10 Tage Korsika: Routenvorschlag + Meine besten Tipps

0

Die beste Reiseroute für 10 Tage auf Korsika

Du planst einen 10-tägigen Aufenthalt auf Korsika und suchst nach der besten Reiseroute?

Dann bist du hier genau richtig!

Um dir bei der Planung deines Aufenthalts zu helfen, habe ich für dich diese 9-10-11-tägige Reiseroute auf Korsika vorbereitet, die es dir ermöglicht, die besten Sehenswürdigkeiten der Insel zu entdecken.

Während deiner Reise wirst du erstaunliche Orte wie Ajaccio, Bonifacio, die Lavezzi-Inseln, Porto-Vecchio, sowie den Naturpark Scandola und die Calanques de Piana besuchen.

Ein kurzer Hinweis vor der Abreise: Diese Reiseroute bezieht sich auf eine Reise durch Süd- und Zentralkorsika. Wenn du es vorziehst, Nordkorsika zu besuchen, solltest du lieber meinen anderen Artikel lesen: Wie kann man am besten Nordkorsika in 7 Tagen besuchen?

Diese Reiseroute kann leicht für eine 10-tägige Reise angepasst werden (zögere nicht, mich in der Rubrik „Kommentare“ am Ende des Artikels zu fragen, wenn du Hilfe bei der Planung deines Aufenthalts benötigst!)

Und wenn du es vorziehst, 10 Tage auf Korsika zu verbringen und an nur einem Ort zu bleiben, kannst du hier klicken.

Zusätzlich zu den Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die du unbedingt sehen und machen solltest, gebe ich dir auch  meine besten Tipps und eine Liste der besten Unterkünfte, je nach deinem Budget.

Wie kann man also am besten 10 Tage auf Korsika verbringen?

Lass es uns herausfinden!

1) Ajaccio (1 Tag)

Wenn du den Süden Korsikas in 9 oder 10 Tagen besuchen möchtest, ist es am besten, in Ajaccio anzukommen.

Da Ajaccio die größte Stadt im Süden der Insel ist, ist sie leicht per Flugzeug oder Boot erreichbar. Es ist somit der perfekte Ausgangspunkt für deine 10-tägige Autoreise durch Korsika!

Wenn du nicht mit deinem eigenen Auto nach Korsika kommst, musst du auf jeden Fall ein Auto mieten, um Korsika in 9-10 Tagen zu besuchen.

Persönlich benutze ich immer die Website Rentalcars.com um ein Auto im Ausland zu mieten, egal ob ich auf Sardinien, in Griechenland oder sogar in Thailand bin!

Diese Website ist sehr praktisch: Sie ermöglicht es dir die Preise aller Vermietungsunternehmen in Ajaccio zu vergleichen. Wähle also einfach das billigste Unternehmen oder das mit den besten Kundenbewertungen.

Wenn du keine Versicherung mit deiner Kreditkarte abgeschlossen hast, kannst du dich auch für die „Vollschutzversicherung“ entscheiden, die dir bei Unfall oder Diebstahl, deine Kosten vollständig zurückerstattet. (Von mir getestet und definitiv angenommen, sie haben mir bis heute bereits mehr als 1.300 Euro zurückerstattet! 😁)

Da Stornierung und Änderung bei Rentals.com völlig kostenlos sind, solltest du dein Auto so früh wie möglich buchen, um den besten Preis zu erhalten!

Klicke auf die Schaltfläche unten, um die Preise zwischen den Mietwagenfirmen zu vergleichen:

Am ersten Tag deines 10-tägigen Aufenthalts auf Korsika solltest du das Stadtzentrum von Ajaccio zu Fuß besuchen. Empfohlener Tagesablauf:

  • Besuche das Museum Fesch und seine Sammlung italienischer Kunstwerke.
  • Entdecke die kaiserliche Kapelle, direkt neben dem Museum. Dort kannst du dir auch die Gräber der Eltern von Napoléon Bonapartes ansehen.
  • Probiere die typischen Produkte Korsikas auf dem Markt von Ajaccio, der jeden Morgen auf dem Platz Foch stattfindet. Von dort aus kannst du auch den kleinen Touristenzug von Ajaccio nehmen um die Stadt zu besichtigen, ohne laufen zu müssen!
  • Besuche das Nationalmuseum der Residenz Bonaparte, das Geburtshaus Napoléons. Es sind sogar noch einige der Originalmöbel zu sehen.
  • Gehe an der Kathedrale von Ajaccio vorbei, um ihre farbenfrohe Fassade zu bewundern.
  • Gehe dann weiter zum Platz Général de Gaulle.
  • Setze deinen Spaziergang entlang des Cours Grandval und des Ausländerviertels fort, um schließlich die Place d’Austerlitz und die Höhle von Bonaparte zu erreichen.
Kathedrale von Ajaccio
Die Kathedrale von Ajaccio

Nachdem du nun die Altstadt besucht hast, ist es an der Zeit, einen der Hauptanziehungspunkte Ajaccios zu entdecken: die Sanguinaires-Inseln.

Vom Hafen von Ajaccio aus (in der Nähe des Foch-Platzes) kannst du eine Bootsfahrt unternehmen, die einen Halt auf der größten Insel beinhaltet. Dort kannst du dann zu Fuß zum Leuchtturm gehen oder ein erfrischendes Bad im türkisfarbenen Wasser nehmen!

Da diese Kreuzfahrt zu den Must-See Attraktionen von Ajaccio gehört, solltest du sie unbedingt im Voraus buchen.

Klicke auf die folgende Schaltfläche, um deine Bootsreise zu den Sanguinaires-Inseln zu buchen:

Und wenn du dich auf einer romantischen Tour in Korsika befindest,  wie wäre es mit einer Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang, um die Sanguinaires-Inseln zu bewundern?

Diese Exkursion beinhaltet eine Weinprobe und ein typisches Buffet mit korsischen Delikatessen und Käse, das ganze begleitet von den berühmten mehrstimmigen korsischen Lieder und Gitarre! Eine gute Möglichkeit, die lokale Atmosphäre zu entdecken!

Verbringe die Nacht in Ajaccio.

Weitere Informationen über diese Stadt findest du in meinem Artikel: Ajaccio: Der ultimative Reiseführer.

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du keine Bootsfahrt machen willst, kannst du auch in 25 Autominuten, die Halbinsel Pointe de la Parata erreichen.

Parke dein Auto am Eingang der Halbinsel und gehe dann ein paar Minuten zu Fuß weiter bis zum Aussichtspunkt. Von dort aus hat man einen herrlichen Panoramablick über die Sanguinaires-Inseln!

Unterkünfte in Ajaccio

  • Hotel Spunta Di Mare: Nur 150 Meter vom Strand und 2 km vom Platz Foch entfernt. Dieses Hotel bietet farbenfrohe Doppelzimmer, einige mit Balkon mit Blick auf das Meer. Die Preise beginnen bei 99€ pro Nacht mit Frühstück. Pluspunkte: das Hallenbad, der Blick auf Ajaccio von der Terrasse aus, die Nähe zum Flughafen.
  • Best Western Plus Ajaccio Admiralität: Das Hotel liegt 350 Meter vom Strand und 1 km vom Hafen entfernt. Moderne und komfortable Doppelzimmer, ab 140€ pro Nacht, mit einem Aufpreis von 12€ für das Frühstück. Was ich geliebt habe: das Schwimmbad, das freundliche und hilfsbereite Personal, das großzügige Frühstück.
  • Sofitel Golfe d’Ajaccio Thalassa Sea & Spa: Dieses 5-Sterne-Hotel liegt vor der Bucht von Ajaccio und den Sanguinaires-Inseln. Warme und komfortable Doppelzimmer mit wunderschönem Meerblick ab 170€ pro Nacht. Frühstück für 29€. Pluspunkte: das beheizte Außenschwimmbad, der atemberaubende Meerblick, das Spa. Eine gute Wahl in Ajaccio wegen seiner außergewöhnlichen Lage!
  • Cala di Sole: liegt am Meer zwischen Ajaccio und den Sanguinaires-Inseln. Dieses Hotel bietet geräumige und sehr gut ausgestattete Doppelzimmer mit Meerblick. Die Preise beginnen bei 200€, mit einem Zuschlag von 17€ für das Frühstück. Was ich geliebt habe: den Privatstrand, den Swimmingpool, das kostenlose Parken und den herrlichen Blick auf die Sanguinaires-Inseln. Eine gute Wahl für einen romantischen Aufenthalt in Ajaccio!
  • Hotel Le Weekend: Ebenfalls zwischen Ajaccio und La Parata gelegen, nur 50 Meter vom Strand Terre Sacrée entfernt. Du wirst hier geräumige Suiten mit privater Terrasse und Meerblick ab 390€ entdecken. Das Frühstück kostet 22€. Was ich geliebt habe: die schöne Lage, das ausgezeichnete Frühstück, die Umgebung, die Ruhe. Die beste Wahl für einen Luxusaufenthalt in Ajaccio!
Ajaccio Iles-Sanguinaires
Die Îles Sanguinaires, in der Nähe von Ajaccio

2) Bonifacio (3 Tage)

Am zweiten Tag deiner 10-tägigen Korsika-Reise fahre nach Bonifacio, im äußersten Süden der Insel.

Die Fahrt von Ajaccio nach Bonifacio dauert etwa 2h30 mit dem Auto durch das Inselinnere, aber du solltest dich lieber für die herrliche Küstenstraße entscheiden, um die schönen Strände im Süden Korsikas unterwegs zu genießen!

Wenn man, von Ajaccio aus, in Richtung Süden fährt, erreicht man sehr bald die kleine Küstenstadt Porticcio. Fahre noch etwas weiter, um 3 wunderschöne Strände zu entdecken, die sich perfekt für ein erfrischendes Bad am Morgen eignen:

  • Agosta Strand: ein langer Sandstrand mit ziemlich tiefem Wasser.
  • Ruppione Strand: ein sehr schöner und wilder Sandstrand mit Felsen am Wasser.
  • Mare e sole Strand: auch „Silberstrand“ genannt. Dieser große weiße Sandstrand gehört zu den schönsten Strände in der Nähe von Ajaccio!

Nach deiner Badepause steige wieder ins Auto und fahre weiter nach Propriano, ein berühmter Badeort. Dort kannst du in einem der vielen Restaurants zu Mittag essen.

Südlich von Propriano gibt es 2 schöne Ausflugsziele:

  • Der Strand von Portigliolo, 9 km von Propriano entfernt. Dieser große und wilde Strand befindet sich an der Mündung eines Flusses.
  • Die Bucht von Campomoro: Folge dort dem Weg rund um das Kap, um herrliche Aussichten zu entdecken!
Strand von Portigliolo Propriano
Strand von Portigliolo, in der Nähe von Propriano

Am Nachmittag setze wieder deine Route in Richtung Süden fort, um das Dorf Sartene zu entdecken. Dort wirst du eine authentische Atmosphäre genießen, auch wenn der Ort sehr touristisch ist!

Mache einen Spaziergang durch die engen gepflasterten Gassen des Dorfes, um die typischen Steinhäuser zu bewundern.

Du kannst auch einen Audioguide für 5 € im Fremdenverkehrsbüro mieten, wenn du mehr über die Geschichte und die wichtigsten Gebäude des Dorfes erfahren möchtest.

Im Dorf gibt es auch viele Souvenirläden, Bars und Restaurants. Der Kirchplatz ist der perfekte Ort, um einen Drink auf einer Terrasse zu genießen.

Von Sartene aus dauert es etwa 1 Stunde bis nach Bonifacio.

30 Minuten nach Sartene kannst du einen kurzen Halt am Aussichtspunkt Casa di Roccapina machen, um einen riesigen Felsen in Form eines liegenden Löwen zu bewundern, der den schönen Strand von Roccapina überragt.

Wie wäre es dann, kurz vor der Ankunft in Bonifacio, den Tag am Strand ausklingen zu lassen? Du hast die Wahl:

  • Paragan Strand: ideal zum Schwimmen mit seinem flachen und ruhigen Wasser!
  • Fazzio Strand: liegt am Ende eines kleinen Fjords, 15 Gehminuten vom Strand von Paragan entfernt.
  • Tunara Strand: ein schöner, aber recht belebter Sandstrand, leicht mit dem Auto erreichbar.
  • Stagnolu Strand: nur 5 Gehminuten vom Strand Tunara entfernt, ist wilder und ruhiger als sein Nachbar!

Verbringe deine erste Nacht in Bonifacio.

Paragan-Strand Bonifacio
Paragan-Strand, in der Nähe von Bonifacio

Am nächsten Tag setze deine 10-tägige Reiseroute in Korsika mit dem Besuch der Stadt Bonifacio und ihrer Umgebung fort.

Bonifacio ist eindeutig einer der berühmtesten Orte Korsikas.

Man kann keine 10-tägige Autoreise im Süden Korsikas unternehmen, ohne Bonifacio zu besuchen: die Häuser, die am Rande der über 70 Meter hohen weißen Kalksteinklippen gebaut wurden und das Meer überblicken, gehören zweifellos zu den Must-See Attraktionen der Insel!

Beginnen wir deinen Besuch mit der Oberstadt und der Zitadelle von Bonifacio. Man kann die ganze Stadt bequem zu Fuß besichtigen.

Gehe durch das Genua-Tor, um die Zitadelle zu betreten. Sie ist seit Jahrhunderten der einzige Eingang der Stadt. Direkt nach dem Tor, befindet sich, auf der rechten Seite, das Fremdenverkehrsamt.

Dort kannst du dir einen Stadtplan besorgen, aber auch das „Pass-Monument“ kaufen. Für nur 3,50€ pro Person hast du, mit diesem Pass,  Zugang zum Bastion de l’Etendard und zur Treppe des Königs von Aragon.

Da diese beiden Orte zu den besten Sehenswürdigkeiten Bonifacios gehören, wäre es schade, sie nicht zu besuchen!

Gleich nach dem Tor entdeckst du den Bastion de l’Etendard. Während deines Besuchs wirst du große unterirdische Säle entdecken, in denen eine Ausstellung über die Geschichte der Festungsstadt und die zahlreichen Belagerungen zu sehen ist.

Am Ausgang der Festung spaziere an den Stadtmauern entlang, um einen herrlichen Blick auf das Meer und den Hafen zu genießen.

Bastion de l'Etendard Bonifacio
Der Bastion de l’Etendard, in Bonifacio

Biege dann nach links ab, um den Marktplatz mit seinem schönen Blick auf die Klippen zu entdecken. Setze deinen Spaziergang fort, um dir die Kirche Santa Maria Maggiore, das älteste Monument Bonifacios, anzusehen.

Du kannst noch, bevor du dann die Treppe des Königs von Aragon erreichst, 3 weitere Kirchen in der Altstadt von Bonifacio besichtigen: die Kirche Saint-Jean Baptiste, die Kirche Sainte-Croix und die Kirche Saint-Dominique.

Wie ich es bereits erwähnte, ist die Treppe des Königs von Aragon eine der Hauptattraktionen Bonifacios, die man unbedingt sehen sollte.

Einer örtlichen Legende zufolge wurde sie in einer einzigen Nacht von den Soldaten des Königs von Aragon die versuchten, in die Stadt einzufallen, in die Klippen gegraben.

In Wirklichkeit besteht diese natürliche Verwerfung schon seit Jahrhunderten und die Treppe wurde in die Klippen gehauen, um zu einer darunter liegenden Süßwasserquelle zu gelangen.

Es ist wirklich beeindruckend, die 187 steilen Stufen der Treppe hinunterzugehen, die mehr als 60 Meter über dem Meer liegen, aber der schwierigste Teil deiner Besichtigung wird der Aufstieg zurück zur Zitadelle sein!

Treppe des Königs von Aragon
Die Treppe des Königs von Aragon

Nach einer kurzen Verschnaufpause solltest du dich auf den Marinefriedhof begeben. Der Kontrast zwischen den weißen Gräbern und dem blauen Meer im Hintergrund ist einfach unglaublich! Gleich neben dem Friedhof kannst du dir auch den Gouvernail (das Ruder) ansehen.

Dieser Bunker wurde während des Zweiten Weltkrieges benutzt, um die Einfahrt des Hafens von Bonifacio zu überwachen. Man ihn für 2,50€ besichtigen, dieser Eintritt ist nicht im „Pass-Monument“ enthalten.

Nachdem du nun den größten Teil der Oberstadt von Bonifacio entdeckt hast, schlage ich dir vor einen Spaziergang außerhalb der Stadt zu machen, um die besten Fotos von Bonifacio und seinen Klippen zu machen.

Gehe zurück zum Genua-Tor  und nimm die Treppe gegenüber des Tors, um den Col Saint-Roch zu erreichen.

Dort kannst du den Weg Campu Rumanilu nehmen, um die schönste Aussicht auf die Oberstadt von Bonifacio zu bewundern!

Bonifacio
Bonifacio

Von Bonifacio aus wandere etwa 1 Stunde entlang der Klippen und nimm dann, im Anschluss, wenn du noch motiviert bist, den Weg bis zum Cap de Pertusatu. Plane eine weitere Stunde ein, um dorthin zu gelangen.

Am Ende des Kaps entdeckst du den Strand von Saint-Antoine, der vor allem für seinen großen Felsen in Form eines gestrandeten Schiffes bekannt ist.

Wenn du nicht so viel zu Fuß gehen möchtest, kannst du auch mit dem Auto zum Cap de Pertusatu fahren. Parke am Semaphor, und gehe etwa 20 Minutenlang zu Fuß weiter, um den Strand zu erreichen!

Du kannst deinen Tag am Strand von Saint-Antoine ausklingen lassen oder mit dem Auto wieder weiter fahren bis zum Strand Petit Sperone.

Dieser herrliche Strand zählt zu den 10 schönsten Stränden Korsikas und ist der perfekte Ort um etwas schwimmen zu gehen während deiner 9- bis 10-tägigen Korsika-Reise!

Um dorthin zu gelangen, musst du dein Auto am Strand von Piantarella parken und dann 10 Minuten zu Fuß gehen, um den Strand von Petit Sperone zu erreichen.

Du wirst diesen herrlichen Strand mit feinem Sand und türkisfarbenem Wasser lieben. Du kannst auch noch 10 Minuten zu Fuß weiter gehen, um den Strand Grand Sperone zu erreichen, der größer und windiger, aber genauso schön wie sein Nachbar ist.

Verbringe eine zweite Nacht in Bonifacio.

Du möchtest mehr Einzelheiten über die besten Sehenswürdigkeiten in Bonifacio erfahren? Dann sieh dir meinen folgenden Artikel an: Bonifacio: Der ultimative Reiseführer.

Strand von Petit Spérone Bonifacio
Petit Sperone Strand, in der Nähe von Bonifacio

Für deinen letzten Tag in Bonifacio solltest du unbedingt eine der besten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung dieser Stadt aufsuchen: die Lavezzi-Inseln.

Vom Hafen von Bonifacio aus kann man mit dem Shuttle-Boot in weniger als 30 Minuten dorthin gelangen. In der Hochsaison gibt es stündliche Abfahrten.

Das Schiff bringt dich nach Lavezzu, der größten Insel des Archipels. Dort wirst du einen entspannten Tag am Strand verbringen.

Du kannst natürlich auch rund um die Insel wandern. Normalerweise  dauert dieser Spaziergang etwa 1 Stunde, aber du solltest mindestens 2 Stunden einplanen, da du sicherlich oft anhalten wirst, um Fotos zu machen oder einfach nur um das Panorama zu bewundern!

Einer der besten Strände der Insel Lavezzu ist der Strand Chiesa mit seinen großen Felsen am Wasser, die ein natürliches Schwimmbad bilden und verhindern, dass die Boote zu nahe ankern (im Gegensatz zu den meisten anderen Stränden der Insel).

Da es auf der Insel keine Bars, Restaurants oder Toiletten gibt, denke daran, alles mitzubringen, was du für den Tag brauchst, einschließlich eines Picknicks und Wasserflaschen. Vergiss auch nicht deine Sonnencreme und deinen Hut, da es auf Lavezzu keine schattigen Plätze gibt!

Auf der Rückfahrt nach Bonifacio wird dir eine kommentierte Kreuzfahrt geboten.

Das Schiff fährt zuerst entlang der Insel Cavallo, wo viele Berühmtheiten Häuser besitzen und nähert sich dann dem Strand von Sperone.

Du wirst auch die Klippen von Bonifacio und die Treppe des Königs von Aragon vom Meer aus bewundern können!

Weitere Einzelheiten über die Lavezzi-Inseln findest du in meinem Artikel: Wie kann man am besten die Lavezzi-Inseln besuchen?

Verbringe eine dritte Nacht in Bonifacio.

Voyage Tips - Ratschläge

Für deine Rüchfahrt mit dem Boot nach Bonifacio, musst du mindestens 20 Minuten vor der Abfahrt wieder am Dock sein. Wenn du zu spät kommst musst du auf das nächste Boot warten.

Kleiner Tipp: Versuche dich, auf der Rückfahrt, auf die rechten Seite des Bootes zu setzen, um die beste Aussicht zu haben! Alle Sehenswürdigkeiten befindet sich auf der rechten Seite.

Die SPBM, (die Bootsgesellschaft, die den Shuttle zu den Lavezzi-Inseln betreibt) bietet ihren Kunden 2 kostenlose Parkplätze an. Es ist sehr praktisch! Parke dort dein Auto, während du die Inseln besuchst.

Unterkünfte in Bonifacio

Wenn du einige Nächte in Bonifacio verbringen möchtest, kannst du eine Unterkunft im Herzen der Stadt, in der Nähe des Hafens oder der Zitadelle wählen. Von dort aus hast du einen einfachen Zugang zu allen Sehenswürdigkeiten der Stadt, die man unbedingt sehen muss!

Du kannst dich natürlich auch für einen Aufenthalt etwas weiter weg von der Stadt entscheiden, wenn du dich nach einem ruhigeren Urlaub sehnst.

Um dir bei der Auswahl der perfekten Unterkunft zu helfen, habe ich hier eine Auswahl der besten Hotels in Bonifacio zusammengestellt, je nachdem, wo du übernachten möchtest und je nach deinem Budget.

Die besten Hotels im Stadtzentrum von Bonifacio:

  • Best Western Hotel du Roy d’Aragon: Befindet sich im Vieux-Port von Bonifacio. Die komfortablen und modernen Doppelzimmer kosten ab 80€ pro Nacht, mit einem Zuschlag von 14,50€ für das Frühstück. Pluspunkte: die Lage am Fuße der Zitadelle, das reichhaltige Frühstück, das kostenlose Parken. Eine gute Wahl in Bonifacio wegen seines außergewöhnlichen Preis-Leistungs-Verhältnisses!
  • Solemare: 100 Meter vom Hafen und 800 Meter von der Treppe des Königs von Aragon entfernt. Dieses Hotel bietet moderne Doppelzimmer mit origineller Dekoration und Blick auf den Hafen. Die Preise beginnen bei 110€ pro Nacht. Das Frühstück kostet 15€. Was ich geliebt habe: das beheizte Außenschwimmbad, die schöne Aussicht, der Privatparkplatz. Es ist eines der wenigen Hotels im Stadtzentrum von Bonifacio mit einem Schwimmbad!
  • Santateresa: Es befindet sich in der Oberstadt von Bonifacio. Du wirst das Design und die komfortablen Doppelzimmer mit Meerblick lieben, ab 180€ pro Nacht, mit einem Zuschlag von 17€ für das Frühstück. Was ich geliebt habe: die ausgezeichnete Lage im Herzen der Zitadelle, die atemberaubende Aussicht, die schöne Dekoration, der Privatparkplatz. Die beste Wahl für einen Luxusaufenthalt in Bonifacio!

Die besten Hotels in der Umgebung von Bonifacio:

  • Hotel Maora Village: Das Hotel liegt 300 Meter vom Strand von Maora und 6 km von Bonifacio entfernt. Die Doppelzimmer mit privater Terrasse sind ab 75€, mit Frühstück inbegriffen. Pluspunkte: das Schwimmbad und der Jacuzzi, die Ruhe, das ausgezeichnete Frühstück. Eine gute Wahl in der Umgebung von Bonifacio wegen seines außergewöhnlichen Preis-Leistungs-Verhältnisses!
  • Les Chambres De Casarina: befindet sich 100 Meter vom Strand von Maora und 6 km vom Stadtzentrum von Bonifacio entfernt. Komfortable und gut dekorierte Doppelzimmer mit Balkon ab 150€ pro Nacht inklusive Frühstück. Was ich geliebt habe: den beheizten Swimmingpool, den schönen Garten, die ruhige Lage.
  • Hotel Cala di Greco: Es liegt 2 km von der Oberstadt von Bonifacio entfernt. Dort erwarten dich gut eingerichtete Suiten, einige mit privatem Swimmingpool. Die Preise beginnen bei 200 € pro Nacht, mit einem Zuschlag von 16 € für das Frühstück. Was ich geliebt habe: die 2 großen beheizten Außenschwimmbäder, den außergewöhnlichen Blick über Bonifacio, die herrliche Lage. Das ist meine Empfehlung für einen romantischen Aufenthalt in Bonifacio!
  • Hotel Version Maquis Citadelle: Dieses 5* Hotel befindet sich 1,5 km von der Zitadelle entfernt. Es bietet erhabene und geräumige Suiten mit privater Terrasse, ab 450€ pro Nacht inklusive Frühstück. Was ich geliebt habe: der Infinity-Pool, die ruhige Lage, das sehr freundliche Personal, das ausgezeichnete Restaurant. Das ist meine Empfehlung für einen luxuriösen Aufenthalt in der Umgebung von Bonifacio!
Lavezzi Inseln
Die Lavezzi-Inseln

3) Porto-Vecchio (1 Tag)

Lass uns deinen 10-tägigen Aufenthalt auf Korsika fortsetzen und Porto-Vecchio entdecken (nur 45 Autominuten von Bonifacio entfernt).

Die Region Porto-Vecchio ist vor allem für ihre herrlichen Strände bekannt, die zu den schönsten Korsikas zählen!

Alle diese Strände sind gleichermaßen herrlich, mit feinem Sand und türkisfarbenem Wasser. Du solltest dir während deiner Autofahrt zwischen Bonifacio und Porto-Vecchio etwas Zeit nehmen, um einige dieser Strände zu entdecken:

  • Rondinara Strand: eine kreisförmige Bucht mit feinem Sand.
  • Santa Giulia Strand: mit seinem flachen und ruhigen Wasser ist er der perfekte Ort, wenn man mit Kindern unterwegs ist.
  • Palombaggia Strand: einer der berühmtesten Strände Korsikas. Du wirst diesen trendigen Strand mit feinem Sand, türkisfarbenem Wasser, Schirmpinien und großen Felsen im Wasser lieben.
  • Tamaricciu Strand, direkt neben Palombaggia gelegen. An diesem Strand herrscht hingegen eine familiäre Atmosphäre !
Palombaggia Strände Korsika
Strand von Palombaggia, der zu den schönsten Stränden Korsikas gezählt wird.

Nach einem entspannten Tag am Strand fahre nach Porto-Vecchio und entdecke die Altstadt.

Mache einen kurzen Spaziergang durch die Stadt und gehe dann bis zum Bastion de France. Von dort aus hat man einen herrlichen Blick auf den Golf von Porto-Vecchio (2€ für die Sicht).

Die Altstadt ist ziemlich klein, aber sehr lebendig. Du kannst auch auf den Kirchplatz gehen und dort einen Drink auf einer Terrasse genießen.

Am Abend kannst du dir ein schönes Restaurant aussuchen, entweder in der Altstadt oder entlang des Hafens.

Verbringe die Nacht in Porto-Vecchio.

Weitere Einzelheiten über Porto-Vecchio und die schönsten Strände in der nahen Umgebung dieser Stadt findest du in meinem Artikel: Porto-Vecchio: Der ultimative Reiseführer.

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du ein erfrischendes Bad in einem Fluss nehmen möchtest, solltest du ins Cavu-Tal fahren, das 35 Autominuten von Porto-Vecchio entfernt liegt.

Dort kann man in den natürlichen Schwimmbecken des Flusses schwimmen.

Der Ort ist wunderschön, mit seinen kleinen Wasserfällen und großen Felsen, die zum Sonnenbaden einladen. Es ist ein großartiger Ort für einen Familienausflug (deine Kinder werden diesen Ort lieben!) während deiner 10-tägigen Korsika-Reise!

Unterkünfte in Porto-Vecchio

  • Résidence Marina Di Santa Giulia: Liegt 800 Meter vom Strand von Santa Giulia entfernt. Die modernen und hellen Apartements und Villen, komplett ausgestattet mit Geschirrspüler, Grill und einer privaten Terrasse, sind ab 70€ pro Nacht. Pluspunkte: das Schwimmbad, die Lage, der Meerblick, die komfortablen Wohnungen. Eine gute Wahl in Porto-Vecchio für sein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis!
  • Hotel Costa Salina: Gelegen am Ende des Yachthafens von Porto Vecchio. Dieses Hotel bietet moderne und geräumige Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick für die meisten von ihnen. Die Preise beginnen bei 115€ pro Nacht. Das Frühstück kostet 16€. Was ich geliebt habe: den Swimmingpool, den kostenlosen Privatparkplatz, die angenehme Bettwäsche, das freundliche Personal.
  • Le Balamina: Das Hotel liegt 2 km vom Hafen entfernt. Geräumigen und hellen Doppelzimmer mit raffinierter Dekoration ab 140€ pro Nacht, Frühstück für 17€ extra. Pluspunkte: das Hallenbad, die Dachterrasse, das freundliche Personal.
  • Résidence Santa Giulia Palace: Liegt 800 Meter vom Strand von Santa Giulia entfernt. Du wirst diese modernen und komfortablen, gut ausgestatteten Appartements für bis zu 6 Personen lieben. Die Preise beginnen bei 160€ pro Nacht. Pluspunkte: das Schwimmbad, die tolle Lage in Strandnähe, der schöne Blick auf die Bucht, die ruhige Umgebung. Das ist meine Empfehlung für einen Familienurlaub in Porto-Vecchio!
  • Hotel Le Roi Théodore & Spa: Nur 5 Autominuten vom Stadtzentrum entfernt. Dieses Luxushotel bietet geräumige Doppelzimmer ab 200 € pro Nacht. Frühstück für 12€. Was ich geliebt habe: den schönen Garten und das Außenschwimmbad, das Spa, das beheizte Hallenbad, das ausgezeichnete Frühstück, das köstliche Restaurant. Das ist meine Empfehlung für einen Luxusaufenthalt in Porto-Vecchio!
Cavu-Tal Korsika
Das Cavu-Tal auf Korsika

4) Ospedale / Bavella-Pass (1 Tag)

Wenn du vorhast dich 10 Tage auf Korsika aufzuhalten, wirst du genügend Zeit haben, um die herrlichen Strände der Insel zu entdecken, aber auch um in den schönen Bergen Korsikas zu wandern!

Am 6. Tag deiner 10-tägigen Korsika-Reise nimm die Straße D368 in Richtung Zonza und bewundere die wunderschöne Aussicht auf die Bucht von Porto-Vecchio. Fahre etwa 35 Minuten lang, um den Wald und den See von Ospedale zu erreichen.

Von Ospedale aus (ca. 2 km oberhalb des Sees) kannst du dem markierten Weg folgen, um zum Piscia di Gallu, dem höchsten Wasserfall Korsikas, zu gelangen. Plane etwa 1h30 bis 2 Stunden ein für diese Wanderung.

Diese Wanderung ist ziemlich einfach, aber kurz vor dem Wasserfall, ist das letzte Stück sehr steil!

Nach deiner Wanderung nimm wieder dein Auto und fahre weiter bis zum Bavella-Pass, wo du ebenfalls eine sehr schöne Wanderung machen kannst zum Trou de la Bombe („Bombenloch“).

Es ist eine einfache Wanderung  (etwa 2h30 hin und zurück) im Schatten der Pinien bis zu einem Loch von 8 Metern Durchmesser, das in die Felsen gehauen wurde und das Tal überblickt.

Nach dieser zweiten Wanderung solltest du noch bis nach Solenzara weiter fahren, um dort zu übernachten (45 Minuten Fahrt vom Bavella-Pass aus). Dies ist die beste Option, um deine Autofahrt des nächsten Tages nach Corte  zu kürzen! Weiter unten in diesem Artikel findest du eine Liste der besten Unterkünfte in Solenzara.

Voyage Tips - Ratschläge

Und wenn du nicht beide Wanderungen am selben Tag machen willst, wähle diejenige, die dir am besten gefällt!

Auch wenn du nicht vorhast die Wanderung zum Trou de la Bombe zu machen, solltest du trotzdem am Bavella-Pass Halt machen, da die Aussicht vom Parkplatz aus wirklich schön ist.

Du kannst aber auch auf einem der 30 markierten Wege vom Bavella-Pass Mountainbike fahren. Weitere Informationen findest du auf dieser Website.

Die besten Hotels in Solenzara

  • Hotel Restaurant La Caravelle: Das Hotel liegt 350 Meter vom Strand entfernt und bietet moderne und gemütliche Doppelzimmer. Die Preise beginnen bei 70€ pro Nacht, Frühstück ist für 8€ erhältlich. Pluspunkte: die Terrasse mit wunderschönem Meerblick, die gut eingerichteten und kürzlich renovierten Zimmer.
  • Die Thyreneen: Direkt am Meer gelegen. Diese Villen mit voll ausgestatteter Küche für bis zu 4 Personen beginnen bei 75€ pro Nacht. Frühstück für 8€. Was ich geliebt habe: das Schwimmbad, den Meerblick, das Empfangspersonal, die ruhige Lage. Eine großartige Wahl in Solenzara wegen seines außergewöhnlichen Preis-Leistungs-Verhältnisses!
  • Hotel Des Nacres: Es liegt im Weiler Travi, nördlich von Solenzara. Du wirst die geräumigen und hellen Doppelzimmer schon ab 80€ pro Nacht lieben. Frühstück für 8€. Was ich geliebt habe: das Schwimmbad, die angenehme Bettwäsche, das freundliche Personal.
  • Hotel Maquis et Mer: Liegt 400 Meter vom Strand von Solenzara entfernt. Die angenehmen Doppelzimmer, einige mit Meerblick, gibt es ab 115€ pro Nacht, Frühstück für 12€. Pluspunkte: der herzliche Empfang, das kostenlose Parken, die schöne Aussicht.
aiguilles de Bavella
Die „Aiguilles de Bavella“

5) Corte (1 Tag)

Am nächsten Tag deiner 10-tägigen Korsika-Reise wirst du in den Bergen bleiben und Corte und seine Umgebung entdecken.

Am Vormittag hast du die Wahl zwischen 2 Wanderungen:

  • Die Cascade des Anglais (englische Wasserfälle) im Wald von Vizzavona. Folge dem Weg entlang des Flusses, um schöne natürliche Schwimmbäder und kleine Wasserfälle zu entdecken. Weitere Informationen findest du in diesem Artikel.
  • Die Restonica-Schlucht: Von den „Bergeries de Grotelle“ aus wandere hinauf zu den Seen Melo und Capitello. Es handelt sich um die berühmteste Wanderung in der Umgebung von Corte. Wenn du mehr über diesen Wanderweg erfahren möchtest, schaue dir meinen Reiseführer über Corte an.

Nach deiner Wanderung gehe wieder zurück zu deinem Auto und fahre nach Corte weiter, wo du übernachten wirst.

Sehenswertes in Corte:

  • Die Zitadelle: Besuche dort das Musée de la Corse, das der Geschichte der Insel gewidmet ist.
  • Das Belvedere, um einen Panoramablick auf die Zitadelle von Corte und ihre Umgebung zu entdecken.
  • Das Lebensmittelgeschäft Ghionga, eines der ältesten Europas!
  • Der Gaffory Platz und die Eglise de l’Annonciation (Kirche)
  • Die unter Denkmalschutz stehende Chapelle Sainte-Croix.
  • Der Cours Paoli, die Hauptstraße von Corte, und seine vielen Geschäfte und Restaurants.

Du möchtest mehr über die Sehenswürdigkeiten von Corte erfahren, die man nicht verpassen sollte? Werfe einen Blick auf meinen detaillierten Artikel: Corte: Der ultimative  Reiseführer.

Voyage Tips - Ratschläge

Zum Abendessen solltest du unbedingt das Restaurant „La rivière des Vins“ ausprobieren. Es befindet sich 5, Rampe Sainte-Croix.

Dieses Restaurant serviert Fleisch, das im Holzofen zubereitet wird, begleitet von hausgemachten Pommes Frites. Alle Gerichte sind köstlich und deftig! Auch der Burger ist einfach fantastisch!

Die hausgemachten Desserts sind ebenfalls sehr gut und reichhaltig. Lass dir ihr unglaubliches Tiramisu auf keinen Fall entgehen!

Unterkünfte in Corte

  • Maison San Giovanni: Befindet sich 3 km vom Zentrum von Corte entfernt. Schöne und saubere Doppelzimmer ab 60€ pro Nacht, inklusive Frühstück. Pluspunkte: das tolle Personal, das gute Frühstück mit frischen Produkten, die Ruhe. Eine gute Wahl in Corte für sein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis!
  • U Passa Tempu: Das Hotel liegt im Zentrum von Corte, direkt neben der Chapelle Sainte-Croix. Die gut ausgestatteten Studios und Appartements mit einer kleinen Küche sind ab 90€ pro Nacht zu haben. Was ich geliebt habe: die zentrale Lage, die Ruhe, den Privatparkplatz, den herzlichen Empfang.
  • Hotel Si Mea: Es liegt 15 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Dieses Hotel bietet geräumige und gemütliche Doppelzimmer ab 120€ pro Nacht. Pluspunkte: der Swimmingpool, das großzügige Frühstück aus lokalen Produkten, die schöne Lage.
  • Casa di a Restonica: Das Hotel liegt 1 km vom Zentrum entfernt. Die komfortablen und modernen Doppelzimmer gibt es ab 140€, das Frühstück ist für 14€ extra erhältlich. Pluspunkte: das Schwimmbad, das komfortable Zimmer, die Ruhe.
  • Hotel Dominique Colonna: Dieses 4* Hotel liegt 1 km von Corte entfernt, am Ufer des Flusses. Du wirst die schönen Doppelzimmer schon ab 400€, inklusive Frühstück, lieben. Was mir gefallen hat: das schöne Schwimmbad, die Terrasse am Wasser, die idyllische Umgebung, das freundliche Personal. Das ist meine Empfehlung für einen Luxusaufenthalt in Corte!
Corte
Corte

6) Corte/Porto – Wandern (1 Tag)

Am 8. Tag deiner Autoreise durch den Süden Korsikas fahre von Corte nach Porto.

Normalerweise dauert die Fahrt etwa 2 Stunden, aber es gibt viele schöne Orte, die du dir unrewegs ansehen kannst!

Von Corte aus nimm die D18 in Richtung Ponte Castirla und biege dann links auf die D84 ab. Jetzt befindest du dich in der spektakulären Schlucht Scala di Santa Regina. Diese enge, vom Fluss Golo geformte Schlucht bietet herrliche und beeindruckende Landschaften.

Gleich nach der Schlucht wirst du den Calacuccia-See entdecken.

Danach kannst du einen kurzen Halt in Albertacce machen, um im Golo-Fluss, am Fuße der Steinbrücke, zu baden. Es ist der perfekte Ort für ein erfrischendes Bad während deiner Autofahrt von Corte nach Porto!

Du kannst aber auch einen kurzen 1-stündigen Spaziergang machen, um die Wasserfälle von Radule zu erreichen.

Und wenn du lieber eine längere Wanderung in der Niolo-Region unternehmen möchtest, kannst du zum Nino-See wandern.

Diese Wanderung führt dich an den zweitgrößten See Korsikas, der von typischen Pozzinen umgeben ist. Sie dauert vom Waldhaus Popaghja aus etwa 5 Stunden (hin und zurück).

Und bevor du in  Porto ankommst (etwa 40 Minuten vor Porto) kommst du in die Nähe der Dörfer Ota und Evisa. Dort kannst du noch folgendes machen:

  • Genieße einen kurzen Spaziergang im Wald von Aïtone. Der Weg geht an einem Fluss entlang, wo du, in schönen natürlichen Schwimmbädern, die in nur 10 Minuten zu Fuß erreichbar sind, schwimmen gehen kannst.
  • Wandere auf dem Weg durch die Spelunca-Schlucht von Ota nach Evisa. Wenn du nicht die ganze Wanderung machen willst, halte an der alten Steinbrücke von Zaglia an, um ein erfrischendes Bad zu nehmen!

Verbringe die Nacht in Porto.

Unterkünfte in Porto (Korsika)

  • Hotel und Residenz Cala di sole: Befindet sich 1,2 km vom Hafen von Porto entfernt. Die Doppelzimmer mit Balkon kosten ab 80€ pro Nacht. Was ich geliebt habe: den Swimmingpool, die schöne Aussicht auf das Meer und die Berge, das herzliche Empfangspersonal. Es ist einer der billigsten Orte in Porto, und es bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis!
  • Hotel Le Romantique: Das Hotel liegt nur 100 Meter vom Strand von Porto entfernt. Dieses Hotel bietet geräumige Doppelzimmer mit einem kleinen Balkon und Blick auf den Hafen. Die Preise beginnen bei 90€, Frühstück ist gegen einen Aufpreis von 9,50€ erhältlich. Pluspunkte: das freundliche Personal, die perfekte Lage in der Nähe des Hafens und des Strandes, das großzügige Frühstück.
  • Logis Hotel Le Lonca: Die Lage: 2 km vom Hafen und 1 km vom Strand entfernt. Du wirst die sauberen und geräumigen Doppelzimmer schon ab 100€ pro Nacht lieben. Frühstück für 11€. Pluspunkte: das Schwimmbad, der Privatparkplatz, das Frühstück auf der Terrasse, das hilfsbereite Personal.
  • Les Flots Bleus: An der Strandpromenade gelegen. Dieses Hotel bietet kürzlich renovierte Doppelzimmer mit Balkon mit Blick auf das Meer, ab 105€ pro Nacht, Frühstück für 10€ extra. Was ich geliebt habe: die herrliche Aussicht, die außergewöhnliche Lage, das herzliche Empfangspersonal. Eine großartige Wahl in Porto für sein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis!
  • Résidence Hotelière Capu Seninu: Am Flussufer gelegen, direkt neben dem Hafen. Moderne und gut ausgestattete Studios und Apartements mit Geschirrspüler, Waschmaschine und Balkon ab 160€ pro Nacht. Pluspunkte: die geräumigen und gut dekorierten Wohnungen, der private Parkplatz. Es ist meine Empfehlung für einen Familienurlaub in Porto, da die Wohnungen bis zu 6 Personen empfangen können!
Wald von Aïtone Korsika
Der Wald von Aïtone, auf Korsika

7) Scandola / Calanques de Piana (1 Tag)

Jetzt ist es Zeit für eine Bootsfahrt von Porto aus zu machen um die nahe Umgebung dieser Stadt zu entdecken: Die Landschaften sind einfach herrlich. Das ist zweifellos eine der besten Aktivitäten während deines 9-10tägigen Urlaubs auf Korsika!

Während deiner Kreuzfahrt wirst du 2 wunderschöne Naturlandschaften entdecken:

  • Das Naturschutzgebiet Scandola, und seine unglaubliche Land- und Meeresfauna. Es gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe von Korsika und ist nur mit dem Boot erreichbar!
  • Die Calanques de Piana: Du wirst sehr beeindruckt sein von den großartigen Porphyrfelsen, die von der Erosion geformt wurden und mit dem türkisfarbenen Wasser kontrastieren!

Diese Bootsfahrt beinhaltet auch einen 30-minütigen Halt im Fischerdorf Girolata (weniger als 20 Einwohner das ganze Jahr über). Man kann es nur mit dem Boot oder zu Fuß erreichen.

Der Ausflug zum Besuch des Naturschutzgebietes Scandola, der Calanques de Piana und Girolata dauert etwa 4 Stunden.

Die Boote fahren jeden Tag morgens (gegen 9 Uhr) und nachmittags (gegen 14 uhr) ab. Da diese Bootstouren sehr beliebt sind, müssen sie unbedingt im Voraus gebucht werden!

Du kannst zwischen 2 Arten von Booten wählen:

  • Ein Hybridboot mit elektrischem Antrieb, um die Umwelt weniger zu belasten.

  • Ein halbstarres Boot, für höchstens 12 Personen!

Du kannst deine Kreuzfahrt auf einem halbstarren Boot gleich hier buchen:

Wenn du mehr über Scandola erfahren möchtest, werfe einen Blick auf meinen Artikel: Wie kann man am besten das Naturschutzgebiet Scandola besuchen?

Scandola Reservat Korsika
Bootsfahrt im Scandola-Reservat

Wenn du die Bootsfahrt am Morgen machst, wirst du am frühen Nachmittag wieder in Porto sein.

Danach brauchst du nur noch zurück nach Ajaccio zu fahren, um deine 10-tägige Reise im Süden Korsikas zu beenden.

Entlang der Straße gibt es viele schöne Strände, falls du noch ein letztes Bad nehmen möchtest:

  • Der Strand von Arone: ein schöner wilder Sandstrand mit mehreren Bars und Restaurants.
  • Der Strand von Chiumi: Dort kann man viele verschiedene nautische Aktivitäten wie Jet-Ski und Schleppbojen ausüben.
  • Der Strand von Peru: ein weiterer großer und ziemlich wilder Sandstrand.
  • Die Strände von Menazina und Capizollu, ruhiger und wilder als der Strand von Peru.
  • Der Strand von Liamone: ein wilder und ruhiger 3 km langer Sandstrand.

Verbringe die Nacht in Ajaccio.

8) Ajaccio (1 Tag)

Deine 10-tägige Autoreise im Süden Korsikas ist bereits vorbei! Jetzt ist es an der Zeit, zum Hafen oder zum Flughafen zurückzukehren.

Voyage Tips - Ratschläge

Wenn du vorhast dich nur 9 Tage auf Korsika aufzuhalten, kannst du die 6. Etappe dieser Reiseroute überspringen und direkt nach Porto fahren. Mache dort die Kreuzfahrt nach Scandola und zu den Calanques de Piana.

Wenn du eine 11-tägige Reise nach Korsika planst, verbringe einen zusätzlichen Tag in Porto-Vecchio, um dich am Strand zu entspannen!

10 Tage auf Korsika mit Aufenthalt in derselben Stadt

Du ziehst es vor, während deiner 10-tägigen Korsika-Reise in der gleichen Stadt zu bleiben?

Keine Sorge, alles, was du für die Planung deiner Korsika-Reise benötigst, findest du in meinen ausführlichen Artikeln über jede Stadt:

Wenn du Hilfe bei der Planung deiner 9- oder 10-tägigen Korsika-Reise benötigst, zögere nicht, mir deine Fragen im Abschnitt „Kommentare“ unten zu stellen.

Preise für Flüge und Fähren nach Korsika

Das Flugzeug ist die schnellste Möglichkeit, um nach Ajaccio zu gelangen, da der Flughafen nur 7 km vom Stadtzentrum entfernt ist!

Die Flugpreise nach Ajaccio können das ganze Jahr über stark variieren. Deshalb solltest du deine Flugtickets so früh wie möglich im Voraus buchen!

Du kannst unseren Flugkomparator in Zusammenarbeit mit Skyscanner verwenden, um die Preise und Flugpläne zu überprüfen. Du erhätst so die besten Flugpreise!

Du kannst auch mit der Fähre von den Häfen Marseille und Toulon, aber auch von Sardinien und Italien aus dorthin gelangen.

Deine Reise buchen und dabei Geld sparen!

Du reist in Korsika herum? Diese Artikel werden dir helfen!

Entdecke all meine Artikel über Korsika: Meine besten Tipps, um Deine Reise vorzubereiten!

Du benutzt Pinterest? Hier ist das Bild zum Anpinnen!

Korsika Reiseroute 10 tage
Korsika Reiseroute 10 tage
Vincent

Schöpfer des Voyage Tips Blogs, Reise und Fotoliebhaber.

Leave A Reply