personal. Es ist mein Lieblingshotel für sein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis!
  • Barceló Malaga: liegt 10 Minuten zu Fuß von der Altstadt und 600 Meter vom Zentrum für zeitgenössische Kunst entfernt. Bequemes und gut gestaltetes Zimmer ab 135€/Nacht, Frühstück für weitere 18€. Pluspunkte: Dachpool, Lage, die Betten sind sehr komfortabel. Es ist ein großartiger Ort, um in Malaga zu übernachten.
  • Gran Hotel Miramar: Dieses 5-Sterne-Hotel liegt 10 Meter vom Strand von Malagueta entfernt. Sehr elegantes und schön eingerichtetes Zimmer, ab 250€/Nacht, Frühstück für weitere 25€. Pluspunkte: Die Dekoration des Hotels und der Zimmer ist wirklich atemberaubend, der Pool, das Spa, das Frühstück ist lecker. Die beste Wahl für einen luxuriösen Aufenthalt in Malaga!
Ronda
Ronda, eines der weißen Dörfer Andalusiens

2) Granada (2 Tage)

Es ist an der Zeit, den zweiten Teil deines 4-5-tägigen Aufenthalts in Andalusien zu beginnen! Verlasse heute Malaga und fahre nach Granada.

Die Fahrt dauert ca. 1h40. Du kannst ein Auto mieten, um dorthin zu gelangen oder mit dem Zug fahren (die Fahrt dauert 1h45 und kostet 12€).

Einmal in Granada angekommen, ist hier meine empfohlene Reiseroute für deinen ersten Tag:

  • Entdecke das Innere der Basilika San Juan de Dios.
  • Besuche die Kathedrale und die königlichen Kapelle.
  • Mittagessen auf dem Plaza Bib Rambla.
  • Gehe in den umliegenden Geschäftsstraßen einkaufen.
  • Besuche den Markt von Alcaiceria.
  • Wenn du Lust hast, besuche die alten arabischen Bäder.
  • Gehe zum Mirador de San Cristobal oder zum Mirador de San Miguel Alto, um den Sonnenuntergang zu beobachten.

Übernachtung in Granada.

Am nächsten Tag besuche den Alhambra, ein Muss während deiner 4-5-tägigen Rundreise durch Andalusien!

Er ist die meistbesuchte Touristenattraktion Spaniens. Jeden Tag kommen Tausende von Touristen, um diesen wunderschönen, befestigten maurischen Palast zu besuchen.

Um die Webseite besser zu verwalten, gibt es eine begrenzte Anzahl von Tickets, die pro Tag verkauft werden. Deshalb ist es wichtig, deine Tickets im Voraus online zu buchen. Und wenn ich im Voraus sage, meine ich Wochen oder sogar Monate im Voraus! Ich scherze nicht, wenn du es nicht tust, kannst du diese Besichtigung höchstwahrscheinlich nicht machen.

Es gibt 3 Sehenswürdigkeiten in dem Alhambra zu besichtigen:

  • Die Nasrid-Paläste
  • Das Generalife
  • Die Alcazaba

Stelle sicher, dass dein Ticket alle 3 Sehenswürdigkeiten enthält. Es ist nicht immer der Fall!

Die beste Art, den Alhambra zu besuchen, ist eindeutig eine geführte Tour. Es wird dir auch erlauben, der (sehr lange) Warteschlange zu entgehen! Du musst deine Führung hier kaufen.

Granada Spain
Granada

Der Besuch des Alhambra dauert wahrscheinlich den ganzen Morgen. Danach genieße deine Mittagspause und fahre dann in den Stadtteil Sacromonte, das ehemalige Zigeunerviertel.

Dort kannst du kuriose Troglodytenhäuser besichtigen: die Cuevas, sie empfangen heute die Flamenco-shows.

Für mehr Erklärungen über die Geschichte dieses Viertels, solltest du das Museum Cuevas del Sacromonte besuchen Tickets müssen hier gekauft werden.

Nach dem Besuch des Stadtviertels Sacromonte geht es in das andere historische Viertel Granadas: das Viertel Albaicin. Sie befinden sich direkt nebeneinander, so dass es sehr bequem ist, alles zu Fuß zu besuchen.

Nimm dir etwas Zeit, um durch dieses authentische und charmante Viertel mit seinen vielen kleinen Geschäften zu schlendern. Du hast das Gefühl in einem arabische Souk zu sein!

Im Bezirk Albaicin gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu besichtigen:

  • Die Kirche San Nicolas
  • Das Dar-al-Horra Palast
  • Der Korral des Kohlenstoffs
  • Die Plaza Nueva
  • Die Kirche Santa Ana
  • Die puertas de la Murallas
Quartier de l Albaicin
Der Bezirk Albaicin in Granada

Am Ende des Tages, kurz vor Sonnenuntergang, solltest du zum San Nicolas Mirador fahren und den Blick über den Alhambra genießen.

Dann, für einen typischen andalusischen Abend, besuche eine Flamenco-Show. Wie ich bereits sagte, finden sie in Cuevas statt. Die berühmteste ist La Cueva Los Tarantos.

Die Jardinen von Zoraya ist auch ein sehr beliebter Veranstaltungsort in Granada.

Verbringe eine zweite Nacht in Granada.

Für weitere Informationen, um Granada zu besuchen, solltest du meinen detaillierten Reiseführer lesen Die 15 besten Sehenswürdigkeiten in Granada

Voyage Tips - Ratschläge

Um Granada zu besuchen, empfehle ich wirklich, die Granada Card zu erwerben.

Sie beinhaltet die Eintrittskarten für viele Attraktionen wie der Alhambra, der Dom und die königliche Kapelle. Das Tolle daran ist, dass dieser 3-Tage-Pass dir es auch ermöglicht alle öffentliche Verkehrsmittel kostenlos zu benutzen.

Sie ist eindeutig der beste City Pass!

Unterkünfte in Granada

  • Granada Inn Backpackers: Die Herberge liegt 10 Min. von der Kathedrale und 20 Min. von dem Alhambra entfernt. Ein Bett im Mehrbettzimmer ab 16€ pro Nacht, inklusive Frühstück. Pluspunkte: die schöne Terrasse, die Lage, das sehr freundliche Personal.
  • Hotel Universal: 400 m von der Kathedrale und 700 m von dem Viertel Albaicin entfernt. Sauberes und komfortables Doppelzimmer ab 65€ pro Nacht, inklusive Frühstück. Was ich liebte: das freundliche Personal, die zentrale Lage in der Nähe von Geschäften und Restaurants. Es ist mein Lieblingshotel in Granada für sein erstaunliches Preis-Leistungs-Verhältnis!
  • Granada Five Senses Zimmer & Suiten: An der Gran Via Avenue gelegen, 200m von der Kathedrale entfernt. Design und moderne Zimmer ab 100€ pro Nacht, inklusive Frühstück. Pluspunkte: der Dachpool, die Raumdekoration, das reichhaltige Frühstück.
  • Alhambra Palast: Dieses 5-Sterne-Hotel liegt 10 Gehminuten von dem Alhambra oder dem Viertel Albaicin entfernt, neben dem Garten Carmen de Los Martires. Gemütliches und geräumiges Zimmer ab 200€, mit einem zusätzlichen Frühstück für 19€. Pluspunkte: die maurisch inspirierte Dekoration, der herrliche Blick von der Terrasse aus über den Alhambra, der allgemeine Komfort. Es ist mein Lieblingshotel für einen romantischen Aufenthalt in Granada!
  • Parador de Granada: Dieses Luxushotel befindet sich in dem Alhambra selbst! Die Zimmer sind eine Mischung aus modernem Design mit antiken Elementen, ab 420€ pro Nacht, mit einem zusätzlichen Frühstück für 21€. Was ich liebte: Die außergewöhnliche Lage, die allgemeine Atmosphäre, das sehr hilfsbereite Personal, das Restaurant mit Blick auf die Generalife. Dies ist das beste Hotel für einen luxuriösen Aufenthalt in Granada!
Mirador Granada
Blick vom Mirador über den Alhambra

3) Zurück nach Malaga (1 Tag)

Heute ist der fünfte Tag deiner 4-5 Tage Andalusien-Rundreise.

Es ist Zeit, nach Malaga zurückzukehren.

Abhängig von der Zeit deines Rückfluges kannst du die Stadt und/oder den Strand ein letztes Mal genießen.

Jetzt kennst du die beste 4-5 Tage Reiseroute durch Andalusien von Malaga aus!

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du nur 4 Tage in Andalusien bleibst, verbringe einen Tag weniger in Malaga.

Wie man ein Auto mietet, um Andalusien in 4-5 Tagen zu besuchen.

Wenn du ein Auto für deine Rundreise mieten möchtest, solltest du es auf der Webseite Rentalcars.com machen. Ich benutze sie immer, egal ob ich nach Spanien, Sizilien, Griechenland oder in ein anderes Land gehe.

Sie mein Favorit aus den 3 folgenden Gründen:

  1. Es ist perfekt, um die Preise zwischen allen Vermietern zu vergleichen. Du kannst auch Kundenbewertungen lesen und eine fundierte Entscheidung treffen.
  2. Wenn du unbesorgt reisen möchtest, kannst du dich für die Vollkaskoversicherung entscheiden. Du bist dann 100% sicher, dass du im Falle von Schäden oder sogar Diebstahl, den vollen Betrag zurückerhalten wirst. Getestet und definitiv von mir angenommen: Sie haben mir bisher mehr als 1200 Euro zurückerstattet!
  3. Meistens kannst du auch deine Buchung kostenlos stornieren oder ändern.

Und noch etwas: sie bieten die „Beste Preisgarantie“: Wenn du das gleiche Auto anderswo billiger findest,  erstatten sie dir die Differenz zurück!

Wenn du die Reisedaten deiner 4-5-tägigen Rundreise durch Andalusien bereits kennst, solltest du deinen Mietwagen jetzt buchen, um die besten Preise zu erhalten. Und wenn du deine Meinung noch einmal ändern solltest, ist es in Ordnung, denn das Ändern oder Stornieren deiner Buchung ist kostenlos.

Klicke auf die folgende Schaltfläche, um die Mietwagenpreise in Andalusien zu vergleichen:

Wie man nach Andalusien kommt: Flugpreise

Die Flugpreise nach Andalusien sind sehr unterschiedlich, daher ist es ratsam, sie so schnell wie möglich zu vergleichen. Du kannst unseren Flugkomparator in Zusammenarbeit mit Skyscanner benutzen. So wirst du sicher den besten Preis erhalten!

Wenn du Fragen zur Planung deiner 4-5 Tage Rundreise durch Andalusien hast, zögere nicht, mir, im Kommentarenfeld, deine Fragen zu stellen. Ich helfe dir gerne weiter!

Deine Reise buchen und dabei Geld sparen!

Andalusien Reiseführer

Du reist in Andalusien herum? Diese Artikel werden dir helfen!

Entdecke all meine Artikel über Andalusien: Meine besten Tipps, um deine Reise vorzubereiten!

Du benutzt Pinterest? Hier ist das Bild zum Anpinnen!

4-5 tage Andalusien
4-5 Tage in Andalusien
Vincent

Schöpfer des Voyage Tips Blogs, Reise und Fotoliebhaber.

Leave A Reply